1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. werner2000x, 09.09.2017 #1
    werner2000x

    werner2000x Threadstarter Neuer Benutzer

    Hat jemand schon mal die App Vavoo auf der Shield getestet ?
    Soll wohl Kodi Konkurrenz machen. Rechtlich sehe ich da wohl Probleme.
     
    lukeloo bedankt sich.
  2. Nathaniel9, 09.09.2017 #2
    Nathaniel9

    Nathaniel9 Android-Lexikon

    Allerdings, was die Grauzone angeht

    Ich habe mir mal den Code der App angesehen. Dieser Fork des Kodi-Mediencenters 17 Krypton ist so, als wenn ein Banned-Repository-Anbieter sein Repository als Standard-Repository in einen Fork einbauen würde, was hier der Fall ist.

    Man könnte es auch mit einem Anbieter vergleichen, der vorkonfigurierte Kodi-Installationen auf seine Geräte packt, nur dass in diesem Fall der Mist erst vom jeweiligen User legitimiert werden muss.

    Mit anderen Worten, man müllt sich sein Gerät mit einer standardmäßig zu installierenden Repository (Bundle) zu.
     
    werner2000x bedankt sich.
  3. XAntares, 17.10.2017 #3
    XAntares

    XAntares Neuer Benutzer

    Hi, ich habe Vavoo auf meinem Smartphone. Kodi konnte ich damals noch per Chromecast mit Localcast an den Fernseher weiterleiten. Geht dies auch mit Vavoo ??
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. vavoo

    ,
  2. vavoo auf chromecast

    ,
  3. vavoo tv download android

    ,
  4. vavoo repository,
  5. Nvidia shield vavoo,
  6. vavoo auf samsung tv,
  7. vavoo android,
  8. vavoo nvidia shield,
  9. vavoo Android Hilfe,
  10. läuft vavoo auf shield,
  11. vavoo mit chromecast,
  12. nvidia shild vavoo,
  13. nvidia shield vavoo instabiel,
  14. vavoo localcast,
  15. vavoo auf nvidia shield
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.