Huawei Ascend Mate [Rom] Stock Firmware B217 (höchstwahrscheinlich beta)

  • 89 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei Ascend Mate [Rom] Stock Firmware B217 (höchstwahrscheinlich beta) im Original-Firmwares für Huawei Ascend Mate im Bereich Huawei Ascend Mate Forum.
okadererste

okadererste

Ikone
Mach mal den Test mit geschlossenen Fenstern ;))
Gesten war ich in Frankfurt da hat das Navi sehr Probleme gehabt. GPS fix war nicht möglich. Denke aber das es an den Hochhäusern(Wolkenkratzern) lag.
So wie die Häuser kleiner wurden ging alles perfekt.
Screenshot bei mir auf der Terrasse.

Mach
 
F

FloHimself

Neues Mitglied
Der GPS Empfang unterliegt so vielen Einflüssen, ich würde darauf wetten, dass es beim Empfang zwischen den verschiedenen Versionen so gut wie keinen Unterschied gibt. Alles Einbildung und wohl doch einfach von äußeren Einflüssen bestimmt...
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Nun ja, ich bin schließlich nicht vollkommen doof und habe meins GPS-Versuche am selben Standpunkt unter identischen Bedingungen gemacht. Sogar die Bewölkung wurde einbezogen. Bei diesen Tests hat bei mir die B112 erheblich bessere Werte gebracht als spätere Versionen. Über die Veränderung der Treiber kann sehr wohl softwareseitig der Empfang beeinflusst werden.
 
F

FloHimself

Neues Mitglied
TimoBeil, ich will dir nicht unterstellen das du doof bist. :scared: IMHO gibt es bei solchen Test jedoch zu viele Einflussgrößen, so dass nur sehr schwer identische Bedingungen hergestellt werden können. Zum Bespiel haben Wolken einen ziemlich geringen Einfluss auf das GPS Signal, wohingegen Sonneneruptionen erhebliche Auswirkungen auf die Satelliten haben können.

Gleiches gilt auch für den GSM/UMTS Empfang. Auf XDA wird lustig jedes "Radio"-Image rauf und runter geflasht, um sich dann einzubilden der Empfang wäre mit der vorherigen Version aber deutlich besser gewesen.

Natürlich kann auch der Treiber Einfluss auf den Empfang haben. Ich unterstelle den Entwicklern aber gute Absichten und gehe davon aus, dass der Empfang eher besser als schlechter wird. Und davon kann man auch ausgehen, sofern nicht ein Bug etwas an der Software verschlechtert. Ein solcher Bug ist aber derzeit nicht bekannt.
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Ich hatte auf "alles Einbildung" etwas allergisch reagiert, weil ich eigentlich schon bemüht bin, den Sachverhalt vor einer Schlussfolgerung ausreichend zu eruieren. Die guten Absichten der Entwickler stehen auch für mich außer Frage, jedoch bin ich mir manchmal nicht sicher, ob die Veränderungen für alle Nutzer in allen Regionen und allen Netzen von Vorteil sind. Bei Huawei würde ich nicht ausschließen, dass Verbesserungen eher dem asiatischen Raum zugute kommen, da dort noch das Hauptverbreitungsgebiet zu suchen ist. Da die GPS-Treiber im "Radio" enthalten sein dürften, kann es durchaus sein, dass Eingriffe zu Gunsten des Mobilfunkempfangs zu Lasten von GPS gehen.
Apropos Radio: mit den Radios nach B112 hatte ich enorme Push-Probleme. Whatsapp kam Stunden später an oder gar erst beim Einschalten und der Googlesync stand ständig "auf rot". Zurück zur B112 war der Spuk vorbei. Alles Einbildung?
 
F

FloHimself

Neues Mitglied
Sorry, unglücklich formuliert. :unsure: Das wichtigste ist, dass das Gerät für dich Funktioniert. Nur pauschal kann man nicht sagen die B112 läuft am besten. Ich habe jetzt seit Wochen die B113 laufen und ich habe keinerlei Probleme mit GPS, Push oder mit der Kamera, obwohl einige Leute hier davon berichten.
 
EdStraker

EdStraker

Fortgeschrittenes Mitglied
Auch wenns mal (sorry dafuer) so gar nicht zum Thema gehoert: unser guter TimoBeil scheint sein Mate ja zwischenzeitlich veraeussert zu haben. Entnehme ich zumindest der Signatur links und dem inzwischen verschwundenem Angebot in der unteren Signatur. Von daher ist es nur noch "nice" dass er sich hier mit durchliesst und sich hier und da zu Wort meldet und evtl. Hilfestellung gibt.

Ich will Euch nur noch kurz sagen, dass ich vorher ein Sony Experia Z hatte und damit WESENTLICH schlechteren Empfang sowohl bei GPS, wie auch im Mobilnetz und ganz gravierend im W-LAN hatte! Soll, so liest man, an der Glasummantlung liegen. Drauf gepfiffen. Weg isses und ich wein dem Geraet keine Traene nach. Ich kann Euch auch noch sagen, dass diese Full-HD-Screens nerven! Einfach, weil es eigentlich keine Phone-optimierten Apps und Inhalte gibt. Bei 5" ist es einfach (fuer mich) ueberfluessig Full-HD-Inhalte ansehen zu koennen. Apps und deren Bedienelemente sind dadurch zusaetzlich oftmals so klein, dass man sie nicht bedienen kann. Bei dem Z Ultra mag das ja wieder alles ganz anders aussehen. Hatte ich aber noch nicht vor Augen bzw. nicht in der Hand.
Das Mate ist ein tolles Geraet und ich freu mich jeden Tag auf's Neue, es fuer 299,- Euro bekommen zu haben! Bin nur noch gespannt, ob es noch ein 4.3 erhalten wird. Mit rechnen tu ich mal nicht, dann aerger ich mich auch nicht so. Lauft schon jetzt ziemlich rund und tut alles, was ich mit anfangen moechte.
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Ganz kurz auch von mir OT:
Ich hab das Mate weitergegeben weil es wie alle meine Phones eine Übergangslösung war :D, und nicht etwa weil es mir nicht gefallen hätte. Jedoch gehört das Mate zu den besten Geräten, ich ich je in Händen hatte - soviel kann man festhalten. Es ist auch keineswegs "Aus den Augen - aus dem Sinn". Moderatoren behalten gern "ihr" Forum solange ein Interesse am Gerät bestehen bleibt.
Auf meinem nicht endenden Weg zum ultimativen Smartphone werde ich evtl. auch beim Xperia Z Ultra Halt machen, möglicherweise ist es aber auch bereits zu groß.

