CPU Temperatur reduzieren

  • 68 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CPU Temperatur reduzieren im Root / Custom-ROMs / Modding für Elephone P8 im Bereich Elephone P8 (2013) Forum.
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Nein, ist wie beim RasPi .. kein Kühlkörper drauf..
 
OriginalMeister

OriginalMeister

Fortgeschrittenes Mitglied
...im Bezug auf Elephone: Keinen passiven Kühlkörper bei einer solch hochfrequenten und mehrkerningen CPU verbauen und sich dann wundern und so Fragen stellen wie (ich erinnere an den Support): Why the CPU is getting hot?

Also wenn die nicht der Brüller sind dann weiß ich auch nicht mehr
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Mh.. ich muß wieder das SGN anführen (wie gesagt: es wurde eine 1,4 GHz CPU verbaut, die auf 1,2 GHz getaktet wird) .. auch hier ist kein Kühlkörper installiert..
Also auch Samsung hat solche Erfahrungen gesammelt und daraufhin eben die CPU runter getaktet,
 
D

dothedew

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann es sein, dass manche P8 eine Art Kühlkörper haben?
Ich versteh einfach nicht wie es gehen kann, dass ich auch ohne thermal manager keine bedrohlichen Hitzeprobleme habe, während originalmeisters p8 droht in Flammen aufzugehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
dothedew schrieb:
Kann es sein, dass manche P8 eine Art Kühlkörper haben?
Ich versteh einfach nicht wie es gehen kann, dass ich auch ohne thermal manager keine bedrohlichen Hitzeprobleme habe, während originalmeisters p8 droht in Flammen aufzugehen.
Ich hatte mein P8 offen .. kein Kühlkörper und keine Temperatur-Probleme.
Aber wie ich schon mehrfach gesagt habe: Das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten (uboot, boot, system) scheint extrem wichtig zu sein.
 
E

eponra

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte mal das Galaxy Nexus.

Da gab es ja den Fall, das einer die CPU mit einer metallenen Konstruktion im Backcover verbunden hat, welche als "Wärmeverteiler" im Nexus fungiert.
Da dies bekanntermaßen auch gern heiss wurde, dachte er er tut damit das einzig richtige, denn die Entwickler waren ja zu blöd.
Waren sie nicht. Damit hat er zwar punktuell die Hitze der CPU besser abgeleitet, aber dies hat sich auf das System so ausgewirkt, das kurz darauf sein Akku den Dienst quittiert hat. Und auch jeder weitere Originalakku, den er später getauscht hat. Das System war nämlich so gerechnet, das sich die Komponenten über Wärmereflexion untereinander austauschen können, und somit eine gewisse Kühlung des gesamten geschlossenen Systems erreicht. Als eine der Komponenten nun zur Reflexionsmasse direkten Kontakt hatte, hat dies nicht mehr funktioniert, und der nächstempfindlichere Part der Konstruktion, der Akku, hat die Löffel abgegeben. Reproduzierbar.
 
OriginalMeister

OriginalMeister

Fortgeschrittenes Mitglied
Sorry, aber was ist nun die Quintessenz daraus, was soll uns das nun sagen?
 
E

eponra

Fortgeschrittenes Mitglied
Das in Handys seltenst ein Kühlkörper auf CPU/GPU/APU sitzt, und trotzdem eine Betriebstemperatur gehalten wird, zB.
 
T

tomhighflyer

Erfahrenes Mitglied
So, was passiert denn wenn ich die Thermal Policy File auf thermal protection onlyy stelle ?
Muss der Thermal logger an sein oder aus ?
120C° steht da auch noch als Option :)
 
D

dothedew

Fortgeschrittenes Mitglied
Ab welcher Temperatur er dann anfängt die maximale Taktfrequenz zu reduzieren, weiß ich nicht.
Der logger kann auf jeden Fall aus bleiben ;)
 
T

tomhighflyer

Erfahrenes Mitglied
So Temperaturproblem im "Griff" und keine dumme Meldung mehr, jetzt nur noch GPS aber da siehts aussichtsloß aus.

