Aktualisierungsschwierigkeiten

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aktualisierungsschwierigkeiten im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7) im Bereich HTC One (M7) Forum.
M

McGyver78

Neues Mitglied
Hallo Forenmitglieder,
bin neu und erstmal ein Hallo an alle!
Zu meinem problem nach langem lesen, suchen bin ich noch verwirrter als am anfang und finde nix. Habe mein htc one am anfang mit 4.2 bekommen alles stock.
Hab ein ota update auf 4.3 gemacht. Als ich auf 4.3 war hab ich begonnen mit root und hab twrp installiert was kein Tehma war . Habe anfangs leider kein stock backup gemacht egal. Danach ging es weiter mit s-off und super cid. Hat alles gut geklappt.
Aus interesse hab ich einen custom bootloader eingespielt eperimental x für 4.3 läuft

So mein erstes problem. Da ich ihn nachträglich nochmals installiert habe um das 3dot menu zu aktivieren bootet das Htc One nicht durch kann es nochmal machen mit der 3Dot aktivierung geht nicht nur ohne bootet es.Auch nicht mit einem anderen.
Wie kann und wo finde ich den orginalen oder Custom Bootloader den ich einspielen kann das ich den 3Dot menü habe und es bootet.

Das zweite problem ist wie ich verstanden habe ist wenn ich die super cid habe, kann ich ja theoretisch jede ruu einspielen muss nur vorher den bootloader relooked setzen. Würde gerne die 4.4.2 ruu brandingfrei einspielen wo ich bei den ganzen ruu´s nicht weiss welche es ist und s-off bleiben. Wenn mir jemand einen link dazu hätte und eine kleine Hilfe geben könnte wäre nett.
Entschuldigt mich für den langen bericht. Vielen Dank!

Tampered
Unlocked
s-off cid 11111111
Hboot 1.55.0000
OS-3.63.161.6
 
F

Fallwrrk

Gast
Was du da geflasht hast ist kein Bootloader sondern ein Kernel. Und der heißt auch "Elemental", nicht "Eperimental".

Wenn du den Stock Kernel wiederhaben möchtest, musst du deine ROM neu flashen. Einzeln sollte der nicht geflasht werden.

mfg Marcel
 
M

McGyver78

Neues Mitglied
Hi und erstmal Danke!
Ja ich meinte Kernel hab in der eile Bootloader geschrieben weil er nur den Bootloader bootet und nicht weiter.
Wo ich jetzt noch hilfe bräuchte wäre bei der ruu , da ich es gerne darüber machen wollte und wo ich nicht blicke welche ich brauche und welche es nur gibt um auf stock Auslieferungzustand zu kommen.
Habe wie geschrieben

Tampered
Unlocked
s-off cid 11111111
Hboot 1.55.0000
OS-3.63.161.6

Branding ist Vodafone vor dem ändern der cid. Bräuchte eine ruu 4.3 Brandingfrei da ich in den Auslieferungszustand möchte ohne Branding. Würde gerne die 4.3 ruu Brandingfrei wo ja mit der super cid gehen sollte einspielen. Wenn es sie gibt? Dann ota auf 4.42 updaten. Oder was kannst du mir empfehlen wie ich vorgehen sollte um Brandingfrei auf 4.42 Stock zu kommen um danach wieder unlock und root zu machen. So das am besten s-off bleibt was ja bleiben sollte wenn es einmal s-off ist wie ich es verstanden habe.

Vielen Dank im voraus!
 
F

Fallwrrk

Gast
Außer der Tatsache, dass es meines Wissens nach keine Voda-RUU gibt: Wieso direkt RUU? Flash dir doch einfach die ROM, die du da hast, neu oder steig direkt auf eine Custom ROM um. In's Recovery kommst du doch sicherlich noch, oder?

mfg Marcel
 
M

McGyver78

Neues Mitglied
Ich wollte keine Voda RUU einspielen wollte eine HTC One Orginal RUU einspielen. Müsste doch mit der Supercid gehen. Wenn es eine gibt.
Wollte damit Bootloader, Kernel und Rom auf Original HTC One haben nix mit Vadafone.
Und dann Offiiziel nen update auf die letzte aktuellste 4... ota updaten.
Hab mich vielleicht ein wenig umständlich ausgedrückt.
Ja ins Rocovery komme ich ja das ist nicht das Problem.
Wollte den Bootloader relocken dann RUU (HTC One Orginal Z.b 4.3)
dann Ota machen auf die letzte Orginale und anschliesend wie gesagt
Bootloader unlock und root. Wenn es mehr arbeit ist stört mich nicht.
Oder ist es besser und einfacher ich mach die aktuellste Stock Rom und Stock Kernel drauf Bootloader relocken und Ota wenn das das selbe ist. Weil ich finde mich nicht in den ganzen Angeboten zurecht.
Ich finde nur immer custom Stock Roms und keinen Stock kernel.
Deswegen RUU da ist doch alles in einem und ich kann ich updates machen.
s-off bleibt doch oder ?
Das unlocken, Root und Recovery einspielen ist kein thema dann wieder sind dann paar schritte mehr die ich für da ota machen in kauf nehmen würde.
 
S

ShoxX304

Gast
Nope Bratwurst, es gibt keine Voda-RUU. Es gibt lediglich NANDroids hier im Forum.
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Das hier wäre die neue Originalsoftware als RUU, musst aber vorher mindestens deinen Bootloader locken und die CID auf HTC__102 umstellen (zwei Unterstriche), besser noch vorher die Firmware 3.62 von hier flashen.
Dann stimmen die wesentlichen Dinge überein.
 
M

McGyver78

Neues Mitglied
:thumbup:Schaeferreiner Danke dir!
Dachte wie ich mal gelesen habe könnte ich alle RUU´s draufhauen durch die Supercid. Dazu ist sie ja und inklusive Bootloader einzeln down und upgraden.
Werde mal die Cid ändern und den Bootloader relocken dann die Firmware 3.62
wo du meinst wäre besser nstallieren und Offiziel per Ota updaten auf die aktuellste.
Und dann den rest :smile:
Warum ist die 3.62 besser als direkt auf die aktuellere :confused2:
S-off bleibt doch nach einspielen der RUU oder ?

Danke :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Das mit der Firmware würde ich nur dann machen, wenn es ansonsten nicht gelingt, die RUU zu flashen. Manchmal hapert es deswegen (firmware ist ja vodafone 161, du willst aber HTC 401 flashen). Die 3.62 habe ich deshalb gewählt, weil du aktuell 3.63 Vodafone-SW auf dem Gerät hast. Zunächst kannst du es aber so versuchen. Ich hoffe du weißt, wie man eine Firmware flasht, sonst les dir in den Anleitungen den Thread von Bratwurstmobil zu S-Off durch, da steht es nochmal genau drin. Original-Updates können nicht immer mit der SUPER-CID installiert werden (wohl aber empfangen), gibt dazu jedenfalls unterschiedliche Aussagen.

Es gibt noch eine andere, wahrscheinlich sicherere Variante: Dieses Rom per TWRP 2.6.3.3 und anschließend die 4.19.401.11 Firmware per fastboot wie von Bratwurstmobil beschrieben flashen, danach Stock-Recovery und HTC-CID und dann müsste es auch passen.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

McGyver78

Neues Mitglied
Danke:thumbup:
Ja ich weiss wie man eine Firmware installiert. War nur durch die ganzen Anleitungen durcheinander von verschiedenen Seiten und habe nie direkt verstanden bei den bezeichnungen welche firmeware ich brauche.
Nochmals Danke für deine Mühe.
Super erklärt!
Dir auch Bratwurstmobil!