[Firmware][9.0.0] OxygenOS 9.0.6 [Pie]

  • 45 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Firmware][9.0.0] OxygenOS 9.0.6 [Pie] im Original-Firmwares für OnePlus 3T im Bereich OnePlus 3T Forum.
schogix

schogix

Erfahrenes Mitglied
Natürlich. Mach' ich auch fallweise. Wie halt fast jeder, zu wenig oft :D-old
Mittlerweile hab ich das Update machen lassen. Läuft tadellos. Bisher sind mir einige optische Veränderungen aufgefallen, nur als Beispiel befindet sich die Uhr in der Benachrichtigungsleiste jetzt links. Und "die zuletzt verwendeten Apps" sind jetzt neben- und nicht mehr hintereinander...
Wie gesagt, läuft :thumbsup:

Ich steh' auf mein OP3T :wubwub:
 
Galaxxy

Galaxxy

Stammgast
...und der manuelle Helligkeitsregler funktioniert endlich vernünftig über die ganze Einstellbreite :1f44d:
 
bmwbasti

bmwbasti

Stammgast
Aber dafür regelt, zumindest bei mir, die Helligkeitsautomatik viel viel weiter runter, als bisher.
Mir leider viel zu dunkel :1f615:
Ich hoffe nur, dass die irgendwann einfach "lernt"....
 
Galaxxy

Galaxxy

Stammgast
9.0.2 (gerootet) ---> 9.0.3 lief bei mir auch wieder alles andere als störungsfrei über die Bühne.
Am Ende musste ich wieder alles auf Werkseinstellung zurücksetzen :1f621:
Na ja, man hat ja sonst nix zu tun....
 
D

Da-Lugi

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe zum Glück alles im Vorfeld zum Update auf 9.0.3 gesichert.
Stand davor:
- gerootet
- TWRP
- Alles gesichert auf USB

Habe allerdings nun keinen Zugriff mehr auf mein data. Wie kann ich alles wiederherstellen?
 
fred_feuerstein

fred_feuerstein

Neues Mitglied
Ist schon was bekannt, ob man beim Update über twrp (komplett rom) von 9.0.3 auf 9.0.4 wieder alles neu machen und resetten muss?

//edit
ich antworte mir mal selbst...

MIST!! wieder kein Zugriff auf Daten und neuer Reset erforderlich beim Update von 9.0.3 auf 9.0.4
Kopiere gerade über twrp das neue Image erneut aufs Handy um es nach dem Reset zu flashen.
Und dann wieder alles von vorne.... :(
 
Zuletzt bearbeitet:
bmwbasti

bmwbasti

Stammgast
Also ich hab im XDA jetzt schon mehrfach gelesen, dass es problemlos funktionieren soll, wenn man halt nach dem Flashen der 9.0.4 gleich wieder Magisk flasht...
 
fred_feuerstein

fred_feuerstein

Neues Mitglied
genau das hatte ich gemacht. Ohne Erfolg.

Dort gibt es ja nun auch wieder diese angepasst BL 9.0.4 - 5.0.8 Firmware und eine Anleitung dazu:

[GUIDE][MODDED FIRMWARE][9.0.4][OP3/T]The least annoying 9.0.x firmware

Das werde ich dann wohl beim nächsten Update mal probieren (werde also auf jeden Fall warten, bis es dann eine bspw. 9.0.5 Firmware von dem Typ gibt...)
 
bmwbasti

bmwbasti

Stammgast
Achso, Du hast letztens dann die 9.0.3 mit 5.0.8 Bootloader geflashed?
Ich musste mein 3t ja auch komplett platt machen und da habe ich dann halt gleich komplett auf 9.0.3 gewechselt.

Mit 9.0.3 + 5.0.8 Bootloader muss man natürlich die angepasste FW benutzen.
 
fred_feuerstein

fred_feuerstein

Neues Mitglied
d.h. komplett "nur" die 9.0.3 geflashed. Alles neu installiert und nun beim Update auf 9.0.4 geht alles gut (über twrp?!)

hm.

Dann installiere ich nun auch mal NUR 9.0.4 plus Magisk

Mal sehen ob es dann beim nächsten Mal besser klappt...
 
