Stabileres KK für Elephone P8

  • 120 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Stabileres KK für Elephone P8 im Root / Custom-ROMs / Modding für Elephone P8 im Bereich Elephone P8 (2013) Forum.
E

eponra

Fortgeschrittenes Mitglied
Schöne Geschichte, und Danke für das Feedback. :)


Ich hab nach Tagen mit SystemUI-Bug (der übrigens auch kommt, wenn ich ein sauberes
System nehme, und Settings.apk, SuspendWindow.apk und SystemUI.apk gar nicht anfasse ;-) ), und nachdem ich fast jeden Morgen so 3mal mein N9000+/P8 mit verschiedenen Versionen geflasht habe, fürs erste aufgegeben, und betreibe nun das letzte 4.2.2, unter welchem (für mich) alles läuft, und ich nur auf Look & Feel von KitKat verzichten muss.

Und von der kompletten Installation mache ich gerad ein Fullbackup ;-)
 
OriginalMeister

OriginalMeister

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich würde Dir empfehlen, auch wenn Du nun gerade nicht mehr sehr motiviert bist, die 'clean' 4.4.2 zu installieren!

Gestern hatte ich auch die selben Probleme wie Du, habe auch alle möglichen Versinen / Backups aufgespielt, aber nach dem ganzen Tara beruhigt sich Dein Elephone erst wieder wenn Du es ganz neu und frisch aufsetzt.

Und bevor Du noch mehr Arbeit in die abgespeckte 4.2.2 packst, mache Dein jetziges Backup, packe per SPFT (Format all + Download) die 4.4.2 (24.06.2014) drauf, denn ich denke mal mit der hast Du es noch nicht versucht, wobei durch das Formatieren alle Reste der alten Installationen entfernt werden und somit auch kein System-Bug mehr auftritt.

Die musste ich mir auch woanders besorgen, im Elephone-Forum war keine Registrierung möglich und somit auch kein Download (da geschützt)!

Alle anderen kamen nämlich nur an eine ältere 4.4.2, und damit hatte ich auch ohne Ende Probleme.

Wenn Du möchtest kannst Du alles nötige von mir haben, sowie die Hilfe nach der Neuinstallation, ich habe ja ein UPDATE erstellt welches Du dann direkt hinterher flashst um root und Carliv zu haben, dann brauchst Du nur noch per Carliv das Supersu-Update einspielen.

Dann Supersu auf dem Handy installieren und aktivieren, dann root-Explorer nehmen um die Datei vom Mobileuncle in den 'Enginieer-Mode' zu versetzen, dann die IMEI's wiederherstellen, und fertig wärst Du.

Natürlich dann noch Dein Backup der Daten und Apps drauf, und gut ist ;-)


...ich hoffe ich konnte Dich etwas motivieren, denn ich weiß von gestern ja noch sehr gut wie demotivierend das Ganze ist!
 
P

peter_altherr

Neues Mitglied
kurze statusmeldung: mein "gebricktes" elephone hatte tatsächlich nur einen leeren akku, was ich aber im eifer des flashens einfach übersehen hatte.

@originalmeister: sorry für meinen nutzlosen hinweis, hab aus deinem beitrag zum thema backup per recovery einspielen leider überlesen, dass du es gar nicht als flash versucht hast, sondern so wie es gedacht war.

ansonsten kann ich deine geschichte voll nachvollziehen. ich hab das elephone p8 seit einer woche für meine frau gekauft. kam mit dem uupay.d trojaner, sonst hätte ich gar nicht angefangen rumzuflashen. mittlerweile bin ich zum "flash-meister" geworden, so oft wie ich das die letzten tage/nächte gemacht hab.

mein fazit: zur zeit läuft die clean 4.4.2 am besten. ich hab sie dann auf die harte tour mit vroot gerootet, was wieder stunden gekostet hat, da ich keinen windows-rechner hab, nur windows in der virtualbox und man da bei einem reboot des telefons selbiges immer manuell als usb-gerät verbinden muss, damit vroot funzt. mann-o-mann bis ich das mal geschnallt hatte.

naja jetzt läufts und meine frau ist zufrieden. audio bzw. sound probleme gabs bisher nicht. im gegenteil, ich bin erstaunt, was der kleine krakeeler für eine lautstärke zustande bringt.


gruss

peter
 
OriginalMeister

OriginalMeister

Fortgeschrittenes Mitglied
So ihr Lieben,

bis jetzt läuft alles einwandfrei, nur wie schon erwartet hapert es wieder am Sound!