Muss man nach dem Neustart den Thermal Manager wieder anschmeißen ? Hatte ich so das gefühl dass der das nicht übernommen hat.
 
E

eponra

Fortgeschrittenes Mitglied
mein gps will auch seit Neuinstallation KitKat v2 dothedew nicht. Irgendwas ist da wieder schief gelaufen(glaube nicht das es an der Version von dothedew liegt) , leider weiss ich nicht was, und kriege es mit epofix, agps, mt gps, und mobileuncle einfach nicht gefixt.

Werde heute Abend mal eine andere Version installieren, will ja doch nochmal ein funktionierendes KitKat auf dem P8 sehen ;-)
 
T

tomhighflyer

Erfahrenes Mitglied
Also bei mir zu hause fixed es morgens super 10 Sekunden 8 Sateliten.
Auf Arbeit im freien geht Garnichts 1 Satelit wird gefunden und das Tag für tag. Dann beim heim fahren ein geeier und nach 15 Minuten dann mal 3 Sateliten. Das ist nicht normal. gestern hatte ich dann nach den 15 Minuten die hitzewarnung und konnte es vergessen. Die habe ich ja jetzt mal ausgenockt.
Bitte berichte doch ob irgendwas besser wird. Aber ich lese schon du hast auch alles durch so wie ich. Blöd ist nur : mal geht's und mal nicht.
 
OriginalMeister

OriginalMeister

Fortgeschrittenes Mitglied
Der übernimmt das erst wenn Du auf 'Apply New Thermal Policy' klickst!

High Temp 120°, sorgt dafür das sich der Thermalschutz erst bei sehr hoher Temperatur einschaltet, also viel später als bei 'Default' oder 'Thermal Protection Only'.

Bei 'Thermal Protection Only' denke ich mal wird er einfach im Hintergrund herunterregeln, bei 'Default' wird er wohl auch Hinweise ausgeben bzw. sich 'melden'.....
 
Zuletzt bearbeitet:
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
dothedew schrieb:
Ab welcher Temperatur er dann anfängt die maximale Taktfrequenz zu reduzieren, weiß ich nicht.
Der logger kann auf jeden Fall aus bleiben ;)
Wenn Du ein Log-File anlegst, dann siehst Du aber genau, was er gemacht hat..
Das läuft ja nicht ewig .. daher: Policity ändern und Logfile anlegen.. (Hatte aber noch keine Zeit & Lust dazu)
 
S

scopion1

Ambitioniertes Mitglied
@tomhighflyer so wie es schein hast du das mit der build.prop hin bekommen. Wie haste das denn gemacht? Weil bei mir kommt immernoch die Meldung.
 
T

tomhighflyer

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte zuerst den Text zusätzlich eingefügt was ja falsch war. Dann habe ich vorhandenes abgeändert auf =eng gespeichert und neu gestartet. Dann gings auf einmal. Leider hört das Handy ab 57 Grad auf zu laden mit der jetzigen Einstellung.
Ich stell mal noch um auf 120 Grad soll das Teil doch abfackeln, dann kann ich mir ruhigen gewissens ein Note 3 kaufen :)
Naja auf jedenfall kommt nicht mehr die dumme Akkuwarnung, aber ich glaube nicht das der Thermal runtertaktet, denn es wurde wärmer und wärmer :)
 
E

eponra

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Handy hört ab einer gewissen Temperatur auf, den Akku zu laden, weil das sonst schädlich für selbigen sein kann. Ich glaube auch das man das nicht beeinflussen konnte (da ist ein eigener Temperatursensor drauf).
 
S

scopion1

Ambitioniertes Mitglied
@tomhighflyer bei mit hats nicht funktioniert.Es kam dann immer dieser System-Ui Bug. Ging auch nicht mehr weg so das ich neu flashen musste.Hab dann das Backup vom v2 drauf gemacht. Da geht es. Bloß der Compass geht da nicht. Vielleicht kan man ja den Compass wo anders extrahieren und in die v2 implantieren.