1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Buddelbaby, 23.02.2018 #1
    Buddelbaby

    Buddelbaby Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Läuft das Pixel 2 besser bzw schneller bei Anwendungen oder bezieht sich der Vorteil nur auf die individuelle Anpassung des Systems?
     
  2. forb'S, 24.02.2018 #2
    forb'S

    forb'S Android-Lexikon

    Um im Allgemeinen zu bleiben, da ich kein Pixel (sondern nur einen Vorgänger) besitze, ist es die Sorgfalt der Implementierung und die der Pflege geschuldet, wie schnell oder langsam die/der/das ROM bzw die Distribution ist.
    Dazu kommen noch Fragen zu einer Distribution:
    Welcher Entwickler steht hinter der Distribution - ist es ein Team oder eine "Ein-Mann-Show"?
    Wie gut kennt er sich im Androidumfeld aus?

    Wie wichtig ist ihm sein Projekt? --> Daraus folgt:
    Welche Intention steckt hinter seinem Anliegen?

    Die letzte Frage ist eine wohl schwer zu beantwortende, da man nicht hinter den Monitor und dann dazu hinter die Stirn des Jeweiligen sehen kann. Ich möchte dazu auch nur das Stichwort "Bekanntheit" und "Jobangebot" einwerfen. Beide Stichworte möchte ich aber wiederum abschwächen, da diese Zeit, wo Unternehmen Hobbyentwickler eine Festanstellung angeboten haben, wieder vorbei ist. Es sind alle Plätze sozusagen besetzt. Bleibt also nur die Wichtigkeit für das Projekt übrig. Das Impliziert, dass man sich eine Distribution heraussucht, die ein Team und eine handvoll Geräte betreut. Ich sage nicht, dass die "Eine-Mann-Show" schlecht ist, jedoch ist dort die Gefahr, dass ein Distribution schneller eingestellt wird wesentlich höher.
    Diese Abseits gelegenen o.g. Fragen habe ich nicht umsonst angefügt, denn diese tragen mit zur Beantwortung bei. Es gibt nämlich so langsam, da die Androidversionen auch höher werden, wenig Potential der Distributionen für Alleinstellungsmerkmale. Im Open-Source-Umfeld kann man Ideen für sein Projekt einfügen, erweitern oder auch neu Ideen entwickeln. Diese können veröffentlicht werden, was meistens der Fall ist, und von Anderen Übernommen werden. Dies hat auch Google gemacht und hat Funktionen, die nur durch ein Xposed Framework Modul zu erreichen waren, im AOSP implementiert.
    Was ich damit sagen will ist, dass im Endeffekt von der Geschwindigkeit sich nicht viel unterscheidet, ob man nun die Distribution von Google oder eine Distribution vom Team "Dirty Unicorns" (Beispiel) nutzt. Einzig die Einstellungsmöglichkeiten bzw deren Vielfalt ist wohl _der_ Unterschied; bleiben wir mal beim Team "Dirty Unicorns". (trotz beta Android 8.1 läuft es schon rund auf meinem N5)
    Anfügend stellt sich die Frage, wie man sein Gerät nun nutzen möchte. Ich z.B. nutze keine Google-Dienste, sondern nur F-Droid und Izzys Repositories, sprich Open-Source-Programme. Da bleibt mir nichts anderes übrig als auf eine Distribution zu setzen, die abschließend _nicht_ von Google stammt.

    Abschließend muss man es selbst für sich persönlich herausfinden. Es gibt unterschiedliche Ansätze Android zu verwenden und es zu optimieren; mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen. Eine solche Liste ist komplex und _individuell_ und bei Weitem nicht einfach mit ein paar Worten von Außenstehenden geklärt.

    Deine Frage überrascht mich jedoch ein wenig, nicht weil sie sich nicht stellt, sonder sich nicht beim Pixel/XL und besonders beim Pixel2/XL stellt. Hier gibt es vergleichsweise wenig bis fast gar keine Distributionen bis die auf die, die Google anbietet. Warum ist das so und wird sich da etwas ändern? Aber ich schweife ab und ist OT.