Und da man über die Jahre ja einige Handys in die Finger bekam, wobei selbst mein fast 10 Jahre olles LG (ohne Java) hat heutzutage im Vergleich zum P8 einen satten und klaren Klang.

Da der Ton vom LG ist eigentlich grausam, kann man sich vielleicht ja vorstellen wie sich dann das P8 hier anhört ;-)

Man kriegt kaum was mit von dem Ding wenn es mal mehr als 1,5 Meter weg liegt, das kann es ja nun auch net sein.

Bin schon am überlegen mir auch eines anzuschaffen, das dann meiner Frau zu geben, das andere mit dem defekten Ton dann einzuschicken und reparieren zu lassen, denn ob ich meines dann erst in 3-4 Monaten habe ist mir recht egal, habe ja noch mein Note 2 :-(
 
T

tdr250

Ambitioniertes Mitglied
Hi Original Meister
versuch es doch mal mit Viper4 Android.Habe ich bisher auf allen Phones nachträglich installiert und es ist der Hammer was man Softwaremäßig aus einem Hnady herausholen kann.
Probiers doch einfach mal aus. Du kannst dann Kopfhörer und Lautsprecher seperat einstellen.
Gruß TDR
 
P

Powerlook3k

Fortgeschrittenes Mitglied
Denke mal das beim Meister ein Hardwareproblem vorliegt, zu 99% ist die Verbindung vom Lautsprecher zur Platine nicht ok. Kann man sicher auch selbst schnell beheben.
Ist leider öfter bei Chinaphones der Fall das beim Zusammenbau es zu Problemen kommt.
 
S

scopion1

Ambitioniertes Mitglied
sagt mal kann ich die Recovery aus dem hier 20140428_e2709v92_jbaolg_P8_prerooted auch alleine übers Flashtool flashen?
Ich hab jetzt mal das clean 4.4.2 vom 20.06.14 mit Kernel vom 26.04 und Baseband vom 24.4. drauf gemacht. Kene Ahnung ob das das richtige clean ist aber ein original.
 
OriginalMeister

OriginalMeister

Fortgeschrittenes Mitglied
Also, als ich das versuchte kamen die schon beschriebenen Probleme!

Habe mir dann eine andere scatter-Datei gebastelt, mit Carliv und Root, womit beim flashen einer KK 4.4.2 dann keine Probleme beim flashen auftreten (bei Interesse einfach melden).
 
E

eponra

Fortgeschrittenes Mitglied
@Originalmeister: und kein SystemUI-Crash?
 
OriginalMeister

OriginalMeister

Fortgeschrittenes Mitglied
Ha, ha, Party, selbst eBay läuft, und läuft und läuft (schon x-Artikel angesehen, will net aufgeben die Bucht).........

.....Ton geht nun 'auf einmal' auch und wird immer besser, Frau sagt als ob es noch lernen würde richtig zu klingen (unerklärlich, aber ich schwöre es ist wahr)!

Das ganze Ding läuft rundherum einwandfrei.

Frau ist rundherum glücklich, sehe ich daran das das iPhone nun endgültig in der Schublade verschwunden ist :thumbup:
 
E

eponra

Fortgeschrittenes Mitglied
Sicherheitshalber die Zusatzfrage: irgendwelche von meinen gebastelten Custom-SView hast du nicht installiert, oder? :-D

Edith: und jedes abgelegte/ersetzte iPhone ist eine gute Sache *g*
 
OriginalMeister

OriginalMeister

Fortgeschrittenes Mitglied
Siehste, irgendwas musste in dem ganzen 'Gerummel' doch untergehen, nun hast Du mich erwischt.

Das habe ich vergessen zu testen, aber wenn Du möchtest mache ich das gleich mal wenn meine Frau wieder 'back' ist und ich das Ding in die Finger bekomme ;-)

Ich glaube ich hole mir auch so ein P8, ist sehr interessant sich mit der Materie zu befassen, vor allem auch sehr nützlich und zukunftsorientiert in der heutigen Zeit der mobilen Geräte, wobei ich als ausgebildeter IT-Administrator immer offen für neue Materie / Informationen / Fertigkeiten bin!

Kann auf jeden Fall nicht schaden sich tiefer in die Materie einzuarbeiten, vielleicht baue ich ja bald auch mal ne APP ;-)

...ups, nu bin ich abgeschweift, sorry....
 
