Backup der Vodafone Software 4.19.161.10 gesucht

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Backup der Vodafone Software 4.19.161.10 gesucht im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7) im Bereich HTC One (M7) Forum.
C

cornut0

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Leute,

habe ein HTC One mit Cynagonmod. Will wieder zurück zu Stock und habe damals dummerweise kein Backup angelegt, obwohl das eigentlich das wichtigste ist.

Als Recovery habe ich TWRP. Suche unbedingt ein Backup der Vodafone Software 4.19.161.10. Wäre denjenigen super dankbar, der mir das Backup zur Verfügung stellt, sowie die Stock Recovery der Vodafone Software.

Meine Daten zum One:

TAMPERED
RELOCKED
M7_UL PVT SHIP S-ON RH
HBOOT-1.56.0000
RADIO-4A.25.3263.11
OpenDSP-v32.120.274.0909
OS-4.19.161.10
eMMC-boot 2048MB
Feb 11 2014,18:59:01.0

:rolleyes2:
 
Zuletzt bearbeitet:
A

aq1pioneer

Neues Mitglied
Ich habe das gleiche Problem mit dem HTC One Vodafone Software 4.19.161.10 und benötige dringend ein TWRP Backup, da ich mir dummerweise auch keins gemacht habe. Ich habe bei handy-faq.de auch noch einen Beitrag zur diesem Thema eröffnet, vielleicht reagiert da jemand auf unseren Hilferuf.

Ansonsten hatte ich Erfolg das TWRP Backup "TWRP_2.24.161.1-vodafone.rar" auf mein Handy zu laden. Da ist dann Android 4.2.2 enthalten. Das System startet auch ohne Probleme, allerdings fehlt mir die passende recovery dazu. Ich habe dann andere vodafone Recoverys versucht, aber ich habe keine passende gefunden. Denn nach einem Update zu 4.4.2 bleibt das Recovery immer mit einem roten Dreieck und Ausrufezeichen stehen. Danach startet auch das System nicht mehr. Dann muss ich immer wieder über TWRP das Backup einspielen. Also mit passender Recovery könnten man vielleicht mit dieser Variante auch wieder zur Version 4.19.161.10 kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Wenn du S-On bist, läuft dieses Backup quasi wie ein Custom Rom auf deinem Gerät, da die Firmware und das Rom nicht zusammenpassen. Kannst du im Fastbootmodus prüfen, wenn du in die CMD fastboot getvar version-main eingibst. Dort wird dir mit Sicherheit die neue Version angezeigt. Auch mit dem passenden Recovery würdest du keine Updates erhalten. Nur mit S-Off könntest du da mehr machen, indem du die passende Firmware flashst. In den vergangenen Tagen wurden aber ein paar aktuelle RUU´s veröffentlicht, so z.B. die o2-UK-Version der neuen Software, Bleibt zu hoffen, dass vielleicht noch weitere folgen und ihr beide - falls niemand hier ein Backup der aktuellen SW anbietet - dann die Originalsoftware aufspielen könnt: AndroidRUU | The #1 source for Android RUU files (Diesen Link mal als Favorit im Browser eintragen)
Ein Downgrade mit einer niedrigeren RUU ist mit S-On nicht möglich.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

aq1pioneer

Neues Mitglied
Ich habe jetzt endlich ein komplettes TWRP Backup der Vodafone Software 4.19.161.11 (Android 4.4.2 mit Sense 5.5) und passendes OTA-Update und Firmware (beinhaltet boot.img und recovery.img). Wer noch 4.19.161.10 hat kann auch mit S-ON zu 4.19.161.11 wechseln, durch das Update der Firmware. Nach oben updaten geht ja auch mit S-ON.

"fastboot getvar all" bringt jetzt folgende Anzeige (unwichtige Details entfernt):
Code:
(bootloader) version: 0.5
(bootloader) version-bootloader: 1.56.0000
(bootloader) version-baseband: 4A.26.3263.05
(bootloader) version-main: 4.19.161.11
(bootloader) version-misc: PVT SHIP S-ON
(bootloader) product: m7_ul
(bootloader) platform: HBOOT-8064
(bootloader) modelid: PN0710000
(bootloader) cidnum: VODAP102
(bootloader) partition-layout: Generic
(bootloader) security: on
(bootloader) hbootpreupdate: 11
Weiterhin steht noch zur Verfügung (alles für Vodafone DE/UK):
2.24.161.1 TWRP-Backup, OTA-Update, Stock-Recovery, Firmware
3.63.161.6 OTA-Update, Stock-Recovery, Firmware
4.19.161.11 TWRP-Backup, OTA-Update, Stock-Recovery, Firmware

Sobald ich die Dateien hochgeladen habe, werde ich hier die Links dazu veröffentlichen.

