Meldung "SD karte entfernt" - CM9 Nightly

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Meldung "SD karte entfernt" - CM9 Nightly im Root / Custom-ROMs / Modding für HP Touchpad im Bereich HP Touchpad Forum.
J

justfor

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich bekomme seit einiger Zeit dauernd die Meldung "SD Karte entfernt", sobald das Booten des Touchpad beendet ist.
Dadurch kann ich auch nicht mehr auf die SD-Karte zugreifen...:huh:
Ich hatte einige Apps mit App2SD auf die SD-Karte ausgelagert.
Ich muss wohl auf ein schon älteres Issue gestossen sein, dass ich jetzt beim Googlen gefunden habe.
Mehr als 50 Apps auf die SD-Karte auslagern, veranlasst Android die SD-Karte zu entfernen!?!:confused:

Hat jemand eine Lösung für das Problem?
Wie kann ich die ausgelagerten Apps wieder auf das Tablet bringen?
Gibt es einen allgemeinen Fix für die 50+App-Problematik?

Viele Grüße, justfor

P.S. Das Touchpad läuft mit CM9-Nightly vom 27.Feb 2013.
 
J

justfor

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

ich habe eine Lösung dazu gefunden und dachte ich schreibe es mal hier auf. Nach einigem Suchen die unten aufgeführte Website gefunden.
Ist zwar für CM7, sollte angeblich aber auch mit CM9 gehen.
Gesagt getan, hat bei mir bei CM9 auch geklappt.:scared:
(Zum Hintergrund: Das Grundproblem war, dass mehr als 50 Apps auf die SD-Karte ausgelagert wurden. Dann erkennt Android die SD-Karte nicht mehr und entfernt diese. Der Fix zieht 40 Apps von der SD-Karte wieder auf das Tablet. Dann ging es wieder alles.)

Noch eine weitere gute Sache, ist dort zu finden.
Wie kann man den Speicherplatz auf der SD-Karte für interne Zwecke nutzen?
Es sind Skripte für 512/1024/2028MB angegeben, mit denen dieser Speicher der data-partition zugeschlagen wird.
Supersache, habe ich ausprobiert und ging bei mir ebenfalls.

Quelle: CM7: Fixes for SDCARD issues - HP Touchpad - RootzWiki

Gruß
justfor