Zuletzt bearbeitet:
bmwbasti

bmwbasti

Stammgast
Ich habe es selbst noch nicht getestet, nur im XDA gelesen, daher kann ich Dir keine Garantie drauf geben...
 
bmwbasti

bmwbasti

Stammgast
Hab es gestern selber getestet, also von "komplett 9.0.3" auf die 9.0.4.
Lief ohne Probleme. 9.0.4 geflashed, Magisk 19.3 hinterher, Wipe Cache & Dalvik, Reboot, läuft....
Nur hat dieses Mal der erste Reboot merklich länger gedauert, als bei anderen Updates und auch die ersten Minuten waren nicht wirklich "flüssig", aber nach 10 Minuten lief alles wieder wie gewohnt.
 
fred_feuerstein

fred_feuerstein

Neues Mitglied
Dann hoffe ich mal, dass beim nächsten Update bei mir auch wieder alles glatt geht. Habe jetzt auch einfach die 9. 0.4 drauf mit magisk.
 
S

sliner

Ambitioniertes Mitglied
man, war das ein Scheiß:1f620:

hätte ich vorher hier vorbei geschaut.

zum Glück alles vorher gesichert mit Titanium und Nandbackup und alles auf den Rechner kopiert. Nur bei Signal waren die Daten weg.

vorher die Verschlüsselung entfernt und neueste TWRP Version geflasht.
hab Oxygen Updater gestartet und dann kam die Abfrage nach dem Passwort für die Verschlüsselung bei TWRP und nix ging mehr. :1f630: :1f629: Also über Fastboot den Befehl "Fastboot -w" fullwipe gemacht und erst dann konnte ich über TWRP auf den internen Speicher zugreifen und die 9.0.4 flashen. Der Neustart hat ewig gedauert:1f615: Alles neu einrichten :1f62a::1f62b:
 
S

sliner

Ambitioniertes Mitglied
was mir persönlich bei der 9.0.4 nicht gefällt, der Slider wurde angepasst. Vorher war es besser. Jetzt ist unten "Ton" mitte "Vibrieren" und oben "Lautlos. Vorher war "vibrieren" oben und "lautlos" in der Mitte. Hat mir besser gefallen. Lässt es sich irgendwie anpassen?

Auch die Uhr auf der linken Seite gefällt mir nicht. In der Mitte wäre es ideal. Lässt es sich ala "xposed" irgendwie ändern?
 
bmwbasti

bmwbasti

Stammgast
Seit ein paar Stunden ist 9.0.5 raus, u.a. mit Security Patch 08.2019.
Ich bin erstaunt und hätte nicht gedacht, dass da noch was von OnePlus kommt :biggrin:
 
S

sliner

Ambitioniertes Mitglied
hat es schon jemand mit root geflasht? gibts da probleme?
 
bmwbasti

bmwbasti

Stammgast
Ja, habe ich gerade gemacht, geht problemlos.
Ich habe nur im XDA gelesen, dass es nur mit der neuesten Version von TWRP funktioniert, also habe ich mir erdt die 3.3.1.0 runtergeladen und geflashed.
Anschließend dann ganz normal erst ein Backup gemacht, dann die ROM geflashed, Magisk 19.3 hinterher, Dalvik/Cache gewiped und es läuft ;)
 
S

sliner

Ambitioniertes Mitglied
danke dir für die Rückmeldung

habs soeben gemacht und hat prima geklappt
 
R

rotkreuzhelfer

Neues Mitglied
Ich habe seit langem mal wieder mein altes OP3T (Bootloader ist geöffnet und TWRP installiert) eingeschaltet, da ich es verkaufen möchte.
Ich bin dort noch auf Android 8. Nun wurde mir das Update auf Android 9 ( OS 9.0.5) angeboten. Zuerst habe ich über OTA das Update installiert.
Das Update lief durch und das Phone bootete danach direkt ins TWRP. Dort habe dann kein Magisk geflasht, weil ich kein Root wollte.

Danach habe ich ein Neustart ins System gemacht. Dort wurde mir der Hinweis angezeigt, dass der Upgrade auf OS 9.0.5 nicht funktioniert hat. Dieses Prozedur habe ich mehrfach getestet. Danach habe ich die Fullzip direkt auf's Phone geladenen und dann über TWRP die Zip geflasht. Auch dort bekam ich dann die Fehlermeldung "Update hat nicht funktioniert".

Weiß jemand wie ich das Upgrade auf die Version OS 9.0.5 durchführen kann. Kann es eventuell auch sein, dass man zuerst auf eine niedrigere OS 9 Version upgraden muss.