Wer noch Backups der Daten machen möchte, dür den ist sicher diese Anleitung dann Interessant: https://www.android-hilfe.de/forum/...-android-4-x.260613-page-12.html#post-7482001
 
Zuletzt bearbeitet:
A

aq1pioneer

Neues Mitglied
So, die TWRP Backups der Vodafone Software 2.24.161.1 , 3.63.161.6 und 4.19.161.11 (Android 4.4.2 mit Sense 5.5) und die passenden OTA-Updates stehen jetzt zum Download bereit.

Die Downloads sind für folgende CID geeignet: VODAP001 , VODAP102, VODAPE17, VODAP405, VODAP304, VODAPD18, VODAP120, VODAP110
Wer eine SuperCID hat, kann diese natürlich auch verwenden aber sollte besser prüfen ob diese dann auch geeignet sind.

Nach jeder Installation eines OTA oder TWRP-Images bzw. auch von Guru_Reset_M7_2.24.161.1.zip muss das boot.img in der jeweiligen Datei enthalten (bzw. dort in der firmware.zip enthalten), geflasht werden. Der Befehl dazu lautet:
Code:
fastboot flash boot boot.img
Wer mit TWRP die OTA-Updates installieren möchte, muss die Datei OTA*_ohne_cid.zip verwenden. Dort wurde der Check der CID entfernt. (Gemäß dieser Anleitung http://sadevil.org/blog/2012/12/23/manually-flashing-an-ota-update) > Hier meine persönliche Änderung der Anleitung angewendet auf die aktuellen OTAs: "Aus der OTA*.zip in der Datei \META-INF\com\google\android\updater-script folgenden Abschnitt entfernen:
Code:
ifelse( is_ship_bootloader(getprop("ro.bootloader")) == "t" , 
       assert(check_cid(getprop("ro.cid"), "00000000" , "11111111" , 
       "22222222" , "33333333" , "44444444" , "55555555" , "66666666" , 
       "77777777" , "88888888" , "99999999" , "VODAP001" , "VODAP102" , 
       "VODAPE17" , "VODAP405" , "VODAP304" , "VODAPD18" , "VODAP120" , 
       "VODAP110") == "t"); 
       );
updater-script im OTA*.zip Archiv durch die neue Version ersetzen.
Code:
zip -u OTA*_ohne_cid.zip META-INF/com/google/android/updater-script"
Wie gesagt, wer die OTA*_ohne_cid.zip herunterlädt, brauch den braunen Abschnitt nicht beachten!

Download Übersicht:
2.24.161.1
Guru_Reset_M7_2.24.161.1.zip (kann mit TWRP Recovery installiert werden)
Original Link: guru_reset_m7_2-24-161-1-zip
OTA-Update (beinhaltet Stock-Recovery und Firmware):
OTA_M7_UL_JB_50_S_Vodafone_UK_2.24.161.1-1.29.161.11_P_release_325133_signedlqk8p6c09r7kmir2.zip
OTA-Update ohne CID-Check (beinhaltet Stock-Recovery und Firmware):
OTA_M7_UL_JB_50_S_Vodafone_UK_2.24.161.1-1.29.161.11_P_release_325133_signedlqk8p6c09r7kmir2_ohne_cid.zip

Anmerkung: Das TWRP-Backup von Vodafone Version 2.24.161.1 gibt es auch im Netz. Ich habe die Datei jedoch hier nicht veröffentlicht, da die Guru Reset Variante (Guru_Reset_M7_2.24.161.1.zip) mehr Einstellungsmöglichkeiten aufweist.

