[Firmware][8.0.0] OxygenOS 5.0.1 [Oreo]

  • 58 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Firmware][8.0.0] OxygenOS 5.0.1 [Oreo] im Original-Firmwares für das OnePlus 5 im Bereich OnePlus 5 Forum.
idladues

idladues

Fortgeschrittenes Mitglied
niemand noch ne idee für mich?? So langsam bin ich vom 5er genervt....hatte noch nie so ein Problem mit dem Updaten wie mitm 5er.....
 
B

Ben934

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi

Sodele, hab eben ne Datensicherung gemacht und dann geflasht. Hatte die 4.5.15 drauf:

Fingerabdruck/BS Sperre entfernt

In TWRP gestartet, die empfohlene codeworks TWRP geflasht.
Neustart in Recovery
dalvik und cache gelöscht
Fw 5.0.1, no very mod und magisk 15.2 geflasht
dalvik und cache gelöscht.
Neustart: Nur hyroglyphen, bootschleife ins twrp.

wasn krampf OnePlus! Schämt euch mal ordentlich, bringt es nicht fertig eine gefixte Fw zu bringen die anstandslos drüber läuft...

Was machen?
 
Mayday

Mayday

Lexikon
Codeworkx hat ein Update rausgebracht (universelle TWRP für Nougat und Oreo).

https://sourceforge.net/projects/ch...universal-codeworkx-cheeseburger.img/download

@idladues @Ben934

Einfach nochmal den gesamten Vorgang wiederholen, teilweise bootete mein OP5 erst nach dem 3-4x...

1.) Codeworkx TWRP installieren
2.) ROM flashen
3.) Cache löschen
4.) TWRP flashen
5.) Reboot in die Recovery
6.) Magisk flashen
7.) Cache löschen
8.) No Verity Mod flashen
9.) Cache löschen
10.) Neustart

Einfach mal testen.

Wo ich gerade nicht durchsteige, bzw. ich habe keine Lust jedes Mal den NV-Mod flashen zu müssen.

Mein OP ist aktuell entschlüsselt, kann ich das Telefon jetzt wieder problemlos verschlüsseln ??!!

Muss mir diesen Thread nochmal genau ansehen.

[Guide] How to decrypt data partition, and re-encrypt data partition on OnePlus 5

PS : Des Weiteren gibt es mittlerweile 3 unterschiedliche No Verity Mods.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Ben934

Fortgeschrittenes Mitglied
geht nicht, kann weder eine datei aufs phne laden noch komm ich in den fastboot mode.

mach jetzt mal ein fullwipe werkskramreset, wenn dann immernoch die daten verschlüsselt sind schick ichs wohl ein.
 
RSV-Chrischi

RSV-Chrischi

Erfahrenes Mitglied
@Ben934 und?
 
Mayday

Mayday

Lexikon
@Ben934

Du MUSST den internen Speicher in der Recovery (TWRP) FORMATIEREN, dann hast Du wieder Zugriff.
 
B

Ben934

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi

Dauert alles ein bisschen, hab noch anderes zu tun heut. Meld mich wenns weiter geht, sone stunde etwa
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Mayday schrieb:
@Ben934

Du MUSST den internen Speicher in der Recovery (TWRP) FORMATIEREN, dann hast Du wieder Zugriff.
in twrp/löschen-rechtes feld "Daten formatieren" ? mit yes bestätigen..
 
Mayday

Mayday

Lexikon
Genau
 
B

Ben934

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, dauert noch bisschen. Habs grad tierisch im Kreuz. Muss mal kurz ablegen zum entspannen :(
Schöne kacke, wenn dann kommt alles zusammen.

Dann sind ja alle Daten weg, sicher einschließlich der Datensicherung. Wieder sone scheissarbeit mit einrichten aller Apps. Ich werd mal eine saftige beschwerdemail an Op schreiben wie die sich das vorstellen mit ihren inkompetenten Updates, oder ob man zukünftig für jedes updates ein neues Phone kaufen soll :D

Hab grad nen Hals wie ne Keksdose!-Apropo Keksdose, da fällt mir ein: Keksekekskekse:)
 
RSV-Chrischi

RSV-Chrischi

Erfahrenes Mitglied
Über twrp mit Sideload die vorige Firmware drauf. Die 5.0
 
B

Ben934

Fortgeschrittenes Mitglied
Wieso die 5.0? Die wurde doch zurückgezogen und durch die genauso schlechte 5.0.1 ersetzt :D

Oder läuft die beta vom 5. BESSER?
 
