Huawei Ascend Mate [Firmware]MT1-U06 B929 (Android 4.2.2, EMUI 2.0, China, ohne Gapps)

  • 47 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei Ascend Mate [Firmware]MT1-U06 B929 (Android 4.2.2, EMUI 2.0, China, ohne Gapps) im Original-Firmwares für Huawei Ascend Mate im Bereich Huawei Ascend Mate Forum.
C

Cyberdevilx

Neues Mitglied
Die habe ich auch drauf... Die 4 haken bei eroot sind auch gewesen aber trotzdem kein root
 
Schmulti

Schmulti

Fortgeschrittenes Mitglied
also auch keine super user app bei dir?
 
C

Cyberdevilx

Neues Mitglied
Ne die wurde auch nicht installiert
 
Schmulti

Schmulti

Fortgeschrittenes Mitglied
stell mal bei usb verbindung hisuite ein und nicht massenspeicher
 
C

Cyberdevilx

Neues Mitglied
Bei der USB Verbindung habe ich USB debbunging drinnen
 
Schmulti

Schmulti

Fortgeschrittenes Mitglied
ja schon klar:) du wirst ja gefragt wie du verbunden werden willst wenn du den stecker einsteckst. da dann mal bitte auf hisuite stellen und nochmal testen. und eroot als admin ausführen.
 
R

rolge

Ambitioniertes Mitglied
Mir ging es ähnlich. Hatte kein Root und habe eroot mindestens 5 mal gestartet bis ich endlich root hatte.
 
C

Cyberdevilx

Neues Mitglied
Ah ok ok muss ich mal versuchen danke
 
C

Cyberdevilx

Neues Mitglied
Also mit vroot hat es funktioniert
 
okadererste

okadererste

Ikone
Wenn Eroot 4 Haken setzt und danach ein Bild kommt wo ein Minuszeichen ist dann ist alles OK. Bei meinem Ham wie auch p6 muss ich ab und zu Su User nach installieren. Danach ein Neustart und das APP öffnen und installieren klicken.
 
-Virus-

-Virus-

Experte
Also ich habe es endlich geschafft die Rom zu installieren und auch zu rooten. Allerdings geht mir die China-Tastatur total auf den s*** und ich hab keine Ahnung wie ich die deutsche Huawei-Tastatur wieder bekomme.
Auserdem bekomme ich staendig die Meldung "Google Play-Dienste wurden beendet". Hoffe mir kann da jemand helfen.

Gesendet von meinem HUAWEI MT1-U06 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Schmulti

Schmulti

Fortgeschrittenes Mitglied
Installier dir doch Swiftkey.
Du musst den Google-Rotz nochmal installieren.
Hatte ich am Anfang auch gehabt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
-Virus-

-Virus-

Experte
OK habs es nun hingenommen... Musste play Dienste einmal im play store aktualisieren

Gesendet von meinem HUAWEI MT1-U06 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

miko57

Neues Mitglied
@Virushunt
zwei Fragen: Hast Du das Tastaturproblem lösen können? ..und:
musstest Du alle eigenen Apps, Kontakte etc. wieder neu einspielen?

hatte etwas mit der 927 rumprobiert und war danach 2 Tage beschäftigt wieder Alles in den Urzustand zu bringen.. das war etwas nervig!
 
-Virus-

-Virus-

Experte
Hatte davor alle wichtigen apps mit titanium backup gesichert und dann wieder drauf gespielt... Kontakte habe ich mit Google synchronisiert. Hab mir beim play store einfach die Android Tastatur geladen

Gesendet von meinem HUAWEI MT1-U06 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

miko57

Neues Mitglied
..dann scheint es hier (B929)wirklich besser zu klappen: Ich konnte die G-Apps nicht einspielen und durch die rein-chinesische Tastatur natürlich nicht mal die Umlaute meines Passwortes eingeben um mich neu anzumelden.. Chaos pur
 
-Virus-

-Virus-

Experte
Als ich die gapps installiert habe war ja kein play store dabei. Hab ihn einfach per apk Datei installiert. Dann einfach Android Tastatur installiert und dann war alles gut
Gesendet von meinem HUAWEI MT1-U06 mit der Android-Hilfe.de App
 
PINTY

PINTY

Guru
Nach dem B907 Fiasko bleibe ich beim vertrauten B221!
 
Schmulti

Schmulti

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie bekommt man denn die Meldung beim start weg? Nervt ja doch schon ein bisschen wenn da jedesmal steht das Android aktualisiert wird.
 
-Virus-

-Virus-

Experte
Ich schließe mich der Frage von Schmulti an.