TWRP lässt sich nicht flashen/starten

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere TWRP lässt sich nicht flashen/starten im Root / Custom-ROMs / Modding für bq Aquaris X / X Pro im Bereich bq Aquaris X / X Pro Forum.
T

Tooo

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

ich wollte TWRP nutzen, um ein Backup zu erstellen. Aber irgendwie kann ich es über fastboot weder starten noch flashen...

Wenn ich es flashe wird sowohl "downloading.." als auch danach "writing..." mit [OKAY] bestätigt und danach "finished" angezeigt. Das Ganze dauert keine 2 Sekunden, was mir etwas zu kurz vorkommt.
Wenn ich danach im Bootloader "Recovery wähle" lande ich direkt im Bootloader also habe ich wohl zumindest erfolgreich das alte Recovery Image zerstört...

Wenn ich es mit "fastboot boot twrp.img" versuche, kommt wird wieder "downloading..." mit [OKAY] bestätigt und danacht bleibt es bei "booting...", ohne dass etwas geschieht.

Im Handy Display passiert während des boot/flash Vorgangs absolut nichts. Es wird nur der Fastboot Screen als Standbild angezeigt und mit langem Drücken des Power Buttons kommt man das aus dem Fastboot wieder raus.

Selbes Verhalten mit dem neuesten TWRP wie auch 3.1.1.0 und zwei anderen Versionen, die ich getestet habe.
Mit Zwei Computern getestet (Fedora, Ubuntu).
In der Vergangenheit lief TWRP aber schon mal auf dem Device.

Jemand eine Idee?
 
K

KnutButtner

Neues Mitglied
Hallo Tooo,

hast du dir die nachfolgende Anleitung ab Kapitel 5 (für dein Anliegen im speziellen Kapitel 5.2 und 5.4) schon einmal angeschaut?

LineageOS – Take back control! Teil2

Geh die Punkte mal Schritt für Schritt durch, vielleicht funktioniert es dann.
Bei mir hatte mit dieser Anleitung die Erstinstallation von TWRP sowie das einspielen eines TWRP-Updates problemlos funktioniert. (Über Xubuntu 18.04)

Ich hoffe das hilft!:D
 
T

Tooo

Ambitioniertes Mitglied
Danke für den Link! Ist auf jeden Fall auch interessant bezüglich Firewall. Da bin ich auch noch auf der Suche nach der passenden App. :1f44d:

Ich hatte keine zeit mich damit weiter zu befassen und habs erst jetzt weiter testen können. "Fastboot boot" führt immer noch zum Freeze aber flashen geht grundsätzlich.

Ich glaube mein Problem war, dass ich nicht lang genug gewartet habe. Wenn man im Bootloader "Recovery" auswählt, springt er ja erst nach etwas Wartezeit noch mal zurück in den Bootloader aber bootet dann anschließend TWRP. Vermutlich habe ich da einfach nicht lange genug gewartet und nachdem man einmal ins System gebootet hat ist TWRP ja auch wieder überschrieben...

Keine Ahnung warum das "boot" Command nicht funktioniert aber wenn flashen geht reicht mir das ja auch.
 
Ähnliche Themen - TWRP lässt sich nicht flashen/starten Antworten Datum
6
17