RSV-Chrischi

RSV-Chrischi

Erfahrenes Mitglied
Nein aber um eventuell deine Daten zu retten
 
B

Ben934

Fortgeschrittenes Mitglied
Und wie hängt das zusammen? Wo liegt da der unterschied ob 5.0.0 oder 5.0.1?

Die 4.5.15 war drauf..
 
RSV-Chrischi

RSV-Chrischi

Erfahrenes Mitglied
Ich dachte. Egal. Mein Fehler, hatte verstanden bist auf 5.0
Dann die 4.5.15 zum Daten retten
 
V

vaszago

Fortgeschrittenes Mitglied
Ben934 schrieb:
Ich werd mal eine saftige beschwerdemail an Op schreiben
Ich denke da kann OP aber nichts dafür. Wenn eine falsche TWRP drauf ist was nicht mit Oreo kompatibel ist kann OP nichts dafür.

Schreiben es ja eh explizit dazu beim Changelog das man aufpassen muss.
Und es ist ja kein Stock Android mehr oben, und da ist man immerhin selber verantwortlich dafür.

Und da kann ja immer was schief gehen.
Das wäre ja das selbe wenn ich beim Auto den Motor auffrisiere und mich dann beschwere das ich einen Motorschaden habe.

Ich bin auf Stock und habe kein Problem mit Oreo. Ausseer das sie halt noch einige (viele) Fehler hat.
 
B

Ben934

Fortgeschrittenes Mitglied
Seh ich nicht so. Wenn man damit wirbt das die user rooten dürfen und sollen wenn sie wollen soll op auch dafür sorgen das ihre sw damit klar kommt.
Ist doch noch DER Grund warum solche User ein Op kaufen. Preislich kann man das wohl spätestens 19 knicken, die sind schon jetzt viel zu nah an den Preisen der großen dran.

Und nein, es ist nicht das gleiche wie wenn man einen Motor macht, denn da greift man dann in die Hw ein, macht man ja hier nicht.. Und beim Chiptuning gibts Garantie...

Ja, noch enige(viele) Fehler, sind eig ein paar zuviele und manche ziehen sich vom Opo bis zum 5T durch, siehe BT Probleme. Ging bei mir und spinnt nun seit zwei Wochen wieder rum an einem Auto. Solange man nicht betroffen ist, egal. Aber dann;)

Darüber kann man aber ewig Diskutieren;) Egal. Ich benötige eben root für div Dinge, es wird damit offen umgegeangen und die Garatie geht nicht verloren, also druff;)

Ich lad jetzt mal die olle 4.1.15, wenns geht fang ich noch damit an. Wenn nicht halt morgen. Halte euch aber auf dem laufenden.

und schonmal danke für alle Tipgeber!

Ben
 
V

Veorr

Fortgeschrittenes Mitglied
AcmE85 schrieb:
Hat schon jemand getestet ob die Google Kamera mit HDR+ wieder funktioniert?
Habe ich sowohl unter 5.0 als auch unter 5.0.1. Leider habe ich bisher keinen Erfolg gehabt. Die App wird geöffnet, reagiert dann aber nicht mehr. Ich habe es sowohl mit der ersten Version damals angepasst für die 835er als auch mit der aktuellen NX Mod ausprobiert.
 
B

Ben934

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi

So, hab nun wie beschrieben die Datenpartition formatiert und dann die 4.5.15 installiert mit root.

bevor ich jtzt meine daten wieder aufs grottige Kopiere vom Pc aus mach ich doch gleich dieses gurkenupdate drauf, oder soll ichs lieber mal lassen bis die ein update bringen das auch ein echtes update ist und funktioniert ohne abzurauchen?

müsste doch gehen nach Anleitung, gerootet?

Mayday Mayday Mayday! ;)

Hast du direkt von der 4.5.15 geflasht oder wie war dein phnone bestückt?
 
RSV-Chrischi

RSV-Chrischi

Erfahrenes Mitglied
Am besten ohne Root. Dann wärest gleich auf OS 501 gekommen
 
Y

yaladag

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,
ich habe ein dirty flash von 5.0 auf 5.0.1 gemacht und alles hat geklappt ohne Datenverlust.
Ich habe die Codeworkx TWRP installiert, dann dalvik und cache gelöscht, die 5.0.1 mit der no verity mod installiert nochmal dalvik und cache gelöscht und dann gebootet.
Per ADB die letzte von Blu_Spark TWRP installiert und dann die Magisk 15.2 installiert.
Magisk 15.2 ließ sich bei mir nicht über Codeworkx TWRP installieren.
Jetzt läuft alles perfekt.
 
Ähnliche Themen - [Firmware][8.0.0] OxygenOS 5.0.1 [Oreo] Antworten Datum
1