Root / Hacking / Modding für's ME301T

  • 128 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root / Hacking / Modding für's ME301T im Root / Custom-ROMs / Modding für Asus Memo Pad Smart im Bereich Asus Memo Pad Smart (ME301T) Forum.
Metschwein

Metschwein

Stammgast
Habs schon verstanden, wenn es anders nicht geht, kann man auch einen Downgrade machen und dann mit Rootkeeper die Rootrechte behalten :)
 
F

fely

Neues Mitglied
Metschwein schrieb:
Die SU Binary über TWRP installieren
Gibt's ne Anleitung dafür? Finde dazu leider nichts....
 
MaGiXeN

MaGiXeN

Experte
@Fely ganz easy im Firmware Thread von mir den Link zur Supportseite von Asus benutzen, dann die ältere WW Firmware .25 laden, entpacken und das Zipfile auf die SD Karte ins Hauptverzeichnis kopieren, dann SD Karte in das Tablet einschieben und unten rechts aufs Warndreieck klicken und downgraden ;)

Edit: oh sehe gerade hab mich in der Zeile verlesen, für die SU Binary gibt es soweit ich weiß aber auch ein Zipfile, müsste ich mal heute abend schauen zu Hause! Bin nur gerade unterwegs!
 
Zuletzt bearbeitet:
Metschwein

Metschwein

Stammgast
TWRP recovery starten, danach einfach Reboot System auswählen. Falls das nicht funktioniert im TWRP den dalvik wipen und neustarten
 
F

fely

Neues Mitglied
Hmmm. Dalvik wipen selektiert und Pfeil durchgeschoben. Sollte was passieren? Verzweifle gerade ein wenig... Hätte nicht gedacht, das Rooten bei dem Teil so kompliziert ist.
 
Metschwein

Metschwein

Stammgast
Root muss schon drauf sein! Mit Rootkeeper behältst du die SU von der letzten mit motochoper rootbaren Firmware, danach ins TWRP gehen dalvik wipen, Pad neu starten und die abfrage ob die SU Binary installiert werden soll beantworten
 
F

fely

Neues Mitglied
Root und SU ist drauf, nur die SU Binary fehlt.
 
Metschwein

Metschwein

Stammgast
TWRP hast du als Recovery installiert?

Der ursprüngliche Beitrag von 06:54 Uhr wurde um 06:56 Uhr ergänzt:

Eventuell noch System mounten
 
F

fely

Neues Mitglied
Nein. Heißt genau? Kannte TWRP vorher gar nicht...hab es ganz normal installiert. Wie installiere ich es als Recovery?
Vielen Dank erstmal für die frühmorgendliche Hilfe ;)
 
G

goldgrimm

Neues Mitglied
So hab das mal getestet und für gut befunden.
Hab wieder root:rolleyes2: und musste nicht viel machen runterladen, instalieren usb debuging aktivieren, programm starten, tablet verbinden und grüner button - tablet startet neu ROOT :cool2:.
Danach hab ich noch super su installiert und die chinesische super su deaktiviert.
Fertig
 
O

Oster Hase

Neues Mitglied
@goldgrimm: welche firmware hattest du drauf vor dem root=
 
G

goldgrimm

Neues Mitglied
Die aktuellste Version 10.6.1.31
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
O

Oster Hase

Neues Mitglied
na dann versuch ich das auch mal...danke
 
TheBod

TheBod

Neues Mitglied
Mit VRoot 1.6.0.3690 nach Anleitung erfolgreich gerootet.:cool2: Firmenware10.6.1.31
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Oster Hase

Neues Mitglied
hab doch doch ne frage:
waren die installierten apps alle noch da oder muss man alles nochmal neu laden nach dem root?
 
TheBod

TheBod

Neues Mitglied
Oster Hase schrieb:
hab doch doch ne frage:
waren die installierten apps alle noch da oder muss man alles nochmal neu laden nach dem root?
Die installierten Apps werden nicht gelöscht, machst ja kein Full/Wipe.
Geh nach der Anleitung vor u alles wird gut...
 
MaGiXeN

MaGiXeN

Experte
Danke für euer Feedback bezüglich meines Links mit VROOT,
bei Gelegenheit schreibe ich vielleicht nochmal eine neue Rootanleitung auf deutsch, vorerst verlinke ich die englische Anleitung im Startpost!
 
O

Oster Hase

Neues Mitglied
vroot for president !!!! hat einwandfrei funktioniert und das ganze in wenigen sekunden !!! wow !!!