Kernel Upgrade?!!!

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kernel Upgrade?!!! im Root / Custom-ROMs / Modding für Asus Transformer Pad Infinity TF701 im Bereich Asus Transformer Pad Infinity TF701T Forum.
R

rekit

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
Ich bin seit Heute auch ein stolzer Besitzer von diesem geilen Tablet.
Da ich schon über so viele Probleme mit der Docktastatur hier im Forum gelesen habe hoffe ich mal, dass ich mit meinem Gerät vom 11/2013 keine Probleme bekomme.

Nun eigentlich zur meiner Frage:
Ich habe bei Asus auf der Seite mein Gerät registriert und möchte jetzt ein Upgrade für „ASUS Transformer Pad(TF701T) Kernel Code for Android 4.2.2 JB OS (V10.26.1.18)“ machen. Nach dem herunterladen und entpacken der Datei, folgt eine *.tar-Datei.
Nun, ich kenne das von meinem Galaxy S3, das ich eine *.tar-Datei mit der Software Odin3 upgraden kann.
Oder muss ich jetzt die *.tar-Datei auf meinen Tablet kopieren und von dort aus mit irgendeiner mitlieferten App installieren?


Für Ihre Hilfe bedanke ich mich im Voraus!
Alex
 
R

rekit

Fortgeschrittenes Mitglied
fuzzy59 schrieb:
besser, du folgst der anleitung von asus...;)

Der ursprüngliche Beitrag von 14:01 Uhr wurde um 15:06 Uhr ergänzt:

hier gibts das thema im forum: https://www.android-hilfe.de/forum/...t-es-haengen.517857-page-10.html#post-6987176
Vielen Dank für den Link, aber dort geht es um ein Systemupdate, ich will lediglich ein Kernel Update durchführen und die Datei ist eine tar. Geht das dann genau so? Und wenn's möglich ist, gibt's diese Anleitung irgendwo auf Deutsch? Ich bin im englischen net so mächtig.
 
fuzzy59

fuzzy59

Fortgeschrittenes Mitglied
...da weiß ich nicht, was du willst... :confused:
 
A

avalance

Fortgeschrittenes Mitglied
rekit schrieb:
Vielen Dank für den Link, aber dort geht es um ein Systemupdate, ich will lediglich ein Kernel Update durchführen und die Datei ist eine tar. Geht das dann genau so? Und wenn's möglich ist, gibt's diese Anleitung irgendwo auf Deutsch? Ich bin im englischen net so mächtig.
Hi, ich glaube ein Kernel Update "only" bekommst du bei einem nicht gerooteten Device nicht ohne weiteres hin, wobei sich das auf Dinge bezieht wozu ich keine Aussage treffen kann ;)

Ich würde es factory resetten und dann die ....18er Version (4.3) von SD installieren, die läuft super - siehe den Thread den Fuzzy verlinkt hat.

Grüße
aVa
 
R

rekit

Fortgeschrittenes Mitglied
avalance schrieb:
Hi, ich glaube ein Kernel Update "only" bekommst du bei einem nicht gerooteten Device nicht ohne weiteres hin, wobei sich das auf Dinge bezieht wozu ich keine Aussage treffen kann ;)

Ich würde es factory resetten und dann die ....18er Version (4.3) von SD installieren, die läuft super - siehe den Thread den Fuzzy verlinkt hat.

Grüße
aVa
factory resett?:confused2:
 
A

avalance

Fortgeschrittenes Mitglied
https://www.android-hilfe.de/forum/...ei-asus-bleibt-es-haengen.517857-page-16.html das was da steht. Factory Reset = auf "Werkseinstellung zurücksetzen" (auf die 4.2.2 die als backup hinterlegt ist) und dann auf die 4.3 updaten über die SD Karte, wie im Thread beschrieben.

Diese *.18er Version der Android 4.3 für das TF701 wird vermutlich einen neuen Kernel haben, da dass Gerät kühler läuft als vorher und eine andere Speicherauslastung vorweist. Verifizieren kann ich das leider nicht.

Grüße
aVa