[A510/A511] Warum rooten ?

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [A510/A511] Warum rooten ? im Root / Custom-ROMs / Modding für Acer Iconia A510 im Bereich Acer Iconia A510 Forum.
T

tempo73

Neues Mitglied
Hallo habe mal ein Laeien-Frage:
warum sollte ich mein A510 rooten??? kann mir jemand die Vorteile ( Nachteile) bitte mal aufführen??.

recht herzlichen dank.

gruss
 
F

Freddy_Waters

Ambitioniertes Mitglied
VT:
-Vorinstallierte (ungewünschte) Apps können gelöscht werden
-Apps, die Root-Rechte benötigen, können installiert werden, z.B. AddFree
-...

NT:
-Garantie ist weg
 
Keniji

Keniji

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann man falls ein Garantiefall eintritt, denn nicht einfach wieder die Acer Originalsoftware drauftun zum einschicken?

Noch ne Frage: Falls ein Gerät gerootet ist z.B. noch unter Honeycomb, kann man dann einfach das stinknormale Herstellerupdate für ICS drauftun, bzw meldet das Gerät selbstständig das es in Update gibt? ODer kann man nach erfolgreichem Root nur noch Custom Roms drauftun?
 
N

Nightfish

Ambitioniertes Mitglied
@Keniji
Ja du könntest im Garantiefall die Original-ROM wieder aufspielen.

Aber ob das geht, hängt natürlich auch vom Defekt deines Geräts ab. Wenn die CPU oder Speicher defekt ist dürfte das z.Bsp. schwierig werden. Deswegen roote ich auch nichts vor Garantie-Ende.
 
S

scorpio16v

Stammgast
Nightfish schrieb:
@Keniji
Ja du könntest im Garantiefall die Original-ROM wieder aufspielen.
Dazu müßte es erst einmal eins geben, daß auch genau zu dem Ursprünglichen ROM passt.

Weil wenn Du irgend ein ROM für das A510 (511) drauf machst, ist das genau so, als ob Du es gerootet oder mit Custom ROM einschickst.

Die Manipulation ist in jedem Fall sofort erkennbar.

So weit ich weiß bietet Acer z.Zt. keine ROMs für a510/511 als Download an.Ein OTA Update ist bei vielen Geräten meist kein komplettes Neuinstallieren aller Komponenten.
Wenn Du eins der geleakten ROMs flashst, wirst Du auch nur noch OTA Updates bekommen, die zu der Version passen.

Also, wenn Du Root nicht gerade unbedingt brauchst, würde ich erstmal die Finger davon lassen.

- kein passendes Firmware Update zum Recovern
- es gibt (noch) keine Custom ROMs
- das Custom Recovery Image, was es z.Zt. für die Geräte gibt, macht wohl gerade beim Recovern eines Backups noch Probleme.
- es gibt kaum Leute, die sich mit gerade diesen Problemen des a510/511 auseinandersetzen.
 
badticket

badticket

Stammgast
hallo

Hauptgrund für das Rooten war für mich das dann whatsapp auf dem A510 läuft...weiterhin Werbefreiheit, Kontrolle über app Berechtigungen, einige gamepads laufen nur mit root, backups von apps mit AnwendungsDaten und und...

greetz
 
T

TooThPicK

Ambitioniertes Mitglied
Also ich hab root drauf aber die Werbung habe ich leider bis jetzt nicht weg bekommen ka vielleicht muss ich noch s- off machen

Gesendet aus meinem Keller
 
T

thunderstorm2012

Neues Mitglied
badticket schrieb:
hallo

Hauptgrund für das Rooten war für mich das dann whatsapp auf dem A510 läuft...weiterhin Werbefreiheit, Kontrolle über app Berechtigungen, einige gamepads laufen nur mit root, backups von apps mit AnwendungsDaten und und...

greetz
Also bei meinem a511 funktioniert whatsapp,ohne das ich es gerootet habe. Für die werbefreiheit gibt es auch ein Tool,appguard.
Gruss
 
badticket

badticket

Stammgast
der Post heißt auch warum den A510 rooten und nicht A511.

aber schön zu hören das der a511 im Standard auch sms senden und empfangen kann... das ist normalerweise nötig um whatsapp ans laufen zu bekommen...

mit root und backup vom pc ( sehr sehr umständlich) geht das mit dem A510. aber kostet eben und viel zeit


greetz
 
Zuletzt bearbeitet:
Shabo93

Shabo93

Erfahrenes Mitglied
Zum Thema Garantie will ich mal hierrauf verweisen:
[OFFURL]https://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-htc-desire-hd/59207-root-garantie-licht-im-dunkel.html[/OFFURL]

Gesendet von meinem A510 mit der Android-Hilfe.de App
 
T

thunderstorm2012

Neues Mitglied
badticket schrieb:
der Post heißt auch warum den A510 rooten und nicht A511.

aber schön zu hören das der a511 im Standard auch sms senden und empfangen kann... das ist normalerweise nötig um whatsapp ans laufen zu bekommen...

mit root und backup vom pc ( sehr sehr umständlich) geht das mit dem A510. aber kostet eben und viel zeit


greetz
Guten Morgen,

ich habe das Tablet erst seit Samstag und dachte, das a510 und a511 ist bis auf das Sim Modul gleich,stelle aber jetzt fest, das es nicht so ist.Sorry für die Verwirrung. Aber unabhängig davon,man benötigt die Funktion SMS senden/empfangen NICHT für Whatsapp. Ich habe meine Sim Karte gar nciht im Tablet,und whatsapp funktioniert (ist eigentlich auch klar,das es über Internet funktioniert.) Und für die Registrierung der Nummer bei whatsapp habe ich meinen Laptop benutzt.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
ben56

ben56

Neues Mitglied
Hi,
die SMS-funktion muss nur gegeben sein, damit Whatsapp läuft was nicht heisst, das eine Sim drinne sein muss!

