[RECOVERY][CWM 5.5.0.4][+TOUCH][+ROOT] ClockworkMod Recovery for TF300T + ROOT

  • 65 Antworten
  • Neuster Beitrag
C

c_w

Experte
Hi!

Ich bekomme fastboot einfach nicht zum laufen. Wenn ich mein tf300t in den fastboot modus versetze (ich habe den 4.2er Bootloader, d.h. ich muss nach power+volume down nichts weiter machen, richtig? - Ich bekomme dann den Bildschirm mit den 3 Symbolen (RCK, Android und Wipe) und oben steht, dass der fastboot modus gestartet wird) und mit dem PC verbinde wird das Gerät auch als Android Bootloader device erkannt, aber wenn ich fastboot devices ausführe, bekomme ich nur eine leere Ausgabe. Habe das ganze mit 2 verschiedenen PCs versucht, habe versucht die Treiber neuzuinstallieren, verschiedene USB Ports...
Mache ich irgendwas grundsätzlich falsch?
 
I

Idroit

Stammgast
c_w schrieb:
(ich habe den 4.2er Bootloader, d.h. ich muss nach power+volume down nichts weiter machen, richtig?
Ich dachte, das gibts nur beim TWRP?
 
C

c_w

Experte
Hold Power + Vol Down until a message appears ("Press Vol. Up to enter RCK (5s)") : DON'T PRESS VOL UP
After 5 seconds, a new menu appears. Press Vol Down once to change to the USB icon, then press Vol. Up to validate (you have to do this in less than 10 seconds, otherwise your tablet will boot Android OS)
Das passiert bei mir auf jeden Fall nicht.
Ich komme direkt in ein Menu mit drei Icons, RCK, Android starten und Wipe. Oben steht wie beschrieben, dass Fastboot gestartet wurde.

Hab dann etwas rumgesucht und irgendwo stand, dass die Anleitung, so wie oben beschrieben, für neuere Bootloader nicht mehr gilt...
 
C

c_w

Experte
Keiner ne Idee?
Ich versuchs nachher mal unter Linux...
 
C

c_w

Experte
Unter Ubuntu gings erst auch nicht, aber nach einem Update auf 13.10 dann schon. Keine Ahnung, woran das gelegen hat. Soviel nur als Feedback...

PS: Achja, dass mit dem Menu ist richtig, man landet direkt im Fastboot Mode, dass ist wohl so seit dem JB Bootloader. Sollte man vll mal anpassen.
 
Manu-

Manu-

Experte
Hey Leute. Seit kurzem spinnt unser Tab, geht dauernd aus und an. Gerootet ist es mit dieser Anleitung.
Keine Ahnung wo der Wurm hängt. Na ja, ich schau erst mal selbst, wenn ihr aber ne Idee habt, wäre ich dankbar.
Vielen Dank im voraus, Manu-

Update.
So hab es schon hinbekommen. Hatte zum Glück noch zwei Backups, die ich nach dem rooten ect. gemacht hatte. Läuft wieder optimal.
Da ich das Tab nicht mehr selbst nutzte, musste ich erst mal wieder nen Durchblick bekommen....
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten