[RECOVERY][TOUCH] TWRP 2.1.5 - TeamWinRecoveryProject

  • 54 Antworten
  • Neuster Beitrag
Jake1

Jake1

Stammgast
Threadstarter
Aus dem XDA Forum

Und noch eine schöne Sache: Eine komplette Touch Recovery.
Das bedeutet, dass nicht mehr die Lautstärke Knöpfe benötigt werden, sondern alles über den Bildschirm gesteuert wird.

Das ganze Projekt ist durch TeamWin ins Leben gerufen worden.







Key Features
  • Touchscreen driven with real buttons and drag-to-scroll
  • XML-based GUI that allows full customization of the layout – true theming!
  • Settings are saved to the sdcard and persist through reboots
  • Ability to choose which partitions to back up and which to restore
  • Ability to choose to compress backups – now with pigz (multi-core processor support for faster compression times)
Haftung
Ich mache darauf aufmerksam, dass ich nicht für Schäden hafte die ihr eurem Gerät im Zuge dieser Anleitung zufügt.
Wer Änderungen am System vornimmt, weiß was er tut und hat sich ausreichend darüber informiert.



FAQ
  • Kann ich was kaputt machen?
    Selbst wenn während der Nutzung von fastboot ein Fehler passiert, ist nur die Recovery Partition davon betroffen. Du kannst dann einfach per fastboot wieder neu flashen (so oft du willst). Das TF300T wird trotzdem funktionieren, auch wenn die Recovery Partition "kaputt" ist.
  • Was brauche ich?
    Dein TF300T muss einen freigeschalteten Bootloader haben.
    Zusätzlich dann natürlich die entsprechenden .blob's (Download siehe "Vorgehen & Download")
  • Kann ich zum STOCK wieder zurückkehren?
    Ja, das ist möglich, dazu wird aber ein original ASUS Image benötigt.
    Im Firmware Download der .zip (von der ASUS Webseite) ist eine weitere .zip Datei. Diese kann einfach geflasht werden.
  • Was ist, wenn ich schon CWM (oder anderes) installiert habe?
    Es wird überschrieben. Es ist nicht notwendig vorher wieder zurück auf STOCK zu gehen.
  • Was muss ich sonst noch beachten?
    Die Anleitung.
  • Gibt's auch Root dazu?
    Root ist davon unabhängig, kann aber aus diesem Thread bezogen werden.
  • Kann ich die blob auch per CWM flashen?
    Nein. Mach dir keine weiteren Gedanken mehr darüber. Schließe einfach diesen Thread. Bye.
  • Ich kann kein Englisch, kannst du das alles hier übersetzen?
    Der Computer sagt nein. *hust hust*
Vorgehen & Download

Download der BLOB:
TeamWin Projects - TWRP 2.2 | TeamWin

1. Fastboot (Fastboot & ADB Paket Download)
2. ADB (ADB im Fastboot Paket enthalten)
3. Goo Manager



Fastboot
  1. Unlock your bootloader with Asus Unlock app
  2. Connect your tablet to your computer
  3. Shutdown your tablet
  4. Hold Power + Vol Down until a message appears ("Press Vol. Up to enter RCK (5s)") : DON'T PRESS VOL UP
  5. After 5 seconds, a new menu appears. Press Vol Down once to change to the USB icon, then press Vol. Up to validate (you have to do this in less than 10 seconds, otherwise your tablet will boot Android OS)
  6. At this point, your computer should recognize Fastboot device (Windows will notify you here, OSX/Linux stays calm)
  7. Put fastboot.exe and recovery.img in C:\recovery\
  8. Open cmd, type "cd c:\recovery"
  9. Rename the downloaded blob to twrp.blob
  10. Flash recovery image with fastboot: fastboot -i 0x0B05 flash recovery twrp.blob
  11. Once the operation is done, type fastboot -i 0x0B05 reboot to reboot your tablet
ADB
  1. Datei herunterladen und auf den internen Speicher (/sdcard) plazieren.
  2. Datei umbennen zu twrp.blob
  3. Am Compute das ADB Shell öffnen und das Tablet per USB Kabel mit diesem verbinden
  4. In der ADB Shell eingeben:
    su
    dd if=/sdcard/twrp.blob of=/dev/block/mmcblk0p4
  5. Danach das Tablet neustarten
  6. Ab nun kannst du per gedrückten Vol Down und anschließend Vol Up ins Recovery gelangen.
Goo Manager (root benötigt)

Download aus dem Play Store: Goo Manager
  1. Goo Manager installieren
  2. Öffnen und "Install OpenRecoveryScript" drücken
  3. Die App wird nach su-Rechten fragen (root benötigt)
  4. Danach noch auf Install drücken. Die App wird nun die notwendigen Dateien runterladen, flashen und das Tablet neustarten
  5. Anschließend wird ncoh etwas geflasht und das Tablet startet nochmals neu.
  6. Ab nun kannst du per gedrückten Vol Down und anschließend Vol Up ins Recovery gelangen.
Changelog
2.2.1.3
  • Externe SD Unterstützung
  • On-Screen Keyboard
2.2
  • On-screen keyboard in recovery! -- supports long press, backspace repeat, and swipe left deletes everything left of the cursor
  • Name new backups and rename existing backups
  • Rename files and folders in the file manager
  • Pseudo-terminal emulator
  • Support decrypting an encrypted data partition on Galaxy Nexus (enter password using keyboard)
  • Backup archive splitting -- allows backup and restore of data partitions larger than 2GB
  • Simplified XML layout support between resolutions
  • Added dual storage selection radio buttons to zip install, backup, and restore pages
  • Improved zip install compatibility
  • Updated update-binary source code
  • Numerous small bug fixes and improvements
2.1.5
  • bug fix with zip installs
2.1.4
  • Thread eröffnet
 
Zuletzt bearbeitet:
rudl1220

rudl1220

Experte
Gibt es in dem Twrp auch fast fastboot mode button!?
 
Jake1

Jake1

Stammgast
Threadstarter
Du meinst den USB-Modus?
Der USB-Modus ist analog zum Recovery-Modus.
 
rudl1220

rudl1220

Experte
Aso ja ich hab mich da vertan, hab auf meinen Sony Xperia s doomrecovery und da kann man bei den reboot optionen fastbootmode wählen,hält nur reboot fastbootmode........
Wollte das eigentlich nur Wissen wegen den Philip s den der Freund den bootloader entsperrt hat. ....
Danke
 
M

mikaole

Gast
Danke, habe mein Pad seit 15:00 Uhr und schon root und neues recovery.
Man das war doch mal wieder ein Spannungsmoment ob es auch wirklich klappt.
Alles bestens. Jetzt kann Titanium arbeiten lol
Dann nur noch das System aufräumen :)


Finde das dies wirklich die einfachste Lösung für Root ist.
Dauert nicht mal 10Minuten. Da ist der ganze andere Kram mit ADB doch viel komplizierter.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

pibach

Gesperrt

mikaole schrieb:
Danke, habe mein Pad seit 15:00 Uhr und schon root und neues recovery.
Man das war doch mal wieder ein Spannungsmoment ob es auch wirklich klappt.
Alles bestens. Jetzt kann Titanium arbeiten lol
Dann nur noch das System aufräumen :)


Finde das dies wirklich die einfachste Lösung für Root ist.
Dauert nicht mal 10Minuten. Da ist der ganze andere Kram mit ADB doch viel komplizierter.
Ok, aber worauf bezieht sich "dies", also wie geht die "einfache Lösung" für Root. Durchsuche nun schon länger das Forum, aber finde nur die Downgrade Lösung oder umständlich per Windows PC und fastboot....
 
rudl1220

rudl1220

Experte
Also die einfache Lösung ist die Anleitung mit fastboot !
Es ist echt nicht schwer .....einfach kopieren und einfügen !
Man ist in 10 Minuten mit recovery und root fertig.....
Gruß Rudl
 
P

pibach

Gesperrt

Hm. Also ich blicke es nochtnicht.
Wo und welche "Anleitung"
Und wieso ADB und GOO und alles?
Und warum wird ein Windows PC benötigt.
Ist mir noch unklar.
Das root.zip kann man doch sicher ohne Umweg über Hostrechner direkt auf den Transformer laden und per CWR oder TWRP den Flash Vorgang starten.
Nur halt für ein CWR oder TWRP muss man diesen Umweg machen.
Und die Ausgangsversion des Stock Roms dürfte egal sein und der Downgrade also überflüssig. Das könnte man noch mal klarer sagen.
Oder wie?
 
Jake1

Jake1

Stammgast
Threadstarter
Was hast du mit deinem TF300T denn bisher gemacht? Hast du schon CWM oder TWRP drauf?

Dann kannst du die root.zip natürlich einfach damit flashen (musst du auch - geht nicht anders).
Fastboot oder ADB brauchst du nur, um entsprechedn CWM oder TWRP zu flashen.
 
T

tafkab60

Stammgast
Hallo !

Möglicherweise eine völlig blöde Frage:
Wie insztalliere ich einen Neue Firmware mit dem TWRP?
Ich bin zu blöd den richtigen Knopf zu finden.
 
Jake1

Jake1

Stammgast
Threadstarter
Für *.zip wäre das der Install Knopf.
 
T

tafkab60

Stammgast
Ja , aber das sucht er nur auf der SDKarte = Speicher, die micro SD finde ich in TWRP nicht.
 
Jake1

Jake1

Stammgast
Threadstarter
Richtig, bsiher unterstützt noch kein Recovery-System externe Speicherkarten.
 
T

tafkab60

Stammgast
O.K.
Damit weiß man dann,
daß es auf die SD Karte kopiert werden muss,
Root ging nicht muß aber dann auch nicht sein.
Update läuft.

Mal sehen........

Der ursprüngliche Beitrag von 15:10 Uhr wurde um 15:42 Uhr ergänzt:

tja Mist(TM)
Er updated und updated und updated und der Akku ist auf 55%.
Man darf gespannt sein.
 
Jake1

Jake1

Stammgast
Threadstarter
Vorsichtshalber mal AC anschließen. ;)
 
T

tafkab60

Stammgast
tach auch !

Mit 19 % Akku zu Hause angekommen und er datete und so weiter.
Funzt nicht abgebrochen ich werde zurück auf CWM gehen da soll es laut Dem Major _Castor (Castrop?) funzen.
Machne wir im Neues Update ist aufgtaucht Thread weiter.
 
M

migel121

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin
Ich habe einkleines Problem, nach den unlock kann ich das .30 Update nicht installieren, er startet in das TWRP menu ich kann die .zip auswählen dann kommt failed?? hat jemand einen rat für mich? Danke
 
M

Major_Carstoph

Neues Mitglied
migel121 schrieb:
Moin
Ich habe einkleines Problem, nach den unlock kann ich das .30 Update nicht installieren, er startet in das TWRP menu ich kann die .zip auswählen dann kommt failed?? hat jemand einen rat für mich? Danke
Installier dir mal das CWM und versuch es mal damit zu flashen.
TWRP geht irgendwie nicht.
 
M

migel121

Fortgeschrittenes Mitglied
gibt es das CMW auch als .zip inrgendwo oder muss dies per adb oder fatboot geschehen?
 
Oben Unten