A510 startet ständig neu nach Internetverbindung bzw. beim Drehen

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere A510 startet ständig neu nach Internetverbindung bzw. beim Drehen im Root / Custom-ROMs / Modding für Acer Iconia A510 im Bereich Acer Iconia A510 Forum.
D

darkwingduck01

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich hab vor kurzem auf meinem a510 das omnirom 4.4.4 installiert. als recovery habe ich cwm 6.0.5.0 mit lvm.

Das ganze funktionierte auch sehr gut. Zuvor hatte ich CM11 probiert. Da ließen sich aber keine Gapps installieren. Mit Omnirom ging alles sehr gut. Gestern auf einmal bootet das Tablet ständig neu, fährt hoch und nach wenigen Sekunden friert es für ein paar Sekunden sein. Kurz darauf startet es neu.

Mittlerweile konnte ich folgendes herausfinden. Wenn ich nach dem Start sofort in den flugmodus wechlse, kann ich das Tablet weitestgehend normal nutzen. Wenn ich den Flugmodus verlasse oder Wlan aktiviere, werden die verfügbaren Wlan-netze angezeigt, eine Verbindung zu meinem Wlan kommt zustande und binnen 1-2 sekunden hängt sich das system auf und startet neu.

Beim neustart habe ich dann nur SEHR wenig Zeit, das Wlan wieder zu deaktivieren.

Mit deaktiviertem Wlan kann ich tritt das Problem auch auf, wenn ich das Tablet um 90 Grad drehe. Dabei hängt es sich auch auf.

Omnirom meldet immer, dass ein Update verfügbar sei. Darauf habe ich die ROM vom 17.02.15 heruntergeladen und als Update geflasht. Gleiches Problem.

Ich hatte noch ein altes Nandroid Backup. Das habe ich auch zurückgespielt. Auch ohne Erfolg.

Liegt ein Hardwarefehler vor? Muss ich das Gerät einschicken?
Hängt das mit Omnirom zusammen?
Gibt es ein Tool, ggf. über USB-Kabel, um ein Fehlerprotokolle auszulesen oder etwas ähnliches, um zu sehen, was zu dem Absturu führt?

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Dwd
 
D

darkwingduck01

Neues Mitglied
Noch eine ergänzung;

Als ich ein wipe data / factory reset im cwm machen wollte, hat dies fùr 2 sekunden funktioniert und dann startete das tablet wieder neu...

Wipe cache geht.
neues omnirom installieren geht auch. Brachte aber nix.
 
C

cyberdroid

Stammgast
Zunächst einmal das einfachere:
Du kannst versuchen ein Logcat zu ziehen und nachschauen was da drin steht. Musst danach Googlen.

Dein Problem klingt schon etwas seltsam. Es könnte an einer inkompatiblen App liegen, die sobald das Internet zur Verfügung steht, durchdreht und das Tab zum Absturz bringt.
Es könnte aber auch an den Gapps liegen, wenn du die falschen genommen hast.
Ich würde es mal mit einem Full wipe inkl Systempartition versuchen. Das richtige Gapps Paket installieren und deine Apps nacheinander installieren und schauen welche davon der Übeltäter ist.
 
D

darkwingduck01

Neues Mitglied
Hallo zusammen, zunächst mal Danke an cyberdroid. Ich hatte in der Zwischenzeit wieder etwas rumprobiert und dabei alles noch schlimmer gemacht. Ich wollte zum original acer_stock_rom zurückkehren. Hab mir die Anleitung aus dem Thread durchgelesen und alles so gemacht, einschlich der geänderten update.zip. Hat aber nicht geklappt. Beim flashen der update.zip mittels cwm kam einmal eine meldung "random offset 0x194" sonst aber erst einmal erfolgreich booten ging aber nicht. acer-logo sonst nix. also mittels hardwarereset und power on + lauter und dem schiebeschalte in den bootloader und bootloader unlock und cwm flashen.. nochmal update.zip geflasht. wieder kein erfolg. weil ich dann wieder omnirom flashen wollte, hab er zuerst cwm mit lvm flashen wollen. ging nicht. dann hab ich twrp mit lvm geflasht. das ging. omnirom konnte auch geflasht werden, startet aber nicht, sondern macht dauerrest während das acer logo zu sehen ist. kurzum alles tot, nix geht mehr. weder stockrom noch omni. cm11 lässt sich gar nicht flashen: irgendwas von incompatible version osei vorhanden oder so ähnlich. mit twirp ging auch das wipe data mit media nicht, nur wipe data ... und pech hatte ich auch noch: das usb kabel bleibt am stuhl hängen und hat das tablet runtergerissen, display gebrochen ... Schei*** kurzum ich kaufe mir ein neues tablet... DWD