Wie zufrieden seid ihr mit dem GT Master Edition?

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie zufrieden seid ihr mit dem GT Master Edition? im Realme GT Master Edition Forum im Bereich Realme Forum.
S

Sopherl

Neues Mitglied
Hallo liebe GT Master Edition Besitzer,
wie zufrieden seid ihr mit eurem Gerät? Was stört euch daran? Was könnte besser sein?

Ich stehe gerade vor der Kaufentscheidung. Das GT Neo 2 ist mir etwas zu teuer und im Vergleich zum Realme 8 (4G) scheint das ME das bessere Gesamtpaket zu sein. Mir macht nur der relativ kleine Akku Sorgen. Seid ihr mit der Akkulaufzeit zufrieden?
 
S

sigman1000

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir ist seit gestern ein Gt ME Voyager grey eingezogenen . Ich denke um den Akku brauchst dir keine Sorgen zu machen. Mit einrichten, jede Menge Daten und Bilder kopieren und natürlich viel rumspielen komme ich auf ca 24 Std und 10 Std SOT. Alles bei dauerhaft 120Hz. Sollte also bei normaler Nutzung 2 Tage durchhalten. Bin mir aber nicht nicht sicher ob ich es behalte, mir fehlt bisher noch der richtige Mehrwert zu meinem bisherigen Mi9 SE. Die 120 Hz werden leider nur vom Chrome im Automodus oder im Opera im Dauermodus unterstützt, alle anderen bisher getestet Browser nur 60Hz. Da kann jetzt vermutlich realme nichts für aber trotzdem schade.
An der Verarbeitung gibt es nichts auszusetzen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ein Realme 8 4G ist auch bei uns im Haushalt, für das Geld gibt es meiner Meinung nach nichts besseres, und das mit großem Abstand .
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sopherl

Neues Mitglied
@sigman1000 Danke für die Info. Klingt ja ganz ok für den eher kleinen Akku. Aktuell kostet das GT ME 50€ mehr als das Realme 8 4g. Lohnt sich da deiner Meinung der Aufpreis (da du ja aktuell den direkten Vergleich hast)?
Wobei das ME das hellere Display haben sollte und das ist mir schon wichtig, da ich das Smartphone auch zum Geocachen nutze (Navigation bei Sonnenschein; ein ordentliches bzw. genaues GPS/GNSS nehme ich jetzt einfach mal an).
 
S

sigman1000

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe gerade mal beide nebeneinander getestet, beide Displays können ordentlich hell mit vielleicht minimalen Vorteil für das Realme 8. Das Mi 9 SE kommt da nicht mit, und auch hier hatte ich selbst in der Sonne Griechenlands oder Spaniens nie Probleme.
Vorteil ME sind halt die 120Hz, in der Theorie schnellerer SOC und gerade in Voyager Grey die hochwertige und besondere Optik. Muss man halt mögen. Dann lohnt der Aufpreis.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Die Kameras nehmen sich bei allen drei nicht viel, hier nach den ersten Tests vielleicht ein minimaler Vorteil für das GT ME.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sopherl

Neues Mitglied
@sigman1000 Ah, vielen Dank für den Vergleich. Dann hatte ich mich bezüglich der Helligkeit wohl verlesen.
Das hilft mir sehr, danke. Ich muss mir das noch durch den Kopf gehen lassen zwischen Realme 8 (günstiger, größerer Akku) und dem ME (120Hz und schnellerer SoC).
 
W50L

W50L

Lexikon
Ich hab mir das Realme 8 geschrottet und gleich für 151€ (169€ ohne Gutscheine, ohne shoop) bei Mediamarkt neues Realme 8 (6/128) bestellt.
Es gibt derzeit nix besseres zu dem Preis, weder bei Realme selber noch auf dem gesamten europäischen Markt
 
M

MissStyria

Erfahrenes Mitglied
sigman1000 schrieb:
Bei mir ist seit gestern ein Gt ME Voyager grey eingezogenen
Wie findest den Lautsprecher? Ist ja leider nur Mono.
 