PS: der neue Eigentümer "meines" Mate postet bereits hier. Ich wünsche ihm, dass er ebensowenig Probleme damit hat wie ich, wobei diese Probleme wohl eher Problemchen waren...

Ende OT, sorry
 
L

loken

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi ich bin neu hier, habe auch ein Ascend Mate für 299 erstanden. :) Ich finde das Gerät wirklich toll, aber was mich stört: Kalender "vergisst" Einstellungen nach dem Neustart und gelegentlich Touchscreen Aussetzer. Aktuelle FW B113 (kürzlich von B216 runter).
 
BlubbaTea

BlubbaTea

Stammgast
@loken

Mit der B217 hat sich bei mir der Touchscreen wesentlich verbessert, zum Kalender kann ich nichts sagen ;)
 
okadererste

okadererste

Ikone
Hast du den Kalender bei Konto- Google Eventuell Deaktiviert?
 
L

loken

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, alle Konten sind bei mir aktiviert. Passiert beim vorinstallierten Kalender und beim Google Kalender aus dem Play Store.

Wollte eigentlich in Erste Eindrücke Posten. Aber wenn ich schon mal hier bin: ich werde die Tage mal B217 versuchen.
 
A

a user

Gast
Hallo, hatte vor ner weile auch die B217 ausgiebig getestet und in meinem fall z.m. ist diese sehr instabil. problem scheint wohl hauptsächlich der lockscreen zu sein, oder halt beim aufwachen. es ist sehr leicht (gewusst wie) einen hot reboot zu provozieren.

hat man z.b. poweramp als musik player laufen MIT der anzeige von album covern im lockscreen, dann führt das entsperren zu 80% zu einem hot reboot. hat man sogar poweramps eigenen lockscreen, dann startet er sogar noch öfters neu.

aber auch ohne poweramp hab ich das geräte schon neu booten sehen, einmal als ich eine email empfing während der bildschirm aus war.

insgesamt ist mir die B217 innerhalb 3 tagen ca 30 mal hot gebootet. B113 hingegen macht nicht solche faxen.
 
R

runningman66

Neues Mitglied
Doch macht es bei mir auch! Aus diesem Grund gerade auf B217 geflasht!
Dann werde ich glaube ich doch mal die b112 wieder draufmachen!
 
okadererste

okadererste

Ikone
Die 113 läuft bei mir am besten. Hatte alle anderen schon drauf. Der einzige Mangel ist das gelegentliche ruckeln was aber behoben werden kann, wenn man die apps die im Hintergrund laufen, schließt. Die Speicher Nutzung scheint da nicht so optimal zu sein.
 
BlubbaTea

BlubbaTea

Stammgast
Meiner Meinung läuft die B217 am besten, die genannten Bugs kann ich nicht bestätigen.
 
A

a user

Gast
@BlubbaTea: schon mal ein album cover auf dem lockscreen anzeigen lassen (nat. während du mit einem player musik abspielst) ? und dann nach einer weile screen off den bildschirm wieder angemacht und entsperrt?

@okadererste:
ich nutze und bleibe bei der 113. was ich aber bereits das zweite mal hatte ist, dass plötzlich die batterieverbrauchsansicht mit nur noch android system anzeigt, mit 100% und >247 Tage nutzung.
die auflistung anderer apps/prozesse kommt erst wieder, wenn ich rebootet habe und einmal komplett aufgeladen habe, so dass er die chronik resettet (das rebooten ist evtl. auch nicht nötig, ka).

ansonsten ist komischerweise der nova launcher recht ruckelig aufm homescreen (der drawer nicht), obowhl der huawei launcher butterweich ist und der nova laucnher auf anderen geräten evenfalls butterweich ist.
 
BlubbaTea

BlubbaTea

Stammgast
Weis leider nicht genau was du mit Album anzeiegen meinst, nornales Musik abspielen geht auf jeden Fall super.
Das mit dem Nova launcher kann ich bestätigen, aber das scheint eher ein allgemeines Problem zu sein, denn es gibt recht viele Apps die mit dem Mate nicht klar kommen ( z.B. Six Guns mit starken Grafikfehlern, fast kein alternativer Launcher ruckelfrei...).
 
A

a user

Gast
graphikfehler hab ich bei cosmos.

aber wenn du musik abspielst gibt es auf dem lockscreen player-kontrollen. und da kann man ein bild des albums der gerade abgespielten musik anzeigen lassen. die meisten player können das. das sitzt dann in etwa swichen den buttons für vor und zurück.

das musik abspielen ist und war nie das problem. aber graphische veränderungen im lockscreen scheinen offenbar die B217 zum crachen zu bringen.
 
BlubbaTea

BlubbaTea

Stammgast
Also mit Play Music kann ich das nicht nachvollziehen.
Ist aber auch egal ;)