An die Tüftler! Ist das Verschieben der Apps auf Tflash doch möglich?

Appqueen

Appqueen

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Huhu Ihr Lieben

auf der Suche nach einer Lösung die Apps via app2Sd wirklich auf "tflash" zu verschieben, bin ich auf folgenden Post (Posting Nr2) gestoßen

i9000 Galaxy S - kann man das Laufwerk "external_sd" umbenennen?
Falls ich das nicht verlinken durfte, bitte ich um Nachsicht und um Löschung des Links! Danke


Ist zwar ein anderes Gerät, aber könnte dieser Weg wirklich auf auf unseren Cat umgelegt werden ? Root natürlich vorausgesetzt!


Meint ihr, das könnte Erfolg haben, oder kann ich mir die Mühe sparen, das auszuprobieren?


Mich nervt es nämlich tierisch an, dass die Apps nicht wirklich auf die externe SD-Karte verschoben werden, sondern nur auf die interne, die ja auch SD heißt....
So könnte man wenigstens große Apps verschieben und die interne SD-Karte entlasten.

LG Tanja
 
sirnoname

sirnoname

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, möglich.

Mich nervt es nämlich tierisch an, dass die Apps nicht wirklich auf die externe SD-Karte verschoben werden, sondern nur auf die interne, die ja auch SD heißt
Naja, lass mal einen Speicherbenchmark laufen. SD Karten sind selbst in Klasse 6 noch exorbitant langsam mit ca 12-18MB/s lesen und 7 MB/s schreiben. Mach mal den Vergleich mit Passmark!
Die CPU Last ist zudem höher während der Zugriffen auf den SD/IO.
 
Appqueen

Appqueen

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ok, das wusste ich nicht. Langsamer und träger sollte der Cat nicht werden:huh:


Ich danke Dir aber für deine Antwort.

LG Tanja
 
sirnoname

sirnoname

Fortgeschrittenes Mitglied
Ach du Schei ...
Folgende Benchmark Tests habe ich nun vorliegen:

/sdcard/tflash (eingesetzte Klasse 6 8GB micro SD Karte normal bei 7 MB/s schreiben und 18 MB/s lesen)
write 6.7 MB/s
read 9.4 MB/s

/sdcard (interner Flash)
write 2.6 MB/s
read 5.4 MB/s

/sda1 (k.a.)
write 2.8 MB/s
read 5.2 MB/s

/sda2 (k.a.)
write 2.7 MB/s
read 5.5 MB/s

Benutzt wurde Antutu, da der Market immer noch die meisten Programme sperrt. Passmark ist nicht findbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Cian

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich habe den Benchmark Test mit Antutu ebenfalls gemacht. Ich habe den Test mehrere Male wiederholt. Die Ergebnisse variierten leicht voneinander. Folgende Werte wurden ermittelt:



/sdcard/tflash (benützt wird Transcend microSDHC 4GB, Class 6)
write: ~ 4,3 mb/s (variiert von 3,9 - 4,8)
read: ~ 8,7 mb/s (variiert von 8,4 - 9,0)


/sdcard (interner Flash)
write: ~ 6,5 mb/s (variiert von 6,3 - 6,8)
read: ~ 5,0 mb/s (variiert von 4,8 - 5,5)
 
Oben Unten