W50L

W50L

Lexikon
Der Klang des Lautsprechers kann deutlich mit dieser kostenlosen App verbessert werden:
Screenshot_2021-12-19-15-25-25-24_99c04817c0de5652397fc8b56c3b3817.jpgScreenshot_2021-12-19-15-25-31-06_99c04817c0de5652397fc8b56c3b3817.jpg
 
S

sigman1000

Fortgeschrittenes Mitglied
MissStyria schrieb:
Wie findest den Lautsprecher? Ist ja leider nur Mono.
Der Lautsprecher ist nur Durchschnitt, aber ordentlich laut kann er.
Für etwas Youtube oder mal ein Filmchen reicht es.
Mit der o.g. App von @W50L lässt sich der Ton etwas verbessern, wird dann aber gesamt etwas leiser.
Wer viel Musik oder Filme auf dem Phone schaut, sollte vielleicht zu einem Stereo-Gerät greifen.
Hier fand ich das Redmi Note 10 Pro klasse, das wir für Schwiegervater besorgt hatten.
 
Rudroid

Rudroid

Fortgeschrittenes Mitglied
Nach einer Woche Nutzung des GT ME kann ich nur positives berichten. Es läuft rund und alles flüssig, hier gibt es kaum Unterschiede zum SD865 welcher in meinem vorherigen Phone werkelte.
Kamera hab ich noch nicht wirklich genutzt außer ein paar Probebilder, diese sehen jedoch brauchbar aus.
Mono bei der Tonausgabe stört mich jetzt nicht, ich schaue weder Filme noch höre ich darüber Musik für kurze Filmchen bei YouTube reicht es alle mal.
Beim Display bzw.dessen Helligkeit gibt es vorerst auch nur positives, jedoch konnte es mangels Sonne auch noch nicht wirklich getestet werden.
Einen Kritikpunkt möchte ich aber noch loswerden, die Helligkeit wird von der Automatik bei Dunkelheit zu weit runter geregelt, hier muss man manuell immer wieder eingreifen. Man hofft das dies bei einem Update etwas gefixt wird.
Zum vermeintlich kleinen Akku kann man nur sagen, man kommt locker über den Tag und auch darüber. Kann ihn aber auch innerhalb weniger Stunden in die Knie zwingen. Aber das ist auch bei 5000mAh+ möglich. Es kommt halt auf die Nutzungsbedingungen an. 9 Stunden SOT sind laut Accubatterie APP und auch nach meinem Gefühl im Bereich des möglichen.
 
xwolf

xwolf

Experte
Gibt es neue Infos wegen Android 12? Sollte ja ursprünglich noch dieses Jahr kommen.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Rudroid schrieb:
Einen Kritikpunkt möchte ich aber noch loswerden, die Helligkeit wird von der Automatik bei Dunkelheit zu weit runter geregelt, hier muss man manuell immer wieder eingreifen.
Das stimmt, besonders abends und in Innenräumen, ist die Automatik weitgehend unbrauchbar.
Tagsüber bzw. wenn ich draußen unterwegs bin, nutze ich die Automatik durchaus. Abends schalte ich dann auf manuell um.
Ansonsten bin ich mit dem Gerät wirklich zufrieden. Alles läuft absolut flüssig, passiert sofort und es gibt einen ganzen Haufen an Einstellungen. Wobei noch festzuhalten ist, dass hier auch mal aufgeräumt werden könnte. Die Menüs sind doch arg verschachtelt und diverse Einstellungen nicht immer dort, wo man sie vermutet.
Akku ist auch ziemlich gut, i.d.R. hält er 1.5 bis 2 Tage durch - ohne größere Sparmaßnahmen und mit 120hz Display. Im Grunde ist dieser Punkt aber relativ unwichtig, weil es in 30 Minuten wieder vollständig geladen ist. Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät und benutze sogar den Stock Launcher. Die Möglichkeit, meine gekauften Icon Packs, aus dem Play Store zu benutzen, ist wirklich phantastisch. Auch vom Fingerprint Sensor bin ich sehr angetan. Der funktioniert besser als der von meinem Galaxy Note 10+
Vor allem funktioniert er jedes Mal, beim ersten Mal und in jeder Situation - ohne Tricks und Voodoo.

xwolf schrieb:
Gibt es neue Infos wegen Android 12? Sollte ja ursprünglich noch dieses Jahr kommen.
Aktuell läuft doch gerade die Beta. Das der Rollout noch dieses Jahr kommt, steht daher zu bezweifeln.
Irgendwo habe ich auch einen Plan gelesen, auf dem das GT Master für Q1 2022 aufgeführt wurde. Persönlich habe ich jedenfalls keine Eile, sollen sie sich ruhig Zeit nehmen und vernünftige Arbeit abliefern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Wie zufrieden seid ihr mit dem GT Master Edition? Antworten Datum
0
86
3