[Firmware] Android Q Developer Preview 5

bandit1976

bandit1976

Inventar
Ist es denn bei mehreren so, dass kein Wipe durch die Installation gemacht wird? Wäre für mich interessant, dann würde ich es auch mal versuchen.
 
M

morpheus620

Android-Guru
Ich musste mir die jetzt gezwungenermaßen installieren. Beim Update auf 9.5.10 hat es mir den Internen Speicher zerschossen. Bin jetzt auf Q und es läuft bis jetzt sehr gut.
am Anfang lief noch alles soweit ganz gut aber jetzt schmieren immer mehr Apps ab und die Gcam
Keine HDR+ Fotos verarbeiten.
Beim Update von Pie auf Q musste ich auch kein Wipe machen. Ging Dirty. Obwohl in der Anleitung von OnePlus stand das alles gelöscht wird.
Aber wenn man von Q auf Pie zurück geht dann macht er einen kompletten Wipe.
Hast du Q nun dirty oder clean geflasht?
Ich musste mir Pie neu installieren. Habe es eingerichtet und dann mit der Lokalen Updatefunktion Q installiert. Dabei hat er kein wipe gemacht.
Aber von Q zurück zu Pie hat er einen gemacht.
 
I

IBCHH

Fortgeschrittenes Mitglied
Sieht echt top aus. Nur Gesten gehen nicht. Kann ich zwar aktivieren aber dann wechselt er irgendwann wieder auf Nav-Leiste
 
b0uNz

b0uNz

Stammgast
Moin, weiß jemand wie man auf Q Systemapps löschen kann wie zB Chrome oder Gmail? Titanium Backup funktioniert nicht sagt mir "APK-Datei konnte nicht gefunden werden."
 
TomTim

TomTim

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
Das "Einfachste" wäre über ADB.
Entwickleroptionen freischalten und USB-Debugging aktivieren - siehe Anleitung

Als nächstes die Kommunikationen abfragen:
adb devices
Nun lässt man sich die Liste aller Installierten Apps anzeigen:
adb shell pm list packages

In der Liste sucht man sich nun die zu Löschende(n) App(s)
Und mit folgendem Befehl löscht man eine App:
adb shell pm uninstall --user 0 package.name

Der Parameter package.name ist der Platzhalter für den Namen der App
im falle von Chrome würde der Befehl so lauten:
adb shell pm uninstall --user 0 com.android.chrome

Unbenannt.jpg


PS. So löscht man Systemapps ohne Rootrechte
 
b0uNz

b0uNz

Stammgast
@TomTim habs mehrmals versucht mit verschiedenen Paketnamen und jedesmal kommt die
Fehlermeldung "Failure [not installed for 0]" hab auch anstatt den User 0 auch mal 1-9 benutzt
aber jedesmal das selbe.
 
TomTim

TomTim

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
Ich hab dafür Windows PowerShell genutzt, probehalber hab ich mal die Apps "Chrome" & "Google Filme" deinstalliert.

Unbenannt.jpg


Starte die Kommandozeile am besten als Administrator. Es funktioniert ohne Änderungen an der Befehlszeile - hier zumindest.
 
TomTim

TomTim

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
@b0uNz Alternativ kannst du noch eine abgewandelte Möglichkeit ausprobieren.

adb Shell [Enter drücken]
pm uninstall -k --user 0 "Package Name" [Enter drücken]

Über ADB muss es funktionieren, aber die Fehlermeldung bei dir kann, oder wird wahrscheinlich von einem falschen Package Namen kommen. Hier auch noch mal eine alternative Auflistung der Namen. Ist eventuell etwas übersichtlicher als über adb.
 
bandit1976

bandit1976

Inventar
Nochmal kurz zum Verständnis, wenn ich über die pie installiere, dann bleiben meine Daten unberührt?
 
TomTim

TomTim

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
Indem Fall wäre es ein Upgrade und alles bleibt erhalten. Zurück, wäre es ein Downgrade und alle Daten gehen verloren.
 
bandit1976

bandit1976

Inventar
@TomTim vielen Dank. Bin noch am Hadern, ob ich es wagen sollte, brauch ein funktionierendes Telefon und hab eigentlich keine Lust auf einen Reset.
 
TomTim

TomTim

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
@bandit1976 In diesem Fall würde ich wie morpheus schon sagt auf keine Entwicklerversion zurückgreifen. Erst bei einer Beta kann man von einem für den Alltag ausgereiftes OS erwarten.
 
bandit1976

bandit1976

Inventar
Langsam wird es ja, die Woche soll wohl noch die erste Beta kommen. :1f606:
 
Oben Unten