JB Update auf 4.1.1 A700(Inoffizieller Weg)

  • 714 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere JB Update auf 4.1.1 A700(Inoffizieller Weg) im Root / Custom-ROMs / Modding für Acer A700/A701 im Bereich Acer Iconia A700/A701 Forum.
M

meier2009

Experte
also dann bleibt dir nur der weg die scripte zu ändern und dann zu versuchen!

schau mal ab post 210 hier im thread

Der ursprüngliche Beitrag von 16:19 Uhr wurde um 16:20 Uhr ergänzt:

hm
äußerst dubios

Der ursprüngliche Beitrag von 16:20 Uhr wurde um 16:21 Uhr ergänzt:

dann kann´s eig kein unangetastetes Tab gewesen sein, irgendwas ist faul im staate dänemark

könntest höchsten noch die von der acer website nehmen und die im cwm versuchen zu installieren
 
L

Lostin

Neues Mitglied
das ist ne gute idee das versuch ich nochmal, ansonsten hab ich mir schon das script kopiert und füg das dann mal ins erste update ein mal sehen was passiert

Der ursprüngliche Beitrag von 16:29 Uhr wurde um 16:32 Uhr ergänzt:

ich denke das hat schon jemmand vor mir gehabt und dann zurückgeschickt, und vorher bestimmt komische sachen damit versucht
 
M

meier2009

Experte
die scripte sind in jedem zip anders aufgebaut, wenn dann kannst nur die ganzen check asserts entfernen und hoffen das das OS nicht zerschießt

Der ursprüngliche Beitrag von 16:35 Uhr wurde um 16:46 Uhr ergänzt:

aber dann hast immer noch die möglichkeit ein SDs fullrom drauf zu packen und dann OTA upzudaten bis JB , dann das Online OS mit entfernten checks drüberbügeln ;)
 
L

Lostin

Neues Mitglied
Also es scheint geklappt zu haben mit dem acer full update. Musste aber auch dort aus dem script den check entfernen.

Android version 4.1.1 erfolgreich installiert.

Danke nochmal für die helfer, und das durch halte vermögen

Der ursprüngliche Beitrag von 16:49 Uhr wurde um 16:56 Uhr ergänzt:

Falls das mal noch jemmand ließt:

wenn man sich eine update datei auspackt gibt es im ordner META-INF\com\google\android\ eine datei namens updater-script diese muss mit notepad++ (freeware) geöffnet werden und die erste zeile entfernt werden.

Das ganze habe ich gemacht weil bei der installation folgender fehler auftauchte
assert faild getpro("ro.product.name") == "a700_emea_de

Danach muss ide datei natürlich wieder eingepackt werden als zip dabei nicht den fehler machen noch einen unterordner zu erstellen.

Wie gesagt danke an meier2009 und fooox1 ohne deren hilfe hätte ich es nicht geschafft




[/COLOR]
 
M

meier2009

Experte
jetzt bist dann auf der 051 rc09rc07 oder ?
theo gibts noch das update auf 051 rc16rv01
 
L

Lostin

Neues Mitglied
Ja das hat er mir dann automatisch angeboten, habs ausgefürt und es hat auch geklappt.

Danke nochmal
 
M

meier2009

Experte
supi
 
T

tube

Neues Mitglied
Lostin schrieb:
Also es scheint geklappt zu haben mit dem acer full update. Musste aber auch dort aus dem script den check entfernen.
sind dabei die Daten und Programme erhalten geblieben? geht das wollen auch auf gerooteten Geräten?


Gesendet von meinem A700 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

meier2009

Experte
ja und ja ;)
 
T

tube

Neues Mitglied
Kleine Success Story:
Ausgangslage ist: Gerootetes 1.028 Jellybean

Das mit OTA Check heruntergeladene 3MB Update hat einen BuildProp Fehler gebracht; mir war es zu riskant einfach die erste Zeile aus dem Script zu löschen.

Offizielles Update (das 300MB Ding von der Homepage) und die kombinierte Root zip auf die externe SD gepackt.
Update mit dem Stock Recovery geflasht. Astrein durchgelaufen; 2 Neustarts.
Dann Update Check; 3MB Update durchgeführt. Ging einwandfrei.
Dann noch die mit "fastboot boot recovery-a700-6015-touch.img" die Rooting_A700_Superuser_3.1.3_meier2009.zip installiert.

Nun bin ich auf einer gerooteten 1.049.
 
M

meier2009

Experte
mit Rom Manager die Rechte gefixed?
falls nit nur jeweils eine Zeile dasteht TB installieren (Reinstallieren falls schon druff war)
und dann fixen.

Nur weil Root da steht heiißt nit das RootRechte da sind
 
T

tube

Neues Mitglied
rommanager meldet einen Fehler beim fixen. Tb läuft aber einwandfrei.
root checker sagt alles Okt. su geht, busybox gefunden.
wie kann ich sonst noch rootrechte zuverlässig testen?

Gesendet von meinem A700 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
M

meier2009

Experte
Was für nen Fehler

..................
Sorry für manche Schreibfehler, aber mit Slide It ist zwar schnell aber nit schön geschrieben! ;-)
Gesendet vom Note OTA
...................
 
T

tube

Neues Mitglied
bei der Ausführung von priviligierten Kommandos ist ein Fehler aufgetreten.

Gesendet von meinem A700 mit der Android-Hilfe.de App
 
fooox1

fooox1

Lexikon
Meine Empfehlung:
- noch mal die Update.zip(RV033) drauf
- Update auf 3,5MB(sollte ja angeboten werden)
- Mit angehängten Fastboot(Fastboot flash boot boot.img) die Boot flashen
- Mit CWM(6.0.1.5 Touch) die SU flashen
- Von Google die Busy Box installiern
Schon hast du es ordentlich und ohne Fehler gerootet.
 

Anhänge

  • CWM-SuperSU-v0.96.zip
    668,1 KB Aufrufe: 4.524
  • fastboot.zip
    5,2 MB Aufrufe: 7.408