Zuletzt bearbeitet:
E

eponra

Fortgeschrittenes Mitglied
Ne, musst du nicht. :) Ich gehe ja davon aus das es nicht daran liegt, aber falls doch zerschiesst du deiner Herzdame noch Ihr Handy, und daran will ich nicht schuld sein :-D

Jau, P8 ist ein schönes Spielzeug, ich hab auch schon viel mehr gelernt als bei jedem Handy vorher :)
 
S

scopion1

Ambitioniertes Mitglied
ich glaub ich mach den sch.. wieder runter hier und mach die von N2K1 wieder drauf.
@OriginalMeister hätte interesse wie man sich da eine selber baut die skutter Datei oder halt ein Backup von deinem wenn das überhaupt passt.
Aber kann ich nun nur die Recovery alleine flashen?
 
OriginalMeister

OriginalMeister

Fortgeschrittenes Mitglied
Lieber scopion,

wie bereits geantwortet hat es 'bei mir' so ohne weiteres nicht gepasst, musste mir eine entsprechende scatter-Datei machen, sonst kam "pmt changed for the rom it must be downloaded"!

Kannst ja beides haben, auch NUR die scatter-Datei mit dem passendem Recovery-Image (Carliv), ohne Root.

Du kannst eigentlich alles einzeln flashen, wie Du möchtest, was Du möchtest, aber eine scatter-Datei von 4.2.2 passt nicht auf ein 4.4.2, daher die andere scatter-Datei.

@n2k1: Ich weiß ich bin nicht annähernd so gut im erklären wie Du, aber ich geb mir Mühe ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

scopion1

Ambitioniertes Mitglied
@OriginalMeister ist schon klar das eine 4.2.2 nicht passt logisch. Die gerootete von N2K1 ist ja 4.4.2 daher werd ich es mal versuchen.Mehr wie kaputt machen kann man ja nicht grins :)
Wie baut man denn seine eigene skatter Datei denn?
 
OriginalMeister

OriginalMeister

Fortgeschrittenes Mitglied
Zu der scatter-Datei kann ich nur vorschlagen das Du Dir eine der diversen Anleitungen zu Gemüte führst die so im Netz zu finden sind ;-)

Aber aufgrund Deiner Aussage der Versionen schließe ich das wir uns irgendwie missverstehen, was Du ja dann gleich merken wirst wenn Du es ausprobierst!

Einfach vorher Backup machen, dann ist doch eh egal was kommt...

Der ursprüngliche Beitrag von 19:24 Uhr wurde um 19:32 Uhr ergänzt:

tdr250 schrieb:
versuch es doch mal mit Viper4 Android
Leider kann ich kein Chinesisch, Kantonesisch, o.ä. :-(

Und es ist auch nur für Android 4.0 oder 4.2.2 verfügbar, ich habe ja nun 4.4.2!
 
Zuletzt bearbeitet:
P

peter_altherr

Neues Mitglied
hallo originalmeister,

viper4android kann ich ebenfalls bestens empfehlen. holt einiges mehr aus dem lautsprecher. die entwickler sind zwar chinesen, aber es gibt eine website auf englisch. aktuell ist version 2.3.3.0 und die läuft auch unter kitkat.

leider hab ich es nicht geschafft es auf dem elephone p8 zu installieren. der treiber-installer moniert immer, dass das telefon nicht gerootet ist bzw. nicht die richtige busybox version installiert ist. dabei hat er beim ersten starten root-rechte angefordert (und auch gekriegt) und mir dann aus dem play store die erforderliche busybox version installiert.

hab grad leider wenig zeit, mich auf die fehlersuche zu machen. ist auf später verschoben. ich werde es aber definitiv nochmal angehen. bin echt begeistert von dem teil. habs auf meinem acer a700 und es ist der hammer, was aus den beiden lautsprechern kommt im vergleich zum stock rom bzw. cyanogenmod unmodifizert.


gruss

peter
 
S

scopion1

Ambitioniertes Mitglied
hier mal ein kleines Fazit zu meinen Erfahrung mit dieser stabilen KK
Ich hatte ja auch die ganzen Probleme die hier beschrieben sind.So mit System.ui bug, keine Klingeltöne mehr auswählbar etc.
Also wen es interessiert, bei der Systen.ui hab ich das durch´s wipen /factory hin bekommen. Das mit den Klingeltönen etc. da hab ich Mobogenie runtergeladen und da mir die Hintergründe und Klingeltöne runtergeladen und installiert. IMEI waren auch alle beide weg und mit MTK Droid Tool gings wieder. Gibt nur noch das 3G Problem. Seit dem die IMEI´s weg waren geht das 3G ganz schlecht
 
OriginalMeister

OriginalMeister

Fortgeschrittenes Mitglied
Das war dann aber nicht das Backup von mir, da gibt es die genannten Fehler ja nicht, und bei einem Restore gehen ja auch die IMEI'S net flöten ;-)