P9000 [Flash] RoDrIgUeZsTyLe | MODPACK 1.1 / Fragen bzw. Probleme

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Flash] RoDrIgUeZsTyLe | MODPACK 1.1 / Fragen bzw. Probleme im Root / Custom-ROMs / Modding für Elephone P9000 im Bereich Elephone P9000 Forum.
F

FlamingMoe

Neues Mitglied
Hallo an Alle,

habe bei den XDA´s den o.g. MODPACK gefunden [MOD] P9000 + LITE | RoDrIgUeZsTyLe | MODPACK 1.1 |Optimized|Battery|Cam|BeatsAudio™ und fand ihn sehr interessant.
Da das flashen der Eragon-Rom bei mir leider nicht funktioniert hat, wollte ich somit
den extremen Akkuverbrauch in den Griff bekommen... Jedoch sind mir jetzt zwei Sachen
nach dem flashen dieser Mod aufgefallen, die mich irgendwie verunsichern bzw. nerven:

Akku: Teilweise bleibt die Akku-Anzeige selbst beim längeren Youtube gucken bei einer Prozentzahl kleben, was
ja ansich gut ist und ich mich schon gefreut hatte, da anscheind hier die Optimierung wunderbar funktioniert. Aber dann kommt es teilweise wieder vor, dass man minütlich dem Akku zuschauen kann, wie die Prozentangaben fallen und er regelrecht leergesaugt wird. Auffällige Apps habe ich über GSam nicht gefunden, Bluetooth nur an wenn ich es brauche, und keine Gesten aktiviert. Ist halt ärgerlich, wenn der Akku nicht mal von morgens um 8 Uhr bis Abends um 20 Uhr durchhält.

Telefonieren: Da ich mit meinem privaten Smartphone (P9000) nicht ganz so häufig telefoniere, ist es mir erstmal gar nicht aufgefallen, aber irgendwie lässt sich nicht mehr ganz normal Telefonieren bzw. es geht bei jedem Anruf den ich tätige (sowohl eingehende Anrufe wie auch ausgehende) sofort der Lautsprecher an. Das passiert sogar in Verbindung mit einer Audi Freisprecheinrichtung. Smartphone ist korrekt gekoppelt, man kann über die FSE eine Nummer eingeben und wählen - dann zack bumm - telefoniert wird nicht wie gewünscht über die Lautsprecher des Autos bzw. die FSE, sondern der quäkige Lautsprecher des P9000 geht an. Der Button im Telefonmenü, wo man zwischen Lautsprecher und normaler Ohrmuschel wählen könnte, hat keinerlei Funktion.

Hab mein P9000 mehrmals neu gestartet, nochmals den Mod geflasht, Cache/Dalvik gelöscht usw., aber
leider keinerlei Besserung und ich bin ratlos... Und jetzt hoffe ich, dass Ihr vielleicht ein paar Ratschläge für
meine zwei Probleme habt.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Miss Montage - Grund: Link ergänzt.
B

blue42

Neues Mitglied
Zum 2. Punkt kann ich nichts sagen, da ich ebenfalls nur selten telefoniere. Der erste war bei mir aber auch so. Da mir außerdem aufgefallen ist, dass der Akkuverbrauch extrem hoch ist (ca. 100mAh pro Stunde, womit der Akku nach einem Tag praktisch leer ist, ohne das Handy auch nur einmal in die Hand genommen zu haben) habe ich mich entschieden, den Mod erstmal wieder rauszuschmeißen. Jetzt will ich das mal beobachten, ob es ohne den Mod besser oder doch noch schlechter wird. Wahrscheinlich wirds aber nicht besser werden, darum hatte ich den Mod ja installiert.
 
F

FlamingMoe

Neues Mitglied
Also ich habe aufgrund meines oben geschilderten Problems mit der durchgängig aktivierten Lautsprecherausgabe, gestern Abend wieder die aktuelle Stock-Rom
geflasht. Habe dann mal einen Anruf gestartet und es lief wieder wie gewünscht - Man konnte über die Ohrmuschel bzw. KFZ-Freisprecheinrichtung telefonieren. Auch hat der Button zum aktivieren des Handylautsprechers wieder eine Funktion und somit kann man wieder selbst wählen, wie man was hört. :) Daraufhin habe ich mir gedacht, dass vielleicht beim ersten flashen der Mod ein Fehler passiert sei und habe es nochmal probiert bzw. die Mod über TWRP geflasht... Leider mit dem Ergebnis, dass mein Problem wieder vorhanden war und das Telefonieren nur über den Handyfreisprecher möglich war. Also liegt es anscheind am Mod bzw. hat dieser Probleme mit meinem P9000. Da ich im Netz bzw. bei den XDAs keine ähnliche Fehler-Meldung finden konnte, hab ich den Mod jetzt wieder runtergeschmissen und dann jetzt wieder die aktuellste Stock-Rom laufen.
Hier hab ich innerhalb von 7 1/2 Stunden seit dem letzten Laden schon 28% Akku verloren. Helligkeit bei 50%, Bildschirmgesten inaktiv, Fingerabdrucksensor aktiv, Bluetooth aktiv und einer DOT von 1 Stunde und 9 Minuten. Hab nur paar Emails und Whatsapp geschrieben, kurz im Facebook gewurschtelt und mal 2 Minuten telefoniert. Mal gucken wie das so weitergeht...
 
B

blue42

Neues Mitglied
Fingerabdrucksensor hab ich wieder deaktiviert, da dieser die Akkulaufzeit doch spürbar verkürzte und ich ähnliche Werte hatte. Mal sehen, ob das aktuelle Update diesbezüglich was bringt. Fingerabdrucksensor und Akku-Laufzeit stehen ja auf der gefixt-Lliste.
 
Falsche Uhrzeit

Falsche Uhrzeit

Ehrenmitglied
Laut dem richtigen Unterforum kennen wir das schon seit Juni 16 :rolleyes2:

Ich habe die Frage demnach hierher geschubst!

Gruß, F.U