[GELÖST] Verschieben von Apps auf SD Karte trotzt ROOT nicht möglich

  • 27 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [GELÖST] Verschieben von Apps auf SD Karte trotzt ROOT nicht möglich im Root / Custom-ROMs / Modding für Cubot Dinosaur im Bereich Cubot Dinosaur Forum.
Akkuesser

Akkuesser

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

Mein Dino ist gerootet. Funktioniert eigentlich alles bestens...

- Bis auf die Sache, dass man keine Apps auf die SD verschieben kann.
Egal ob ich es mit Lucky Patcher oder Link2SD....oder sonstiges versuche - es funktioniert einfach nicht..

Kennt jemand dieses Situation?
PS: Leider ist die Fehlermeldung jedes mal unterschiedlich....oder zumindest - oft.

ps** Kann es ev. daran liegen, dass beim rooten die SD Karte drinnen war?

lg
 
Zuletzt bearbeitet:
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
@Akkuesser
Hey ich bin wohl wieder der richtige dafür ! Ich habe zwar auch noch nicht gemacht aber weiss ungefähr wie es laufen muss, melde mich dann wenn ich es drauf habe, und erkläre dir das dann okey bischn Geduld bitte.
Mfg :biggrin:
 
Akkuesser

Akkuesser

Ambitioniertes Mitglied
Danke Blaze! :)
Lass Dir Zeit ....muss nicht unbedingt heute gelöst werden..:)
lg
 
Akkuesser

Akkuesser

Ambitioniertes Mitglied
Danke :)
Hmm bisschen komisch....
Auf mein altes Handy (Doogee X5), was auch gerootet war, könnte ich Apps problemlos verschieben ...[trotzdem im Vergleich zu Dino- jeher ein primitives Gerät]
Wenn wir das mit den Dino auch schaffen - dann gibt es wirklich nichts mehr zu wünschen...

Ich werde damit heute nacht beginnen od. morgen. Und selbstverständlich informieren ;)

PS : Nach den Rooten habe ich jetzt die Werbung zu 99% reduziert. Geil...
ps** hatte zuvor massive Probleme mit Ausführen von Play Store (bekamm immer die Meldung " Play Store wurde beendet"), aber selbst GELÖST :):
- einfach den App "Play Store ohne Spiele" installiert. Jetzt gehen beides ....problemlos :)... Das war echt Zufall.

lg
 
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
kann aber nicht garantieren das es mit android 6.0 funkt.
Mal sehn berichte dann ob es funktioniert !
mfg
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
cool das kannst du auch mit Lucky patcher ein wenig regeln mit der werbung !

bin grad dabei die sd so zu formatieren das es klappen müsste mit Link2SD wie gesagt garantiere für nichts.
dauert seeeeehr lange sie zu formatieren...und ist grad mal eine 16GB geteielt also 8 und 8,
also wird es mit ner 32GB oder 64GB sehr lange dauern aber wenns dann geht ist doch gut
mfg
 
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
@Akkuesser
Lass es mit der blöden app funktioniert alles nicht !

Ich habe eine bessere app gefunden damit klappt es perfekt !

Ich schreibe morgen wie es funktioniert.
Schönen Abend.
Mfg
 
Akkuesser

Akkuesser

Ambitioniertes Mitglied
ich mache es gerade...(auch) mit ganz anderes App...
dauert bisschen noch....

lg
 
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
Bin schon fertig alles getestet, und für sehr gut Befunden, hier der Beweis.:flapper:

Und die Apps werden sofort bei Installation auf externe sd gepackt:lol:

Wenn du willst erkläre ich dir das und welche app du benutzen musst...

Mfg:biggrin:
 

Anhänge

Akkuesser

Akkuesser

Ambitioniertes Mitglied
Wow..klasse macht Du das wieder ! :)

...wollte grade schreiben, dass bei mir [das Verschieben /Verlinken] nicht klappte. (habe es mit Aparted gemacht)

Also, die Partitionen werden vom Handy / und PC erkannt.....aber das Verscghieben wie gasagt - nö.

Ja hoffe Du hast versucht Apps zu verschieben?

lg
 
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
Alle Apps sind auf sd und werden bei PlayStore Installation sofort in die sd geschrieben.....alles andere ist Quatsch hat alles nicht funktioniert.
Mfg
 
Akkuesser

Akkuesser

Ambitioniertes Mitglied
Ahaaa, geil! :)

Ok bitte Anleitung, wenn Du Zeit hast ;) :).....

Danke Blaze!
 
Akkuesser

Akkuesser

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,

Erneut wurde ein Problem restlos und sehr elegant gelöst - durch unser Forumsmitglied und Freund Blaze1984 :thumbup:
Es war wieder eine lange Marathon - Nacht, aber es zeigte sich, dass es Usern gibt, die echt und richtig kompetent sind.

Bin sehr beeindruckt und unendlich dankbar,
Blaze1984!
Mein Lächeln hört gar nicht auf...fühle mich wie betäubt.. von lauter Freude :)

Es ist sehr beeindruckend auch, an was mancher Leute fähig sind, nicht nur qualitativ, sondern auch quantitativ...
Das muss man sich erst vorstellen - STUNDENLANG am andere Ende der Leitung zu sitzen und jemanden zu helfen, der total unbekannt ist. Man kann dafür nur Respekt empfinden...

