Öffentliche Beta des ColorROM steht zum Download bereit

  • 77 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Öffentliche Beta des ColorROM steht zum Download bereit im Oppo Find 5 Forum im Bereich Weitere Oppo Geräte.
Z

Zipfelklatscher

Gast
Oppe hat vor wenigen Minuten die öffentliche internationale beta des ColorROM (vormals Projekt Firefly) freigegeben.

Hier könnt ihr das ROm downloaden. Da der Download sicherlich sehr langsam sein wird, da viele gleichzeitig downloaden möchten, habe ich das ganze erstmal an meinen Downloadserver übergeben, kann der sich damit rumärgern. :cool2:

Happy flashing! :drool:
 
K

Knotti

Neues Mitglied
Ist die Colourrom (firefly) auch auf deutsch?

Wann kommt ein normales update eigendlich raus für die nicht betaversion und nicht firefly, keine ahnung wie ich das jetzt umschreiben soll rom:) ?

Mein englisch ist leider sehr bescheiden schön deswegen frag ich hier.
 
Z

Zipfelklatscher

Gast
Die aktuelle öffentliche Beta ist international, sollte also auch Deutsch beinhalten. Die vorherigen Versionen hatten wohl nur chinesisch und englisch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
N

ndr01D

Fortgeschrittenes Mitglied
welches baseband hat die aktuelle Version?
 
A

andoc

Fortgeschrittenes Mitglied
also bei dem Google Docs-Link ist schonmal kein Deutsch enthalten - aber nachdem das ziemlich sicher das gleiche ZIP-File ist wie bei Oppo... :(

Baseband: Q_V1_P14
 
K

Knotti

Neues Mitglied
Hmm so richtig deutsch ist alles nicht . Find die stelle nicht wo man z.b anzeigen kann und das dauerhaft wieviel prozent der akku noch hat.
 
Z

Zipfelklatscher

Gast
Habe ich auch schon gelesen, dass es mit deutsch nicht so dolle sein soll. Schon peinlich, sowas dann als "internationale" Version anzubieten.

Ich habe die Version noch nicht geflasht. Ich warte erst mal die ersten Reaktion bezüglich Akkulaufzeit usw. ab.
 
A

andoc

Fortgeschrittenes Mitglied
Knotti: Settings / Display / Battery percentage

naja solange nicht alles in chinesisch ist, kann ich mit der internationalen (englischen) Version schon leben. Zu Akku kann ich natürlich noch gar nichts sagen - flashen war problemlos, der erste Start hat allerdings ziemlich lange gedauert, nicht die Nerven verlieren ;)
 
K

Knotti

Neues Mitglied
Ok danke.

Die nächste Frage kommt zugleich.

Normalerweise drückt man ja etwas länger die Haus/Hometaste um zum Taskmanager zu kommen. Wenn ich jetzt länger drücke öffnet sich google das will ich aber nicht.

Gibt es was vergleichbares wie ich dahin komme?
 
Nazxgul

Nazxgul

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab die Rom auch mal geflasht.Bekomme das Rooten aber nicht hin.Jemand ne Idee ? Hab ganz normal die Root.zip geflasht,passiert aber nichts...
 
A

andoc

Fortgeschrittenes Mitglied
ich hab diese
Index of /ROM

Find5-Root benutzt und das ging problemlos. Falls du twrp installiert hast und twrp nach dem flashen fragt ob es rooten soll, dann in diesem Fall auf nein klicken.
 
Nazxgul

Nazxgul

Fortgeschrittenes Mitglied
TWRP ist ja nach dem Flashen weg und wollte das mit dem GooManager wieder installieren.Der benötigt aber root :sad:
Teste mal Deine zip :glare:

Edit: Deine klappt ! Super
 
H

hehel

Erfahrenes Mitglied
Knotti schrieb:
Ok danke.

Die nächste Frage kommt zugleich.

Normalerweise drückt man ja etwas länger die Haus/Hometaste um zum Taskmanager zu kommen. Wenn ich jetzt länger drücke öffnet sich google das will ich aber nicht.

Gibt es was vergleichbares wie ich dahin komme?
Zweimal nacheinander drauf tippen.
 
A

andoc

Fortgeschrittenes Mitglied
hm, das schreiben immer alle, dass TWRP nach dem Flashen weg ist, das war bei mir noch nie der Fall. Ehrlich nicht ;) ich mach vorher immer via TWRP ein normales Wipe und installiere dann das volle ZIP, in dem Fall auch noch die root.zip - Neustart fertig und ich habe immer noch TWRP. Wie kann das denn sein?
 
Z

Zipfelklatscher

Gast
Weil TWRP nach dem Flashen verhindert, dass beim nächsten Boot das Stock-Recovery wieder geflasht wird. Im Verzeichnis /system findet man eine Datei recovery-from-boot (oder so ähnlich). Diese benennt TWRP um, in dem die Endung .bak angehangen wird. Damit wird das neuflashen des Stock-Recovery verhindert. Denn im laufenden Recovery kann man schlecht ein neues Recovery flashen, das sollte beim nächsten Neustart erfolgen. Und genau das verhindert TWRP.

Mal meine bescheidene Meinung zum ColorROM: scheint noch sehr unausgereift zu sein. Und warum findet man Sprachen wie niederländisch oder dänisch, aber kein deutsch? Aber ok, es ist eine Beta. Aber eine internationale Beta sollte auch deutsch enthalten.

Ich würde mal sagen, da wurden viele schwer von der Beta enttäuscht. Es hat sich auch schon jemand im Oppo-Forum gemeldet, der nach einigen Stunden festgestellt hat, dass der Akku genauso schnell runtergeht wie vorher auch. Da scheint Oppo also auch gepennt zu haben.

Ich warte erstmal ab, wie sich das so weiterentwickelt mit den ROMs bei Oppo.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

Knotti

Neues Mitglied
Danke hehel

Ja mit dem Akku kann ich zustimmen der geht ja fast im 10 min takt runter.

Sieht zwar alles schön auf aber leider noch recht undeutsch .

Bin wieder auf die letzte Beta gewechselt.
 
H

hehel

Erfahrenes Mitglied
Krass dass sich nichts getan hat beim Akku. Ich wusste ja dass ich hier pure Hardware kaufe beim Find 5, aber dass sich das so lange ziehen wird...ich verliere gaaaaanz langsam die Geduld. Die haben doch das Teil gebaut, ich verstehe nicht warum da kein Fortschritt zu erkennen ist. Auf Oppo bezogen.

Immerhin läuft CM bis auf das Spiele und Akku Problem ziemlich rund.
 
A

andoc

Fortgeschrittenes Mitglied
ich habe auch erstmal mein nandroid zurück gespielt. GPS geht auch nicht. Insgesamt auch für eine erste Beta (war ja lange genug Zeit um das vorzubereiten) für mich ziemlich enttäuschend.
 
M

mwayne

Ambitioniertes Mitglied
Wie kann ich die apps / einstellungen sichern und dann nach dem flashen wiederherstellen mit titanium backup?