    Ich hoffe, ich konnte verständlich machen, worauf ich hinaus möchte.
     
    Kazama bedankt sich.
  3. Kazama, 26.02.2018 #3
    Kazama

    Kazama Ehrenmitglied

    @forb'S hat es fast schon auf den Punkt gebracht.

    Im Moment hast du bei einem Custom Rom nur den Mehrwert an Einstellungen.

    Das Pixel ist gem. Google um Android drum rum gebaut. Wenn Android auf einem Pixel nicht so läuft, wie es laufen sollte, dann hat Google was falsch gemacht.

    Im Moment habe ich unterstrichen, da die Zeit kommen wird, wo das Pixel 2 nicht mehr mit Updates versorgt wird und dann kann ein Custom Rom die simpleste Lösung sein, um einem älterem Gerät feuer unterm Ar*** zu machen.

    Ich kann aus Erfahrung sagen, dass einige Geräte mit portiertem Android 8 schneller laufen als mit älterer Stock Firmware.

    Hab ein Moto G und ein Z3 mit Android 8 am laufen und die laufen Butterweich.
     
    forb'S bedankt sich.
  4. .mo, 31.03.2018 #4
    .mo

    .mo Android-Guru

    Welche Custom Rom könnt ihr so empfehlen?

    Läuft LineageOS 15.1 stabil?
     
  5. forb'S, 31.03.2018 #5
    forb'S

    forb'S Android-Lexikon

    Ja, das ist wohl die Frage .... Es gibt fürs Pixel 2 nichts Offizielles und sonst sieht es auch sehr mau aus. Höchste der Gefühle sind HomeBrews von LOS, CarbonROM und Dirty Unicorns 12 oder du kompilierst dir selber CopperheadOS.
    Für das Pixel 2XL ist "mehr Auswahl" ;) da, jedoch kein LOS 15. DU 12 und CopperheadOS gibt es fürs XL übrigens auch.
    Ich überlege z.Z. vom N5 auf ein Pixel/Pixel 2 (kein XL) umzusteigen, aber der (sehr wenige) Support aus der Community hält mich davon ab eines zu kaufen. Nebenbei gesagt,muss ich zwingend kein neues smartes Telefon haben - mein N5 läuft und läuft und läuft ....
    So macht man mir die Entscheidung leicht.
     
  6. .mo, 03.04.2018 #6
    .mo

    .mo Android-Guru

    Ab heute ist die CarbonROM offiziell für das Pixel 2 XL (und einige weitere Smartphone-Modelle) verfügbar. Freiwillige vor. :biggrin:
     
  7. morpheus620, 03.04.2018 #7
    morpheus620

    morpheus620 Android-Guru

    Gibt auch aicp offiziell für das Pixel 2.
    Ich selbst nutze im Moment du12. Keine Probleme damit.
     
  8. .mo, 06.04.2018 #8
    .mo

    .mo Android-Guru

    DU12.1 ist ab sofort auch offiziell verfügbar.
     
    playsat bedankt sich.
  9. morpheus620, 09.04.2018 #9
    morpheus620

    morpheus620 Android-Guru

    forb'S bedankt sich.
  10. forb'S, 09.04.2018 #10
    forb'S

    forb'S Android-Lexikon

    Eine Anmerkung bzgl. Verfügbarkeit.

    Das englischsprachige und bekannte Forum hat 2 unterschiedliche Forenbereiche, weil es auch 2 unterschiedliche Geräte sind. Das hat AH nicht!.
    Das bedeutet, dass das Pixel 2 und das Pixel 2 XL hier in einen Topf geworfen werden.
    Es muss aber eine deutliche Unterscheidung her, da das Pixel 2 (codename: Walleye) einen eigenen und auch das Pixel 2 XL (codename: Taimen) einen eigenen devicetree besitzen. Bedeutet, man kann nicht eine Distribution dem Pixel 2 XL zugehörig auf das Pixel 2 flashen oder umgekehrt!!