Ich Habe das A510 und ohne root und ohne tricks ist es nicht möglich Whatsapp zu nutzen...

LG

PS: Korrigiert mich, falls ich mich irren sollte :)
 
Zuletzt bearbeitet:
badticket

badticket

Stammgast
nö..du musst nicht korrigiert werden...whatsapp weigert sich auf ein Tablet installiert zu werden.
Ich habe drei Nächte daran gedreht um root, ein pc back up von whatsapp auf dem a510 ans laufen zu bekommen.Alle die es besser wissen haben es noch nicht selber praktisch durchgeführt..

Ich schon und es klappt wunderbar ...aber ich musste noch nie so viel Lehrgeld bezahlen um eine app ans laufen zu bekommen..

Am ende zählt das es bei DIR funktioniert und du weißt was dafür nötig war....

Als tipp..ich habe meine wichtigsten Kontakte als Gruppe angelegt. in der Gruppe ist mein Smartphone, mein Tablet und mein Kontakt... Somit sind immer überall alle Texte aktuell und das gegenüber muss nicht wählen ob der eine oder andere Kontakt angeschrieben wird. Wenn alle die Gruppe nutzen ist alles perfekt. Einzig man sieht in der Gruppe nicht wann dein Kontakt das letzte mal online war.....

greetz
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thunderstorm2012

Neues Mitglied
Mein A511 ist nicht gerootet,ich mußte nur appguard installieren, dann whatsapp installieren und anschließend appguard ausführen.dann appguard so einstellen, das whatsapp nicht überprüft,ob ein telefon vorhanden ist.dann war nur noch das Problem die Registrierung durchzuführen, aber da habe ich dann auf meinem win7/64 die Android Simulator installiert,darin dann whatsapp installiert und konnte die Registrierung durchführen, habe dann per SMS den Code bekommen und diesen dann auf das Tablet übertragen.
Wäre mal interessant zu wissen, ob dies auch beim A510 so einfach geht.

Gruß
Rainer
 
badticket

badticket

Stammgast
einfach? ist anders..
wenn deine Methode neu ist Poste doch hier eine Anleitung..die anderen User werden dir dankbar sein

greetz
 
T

thunderstorm2012

Neues Mitglied
Ich habe ja schon beschrieben,wie es beim a511 geht.es würde mich nur interressieren ob es beim a510 genauso geht.
 
badticket

badticket

Stammgast
whatsapp lässt sich nicht auf einem Tablet installieren. Nach dem Start der apk kommt die Meldung das whatsapp nicht für Tablets vorgesehen ist. appguard ändert daran was ? die Beschreibung im playstore ist so schlecht übersetzt das ich nicht den Zweck der app erahnen konnte.

ich musste whatsapp auf dem pc mit einem android emulator installieren. mich anrufen lassen von whatsapp wegen dem code. Aktivieren. Dann ein backup inkl. aller Daten nach dropbox kopieren. Dann das A510 rooten und das backup aus der dropbox auf das A510 übertragen.

so “einfach “ ist das bei “uns “

greetz

P.S. oder lässt whatsapp mittlerweile eine Installation auf tablets zu ? Deine Worte deuten darauf hin. kann das jemand bestätigen ?
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thunderstorm2012

Neues Mitglied
Hallo, also mein a511 ist eindeutig nicht gerootet. Über den play store lässt sich whatsapp auch nicht installieren,man muss es halt auf den PC runterladen. Aberder Reihe nach.
1. Bluestacks auf PC installieren
2. Whatsapp in bluestacks installieren.
3. Whatsapp starten und die Nummer für die es Registriert werden soll eingeben und sich Sams schicken lassen.
4. Die runtergeladene Whatsapp.apk auf die ext. SD des Tablets kopieren.
5. Appguard downloaden und auf dem tablet installieren.
6.appguard starten.
7. Whatsapp installieren,appguard meldet sich und man führt die schritte in appguard durch (appguard wird whatsapp wieder deinstallieren,dann wieder installieren,danach sind weitere Optionen in und für Whatsapp verfügbar).
8. In diesen neuen Optionen schaltet man die Erkennung des Telefons aus.
9. Whatsapp startet man whatsapp und gibt die Nummer ein die man wie bei 3. angegeben,bekommen hat.
Das hört sich evtl. Kompliziert an,aber ist in 10 Minuten erl.
Und wie gesagt,dies gilt für ein ungerootenes A511

Gruss
Rainer
 
R

Ranger_1

Fortgeschrittenes Mitglied
Mmmh, also ich hab mir die App direkt von deren Homepage runtergeladen und auf meinem 511 installiert, dann noch die Bestätigungs-SMS empfangen und los geht's... ..So eine Prozedur war bei mir nicht nötig.
 
T

thunderstorm2012

Neues Mitglied
Ranger_1 schrieb:
Mmmh, also ich hab mir die App direkt von deren Homepage runtergeladen und auf meinem 511 installiert, dann noch die Bestätigungs-SMS empfangen und los geht's... ..So eine Prozedur war bei mir nicht nötig.
Bei mir klappte es nicht mit der Installation und auch mit der Sms auf dem tablet nicht.daher der Umweg.