1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. cappy0815, 13.02.2013 #1
    cappy0815

    cappy0815 Threadstarter Android-Experte

    Tach zusammen,

    hat schonmal Jemand versucht einen SWAP-Bereich auf die SD-Karte auszulagern?
    Ob intern oder extern wäre mir dabei relativ wurscht.

    Mir geht der magere System-Speicher des COSMO ziemlich auf den Nerv und ich würde da gerne was dran ändern.

    Viele Grüße
    Cappy
     
  2. cappy0815, 10.06.2013 #2
    cappy0815

    cappy0815 Threadstarter Android-Experte

    Tach zusammen,

    ich grabe diesen THREAD nochmal aus.
    Es wird immer schlimmer. Ich kann kaum noch apps aktualisieren, obwohl garnicht mal so viele installiert sind. Der Speicher scheint langsam aber sicher zu verrotten.

    gibt es denn wirklich keine Lösung? Es wäre schade um das Gerät, aber langsam vergeht mir der Spaß.

    Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen Apps2SD und Link2SD???
    Macht es evtl Sinn, mit Link2SD eine EXT3-Partition anzulegen?

    Gruß Cappy
     
  3. cappy0815, 30.06.2013 #3
    cappy0815

    cappy0815 Threadstarter Android-Experte

    Moin Moin,

    ich habe mich mit swapper2 und link2SD Beschäftigt. offenbar ist die Kombination tatsächlich die Lösung.

    zumindest kann ich nun wieder apps aktualisieren ohne die lästige Speicher-voll-Meldung zu erhalten.

    super

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
Du betrachtest das Thema "SWAP für Cosmo" im Forum "Odys Cosmo Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.