Jetzt lassen sich alle bestehenden Apps manuell nach SD verschieben (egal ob einzeln oder im Mehrfachmodus)...sowie völlig automatisch in Zukunft auf die SD installieren...
Die SD Karte wurde dafür formatiert, partitioniert und individuell vorbereitet für diesen Vorgänge.
Der CUBOT Dinosaur ist aus meiner Sicht - auch ohne diesen [root] Vorzüge ein gutes Gerät....zumindest seit Update V11.
Natürlich macht es aber dann etwas mehr Spaß, wenn man auch die Root-rechte besitzt...;)

Nun fühle mich mehr "verpflichtet"...anderen in Forum zu helfen...obwohl meine Android-Kenntnisse...bescheiden sind.

Vielen Dank für die außerordentliche Hilfe @
Blaze1984...
Endlich...im Bezug zu Smartphone - bin jetzt Wünsch-los zufrieden....für mich ist morgen der erste Tag ..seit Wochen - wo es am Handy nichts mehr zu verbessern gibt.

lg



 
Zuletzt bearbeitet:
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
@Akkuesser
Danke dafür von mir aus, das du so geduldig warst, und immer perfekt mit gearbeitet hast.
Lg
 
Zuletzt bearbeitet:
Akkuesser

Akkuesser

Ambitioniertes Mitglied
Ja es war eine anstrengende aber sehr gute Aktion...

PS: Mir ist heute gelungen, eine App von die SD - zurück ins Telefon zu Re-importieren, da ein Widget davon (Uhr/Datum) nicht funktioniere.
Hat reibungslos geklappt, und ganz ohne Neustart - es funktioniert tadellos :)
ps: Es ließt sich mit eine andere App sogar verschieben (Link2SD), der seinerseits selbst auf die SD verschoben wurde (und immer noch dort ist)..

Also...besser geht nicht :biggrin:

lg
 
A

ahartinger

Neues Mitglied
@Blaze1984
Welche App ist das denn?
 
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
Also an alle, die das halt auch Vorhaben die Apps auf eine sd Karte zu schieben,
Und ich anderen Nutzern das nicht vorenthalten möchte, schreibe ich eine kleine
Anleitung.

SD Karte muss formatiert sein am PC !
SD Karte muss im Telefon als Tragbaren speicher registriert sein

1.) App runter laden installieren
App2SD PRO (PlayStore Kostenpflichtig)
1a.) In der app auf den Reiter (Partition Tool Adoptable)

2.) hier die Größe der sd angeben zB:
Sd-1.) 7552mb
Sd-2.) 7552 mb
2a.) Dateisystem ist fat32 Haken setzen
2b.) Auf ja drücken muss erfolgreich sein !

3.) Jetzt im Hauptmenü auf
(verknüpfe Anwendung mit sd Karte)

3a.) jetzt auf den TRICHTER drücken
3b.) Jetzt Benutzer auswählen. (Es darf nur Benutzer Haken an sein !
3c.) jetzt wieder den TRICHTER und die anderen Haken alle weg !
3d.) Jetzt die drei Punkte rechts oben drücken (mehrfach Auswahl) auswählen.

4.) Apss auswählen welche ihr Verschieben wollt.
4a.) Jetzt die drei Punkte nochmal drücken (Move to Adoptable Storage) auswählen.

Apss werden verschoben wenn ihr alles erfolgreich gemacht habt.

4b.) Die drei Punkte drücken (setze instaltions Ort) (extern) drücken jetzt werden Apps direkt von PlayStore auf sd installiert.

Mfg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Akkuesser

Akkuesser

Ambitioniertes Mitglied
Danke Blaze1984, das wird bestimmt mehreren Usern helfen..

Ich hatte zB heute entdeckt, dass sich Firefox nicht starten ließ....weil gestern auf die SD verschoben wurde.
Gut,..habe es "zurück geschickt" - uns sehe da...es läuft :)

Übrigens - alle anderen verschobenen Apps laufen problemlos..

LG
 
Blaze1984

Blaze1984

Stammgast
@Akkuesser
Also bei mir läuft Firefox auf der sd !
Komisch....

Ist halt bei manchem Apps so das Mann sie leider neu einrichten muss wenn Mann sie hin und her schiebt.

Widgets sollte Mann grundsätzlich auf der internen sd lassen, genau so die systemapps.
Lg
 
1

19Frank66

Ambitioniertes Mitglied
@Blaze1984
___cut___
2.) hier die Größe der sd angeben zB:
Sd-1.) 7552mb
Sd-2.) 7552 mb
2a.) Dateisystem ist fat32 Haken setzen
2b.) Auf ja drücken muss erfolgreich sein !

wenn ich das richtig verstehe hast du nur einen Teil deiner SD Karte für APP2SD partitioniert oder?
es gehen auch bestehende Daten verlohren oder?