    Auf Grund dessen ist @.mo ´s Aussage falsch. Offiziell von Dirty Unicorns wird ausschließlich (derzeit) das Pixel 2 XL unterstützt!
    Somit ist die erste Distribution AquariOS für das Pixel 2, wie auch von @morpheus620 richtig angedeutet.
    Ich sehe mal von den inoffiziellen Distributionsversionen von User "Ryche666" mal ab, ungeahndet dessen Leistung und Arbeit. Es sind keine offiziellen Versionen.
    Dabei gehe ich persönlich von der Verfügbarkeit auf dem englischsprachigen Forum aus. Einige, wie auch DU, meiden dieses Forum aus Gründen und haben z.B. Google+ als Plattform für ihre Veröffentlichungen gewählt. Da ich auf Google+ nicht vertreten bin, kann meine obige Behauptung zur ersten verfügbaren Distribution für das Pixel 2 falsch sein und bitte dies zu berücksichtigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2018
    .mo, Peter Griffin und morpheus620 haben sich bedankt.
  11. .mo

    .mo Android-Guru

    Ist inzwischen LineageOS 15.1 (oder auch 16) als Custom-Rom offiziell für das Pixel 2 XL verfügbar?
     
  12. Peter Griffin, 15.09.2018 #12
    Peter Griffin

    Peter Griffin Android-Ikone

    Laut offizieller Homepage wird nur das Pixel 1 / XL derzeit unterstützt.
     
  13. Kazama, 17.09.2018 #13
    Kazama

    Kazama Ehrenmitglied

    Offiziell gibt es kein Lineage für die Pixel Generation 1 aber man kann sich durch Treble einfach ein GSI Lineage OS 16.0 installieren. Klick mich.

    Dafür muss der Bootloader entsperrt sein (alle Daten gehen verloren, also vorher sichern) , TWRP wird installiert und anschließend das Image aus dem oben verlinken thread installiert.

    Ihr braucht das A/B Partions Image.
     
  14. *vitja*

    *vitja* Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo
    ich bin jetzt auf das Pixel 2 XL umgestiegen. Dachte immer die ROM Scene ist hier besser. Komme vom LG G6.
    Aber so wirklich viel Auswahl hat man hier auch nicht. Hatte davor jahrelang HTC Geräte und dort war die Scene was Roms betrifft sehr aktiv.

    Ist die Zeit vorbei?
     
  15. Coil360

    Coil360 Fortgeschrittenes Mitglied

    Im Moment braucht keiner wirklich ein Custom ROM, wozu auch? 9.x läuft buttereich auf dem Pixel 2 XL und bekommt ja noch die nächsten großen Updates...

    Custom ROM's werden erst interessant wenn der offizielle Support von Google ausläuft und das dauert noch eine ganze Zeit... (zum Glück)
     
  16. mayer12

    mayer12 Fortgeschrittenes Mitglied

    Nunja, das sehe ich anders. Ich bin seit meinem ersten Android-Handy, einem Motorola Defy, mit CM bzw. LineageOS unterwegs. Bei Stock fehlen mir zuviele Kleinigkeiten, welche ich nicht mehr missen will, ganz vorne z.B. der erweiterte Desktop. Derzeit nutze ich ein Nexus 5X und ein Pixel C mit LineageOS 15.1 ich wüsste nicht, was man an LineageOS derzeit noch großartig verbessern könnte, hier passt einfach alles.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2018 um 21:06 Uhr
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Pixel 2 Custom ROM immer 2 x flashen Root / Custom-ROMs / Modding für Google Pixel 2 / Google Pixel 2 XL 01.05.2018
Stock Rom via Fasboot flashen Root / Custom-ROMs / Modding für Google Pixel 2 / Google Pixel 2 XL 06.03.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. custom Rom pixel2

    ,
  2. pixel 2 anderes rom

  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.