1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. HexHecker, 31.01.2014 #1
    HexHecker

    HexHecker Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi,

    ich habe meinem Vater zum Geburtstag das Odys Prime geschenkt.
    Nun erkennt das Tablet aber anscheinend keine Micro-SD-Karten.

    Die Karten gehen erstmal recht schwer rein (nur mit Fingernagel-Druck).
    Außerdem werden sie eben nicht erkannt wenn ich sie im laufenden Betrieb reinmache. Allerdings hatte ich es auch mal dass das Prime ungefähr folgende Meldung anzeigte "SD-Karte defekt! Formatieren?" und dann konnte ich eben zwischen "ok" und "abbrechen" wählen. Die Karten (ich habe verschiedene ausprobiert) sind garantiert nicht defekt!
    Wenn ich das Tablet als erstes ausschalte und dann eine Karte reinmache bleibt das Prime bei der Android-Logo-Bootanimation hängen.

    Bin ich nur zu dumm die Karten einzusetzen? Muss ich irgendwas beachten oder noch was einstellen?
    Oder ist das Tablet wirklich einfach defekt? :razz:

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen
    Hex

    EDIT: Gerät zurück geschickt!
    Neues geht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2014

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Odys Prime Tablet SD Karte?

    ,
  2. odys iron erkennt nicht sd karte

Du betrachtest das Thema "Micro-SD-Karten werden nicht erkannt" im Forum "Odys Prime Forum",
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.