3.63.161.6
OTA-Update (beinhaltet Stock-Recovery und Firmware):
OTA_M7_UL_JB43_SENSE55_MR_Vodafone_UK_3.63.161.6-2.24.161.1_release_340013akpd6pd8gw00infp.zip
OTA-Update ohne CID-Check (beinhaltet Stock-Recovery und Firmware):
OTA_M7_UL_JB43_SENSE55_MR_Vodafone_UK_3.63.161.6-2.24.161.1_release_340013akpd6pd8gw00infp_ohne_cid.zip

4.19.161.11 (Update der Version 4.19.161.10)
OTA-Update (beinhaltet Stock-Recovery und Firmware):
OTA_M7_UL_K44_SENSE55_MR_Vodafone_UK_4.19.161.11-3.63.161.6_release_356881mwn487m942rk64ep.zip
OTA-Update ohne CID-Check (beinhaltet Stock-Recovery und Firmware):
OTA_M7_UL_K44_SENSE55_MR_Vodafone_UK_4.19.161.11-3.63.161.6_release_356881mwn487m942rk64ep_ohne_cid.zip
TWRP-Backup (tar.bzip2-Datei [1,26GB]):
twrp-backup-4.19.161.11-vodafone-ohne_root_20140414.tbz
TWRP-Backup (tar-xz-Datei [1,08GB]):
twrp-backup-4.19.161.11-vodafone-ohne_root_20140414.tar.xz


Allgemeiner Hinweis zu den hier verwendeten TWRP-Backup Archiven:
Die Dateien müssen erst auf dem Rechner entpackt werden. Linux kann das eigentlich immer ohne zusätzliche Software. Bei Windows kann WinRAR helfen. Dann die Dateien via "adb push" auf das Telefon hochladen. Am Besten in das Verz. /data/media/0/TWRP/BACKUPS/20140414. Das Verzeichnis muss vorher mit dem TWRP "File Manager" oder "adb shell" angelegt werden. Dann in TWRP "Restore" die Dateien wählen und wiederherstellen.

Wer sein System zerschossen hat kann, sich TWRP als Recovery mit fastboot flashen und dann TWRP booten und direkt in diesem Modus mit "adb push" die Backup-Dateien hochladen und das System wiederherstellen oder ganz zum Ursprung mit Guru Reset zurückkehren. Solange noch fastboot funktioniert, kann man das System eigentlich immer irgendwie retten.

Mit diesen Dateien kann man die HTC One Software von Vodafone Version 2.24.161.1 bis zu 4.19.161.11 updaten oder die Version 4.19.161.11 gleich direkt installieren. Auch das Zurücksetzen auf Vodafone Stock (Auslieferungszustand) ist damit möglich.
 
M

mj084

Guru
aq1pioneer schrieb:
Allgemeiner Hinweis zu den hier verwendeten TWRP-Backup Archiven:
Die Dateien müssen erst auf dem Rechner entpackt werden. Linux kann das eigentlich immer ohne zusätzliche Software. Bei Windows kann WinRAR helfen. Dann die Dateien via "adb push" auf das Telefon hochladen. Am Besten in das Verz. /data/media/0/TWRP/BACKUPS/20140414. Das Verzeichnis muss vorher mit dem TWRP "File Manager" oder "adb shell" angelegt werden. Dann in TWRP "Restore" die Dateien wählen und wiederherstellen.
Sicher, dass nicht noch ein Ordner mit dem Namen=Seriennummer des des verwendeten Gerätes nach dem Ordner "BACKUPS" hin muss, damit TWRP das Backup findet?

War zumindest bei mir immer so;)

Ansonsten danke für's uppen!
 
A

ABE000

Neues Mitglied
Hi,

kann ich mit der firmware.zip, die ich aus dem OTA (OTA_M7_UL_K44_SENSE55_MR_Vodafone_UK_4.19.161.11-3.63.161.6_release_356881mwn487m942rk64ep.zip) habe, meine Firmware updaten?

(bootloader) version: 0.5
(bootloader) version-bootloader: 1.56.0000
(bootloader) version-baseband: 4A.22.3263.14
(bootloader) version-cpld: None
(bootloader) version-microp: None
(bootloader) version-main: 4.06.1540.2
(bootloader) version-misc: PVT SHIP S-ON
(bootloader) serialno: xxxxxxxxxxxxxxxx
(bootloader) imei: xxxxxxxxxxxxxxxx
(bootloader) meid: 00000000000000
(bootloader) product: m7_ul
(bootloader) platform: HBOOT-8064
(bootloader) modelid: PN0710000
(bootloader) cidnum: VODAP102
(bootloader) battery-status: good
(bootloader) battery-voltage: 3900mV
(bootloader) partition-layout: Generic
(bootloader) security: on
(bootloader) build-mode: SHIP
(bootloader) boot-mode: FASTBOOT
(bootloader) commitno-bootloader: dirty-bee46337
(bootloader) hbootpreupdate: 11
(bootloader) gencheckpt: 0

Eigentlich ist es ja ein Vodafone, allerdings konnte ich vor einiger Zeit dennoch die 4.06.1540.2 Firmware flashen?!