Honor 6 H60-L02 startet nach Update nicht mehr

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Honor 6 H60-L02 startet nach Update nicht mehr im Root / Custom-ROMs / Modding für Honor 6 im Bereich Honor 6 Forum.
M

maddin5588

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe mein Honor 6 H60-L02 über Shuame geupdatet auf Emui 3.0.

Seitdem startet es nicht mehr :-/
Es zeigt für 2-3 Sekunden das Startbild und geht wieder aus. Und das in einer Endlosschleife.

Auch ein Factory Reset hat nicht geholfen.
Woran könnte es liegen/ wie kann ich es beheben?

Für eure Hilfe bin ich dankbar :)
 
J

Julsen

Experte
Mit Shuame geupdatet?

Hast schon versucht das Update auf die SD Karte in den dload Ordner zu entpacken und dann per 3btn zu flashen?
 
M

maddin5588

Neues Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
J

Julsen

Experte
Keine Ahnung wieso man zum Aktualisieren ein Programm zum Rooten nimmt, aber nun gut.

3BTN ist einfach alle 3 Knöpfe an deinem Gerät gleichzeitig drücken und gedrückt halten, sprich Power und Vol down und Vol up. Danach startet das Gerät in den Update Modus und installiert die ROM, die sich im dload Ordner deiner SD Karte befindet und setzt das Gerät auf Werkseinstellungen zurück. Die ROM kannst du dir unter http://emui.huawei.com/cn/plugin.php?id=hwdownload&mod=detail&mid=76 laden, ist knapp 1GB groß. B313 ist die aktuelle stable http://emuirom123.dbankcloud.com/H60-L02_EMUI3.0_Android4.4_V100R001CHNC00B313.zip?rid=1115 und http://emuirom123.dbankcloud.com/H60-L01-L02_EMUI3.0_Android4.4_5.5.1.zip?rid=1269 die aktuelle Beta, welche du letztendlich nimmst, musst du entscheiden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mylo Xyloto

Mylo Xyloto

Stammgast
Hallo Julsen :smile:,

deinen ersten beiden Downloadlinks sind aber etwas Irreführend... der erste Link führt zu einem "SourceCode" des G620S und der zweite Link nicht zu der angesprochenen B313 sonden zu B310 :cool2:.

Gruß
MX
 
J

Julsen

Experte
Beim 2. muss ich dir Recht geben, da habe ich falsch kopiert :)
Der erste Link war richtig, scheinbar hat Huawei die Seitenstruktur geändert, so dass dort jetzt sprach Prefixe mit in der URI gelandet sind (/cn/). War gestern Abend noch nicht der Fall
 
M

maddin5588

Neues Mitglied
Das Update über die SD Karte klappt leider auch nicht.
Das Handy startet die ganze Zeit neu, kann es auch nicht ausschalten.

Es kommt ein weißer Bildschirm mit einem chinesischen Logo und bevor das Honor 6 logo kommt wird der Bildschirm schwarz und es kommt danach wieder das chinesische Logo (orangene schrift, sieht aus wie "WO")

Ich komme noch in den Fastboot Modus rein, aber nicht mehr ins Recovery Menü.
 
J

Julsen

Experte
Dann versuchs über Fastboot zu flashen, solltest aber halbwegs wissen was du machst :). Anleitung für Restore ist angepinnt, wird wahrscheinlich ausreichen nur das aktuelle System img zu flashen
 
M

maddin5588

Neues Mitglied
habe wie es beschrieben war geflasht, lief ohne Fehler.

Nach reboot hat sich leider nichts geändert :-/
 
J

Julsen

Experte
Das ist merkwürdig, evtl. kannst du noch versuchen das Stock Recovery zu flashen und dann das volle Update auf die SD Karte kopieren (entpackt im dload Ordner) und dann 3btn. Also alle 3 Knöpfe so lange gedrückt halten, bis es im Updater ist.
 
M

maddin5588

Neues Mitglied
So habe mein Glück nochmal über Fastboot versucht...

H60-L02_EMUI2.3_Android 4.4_V100R001CHNC00B118 --> Hat geklappt
H60-L02_EMUI3.0_Android 4.4_V100R001CHNC00B608 --> Der Fehler war wieder vorhanden

Habe dann von vorne angefangen und die B608 ausgelassen und mit Revertpack und
H60-L02_EMUI3.0_Android4.4_V100R001CHNC00B307 weiter gemacht :)

B313 bekomme ich bis jetzt nicht automatisch angeboten, werde es mir laden und über Lokales Update einspielen.

Vielen vielen Dank für deine Ratschläge und Hilfe @Julsen :) :)
 
S

stefan191

Lexikon
Das gleiche Problem habe ich jetzt auch. Wollte das H6 zurücksetzen und habe die B119 SP per 3 Button geflasht. Nun fährt es kurz hoch und sagt Akku alle, und dann gleich wieder aus. Akku war aber eigentlich voll. Aufladen funktioniert auch nicht mehr. Die LAdeanzeige erscheint zwar, bleibt aber auf 0 prozent. Haber auch schon versucht per Fastboot zu flashen und die b119 sp per Extractor entpackt. Das klappt auch mit dem Multitool aber danach der gleiche fehler. Was nun? Andere Firmware?