1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. maltman, 25.05.2012 #1
    maltman

    maltman Threadstarter Junior Mitglied

    In der Anleitung wird ja empfohlen, eine max. 16GB große MicroSD-Karte zu verwenden.

    Ich habe (kurz), 32GB ausprobiert, das funktionierte eigentlich problemlos.

    Gibt es hierzu Erfahrungen, bzw. eine technische Begründung, warum nur bis 16GB empfohlen werden ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2012
  2. nondroid, 25.05.2012 #2
    nondroid

    nondroid Fortgeschrittenes Mitglied

    hallo maltman!

    ich denke es ist einfach so, dass odys die volle nutzung auf grund der hard/software des tablets,
    einer 32gb speicherkarte nicht garantieren kann/möchte, obwohl eine 32gb speicherkarte durchaus funktionieren kann, jedoch vielleicht nicht der komplette speicher zur verfügung steht.

    war damals bei meiner digicam genauso.
    grössere karten funktionierten, aber standen nicht in ihrer vollen kapazität zur verfügung bzw. wurden nicht in voller grösse erkannt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2012
  3. Luiii, 10.06.2012 #3
    Luiii

    Luiii Neuer Benutzer

    Die Karten funktionieren normal problemlos. Odys erklärt hierzu, daß die besten Erfahrungen mit 16er Karten gemacht wurden (Kompatibilität und Speicherverwaltung)

    Gruß
    Luiii
     
  4. maltman, 12.06.2012 #4
    maltman

    maltman Threadstarter Junior Mitglied

    Habe heute ein neues Cosmo mit ICS-stock bekommen. Darin steht in der neuen Anleitung dass max 32gb statt 16gb empfohlen wird.
     

Users found this page by searching for:

  1. 32gb sd card für cosmo odys

    ,
  2. 32gb speicherkarte ins tablet wo nur 16 emfohlen werden

Du betrachtest das Thema "Kompatibilität 32GB MicroSD" im Forum "Odys Cosmo Forum",