HTC One - zurück zu Stock?!

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC One - zurück zu Stock?! im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7) im Bereich HTC One (M7) Forum.
S

Soxes

Gast
Mahlzeit zusammen,

ich hatte bis vor 1,5 Woche die aktuellste Android 4.3-er Stock Rom auf meinem HTC One. Als ich dann das OTA Update auf Android 4.4 gemacht habe, lies sich mein One nicht mehr starten (beim starten leuchtete das Display kurz komplett pink (ab und an auch mal blau) auf, und das HTC Bootlogo leuchtet auf und mehr passierte nicht).

Ich habe daraufhin eine CWM Recovery geflasht und per sideload CM11 installiert.

Nun würde ich gerne auf irgendeine Stock Rom wieder zurückkehren und per OTA solange updaten bis ich wieder Android 4.4 (Stock HTC Rom) auf meinem Handy habe.

Was ist nun die sicherste Methode?
Macht S-Off und das flashen einer RUU hierbei Sinn? Wenn ja, wie funktioniert das ganze und wo finde ich eine einfache Erklärung dazu? (Ich komme leider nur wenig mit den Anleitungen hier zurecht... :()

Würde mich auch sehr freuen, wenn sich hier jemand dazu bereit erklärt und das ganze mit mir Schritt für Schritt durchgeht! :)

Vielen Dank im Voraus!!! :)
 
S

Soxes

Gast
Ich würde das aber gerne über eine RUU machen, da ich bei der Nandroid Geschichte schonmal Ärger mit dem Touchscreentreiber hatte, da die Recovery zu alt war...
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Philosoph
Da du ein neueres Rom hast, musst du natürlich auch das passende Backup und Recovery flashen und dann sollten Treiberprobleme nicht auftreten.

EDIT: Sehe grad, dass kein Backup ab Version 3.... zur Verfügung steht. Ich nehme an, du hast HBoot 1.55 und das 3.2-OS. Ansonsten korrigiere mich. Auch eine RUU gibt es nicht. Da wird S-Off wahrscheinlich besser sein, aber dafür benötigst du ein stocknahes Rom und das boot.img aus diesem Rom auf deinem Gerät (ARHD oder Maximus). Anleitung Bratwurstmobil zu empfehlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fallwrrk

Gast
Dann Stock ROM flashen, S-OFFen, runter auf HBOOT 1.44, "HTC__102" als CID und dann RUU druff. Fertig.
 
S

Soxes

Gast
Danke für die Tipps! :)
Wie mache ich das nun Schritt für Schritt?
Ich bin damit echt überfordert... :-/

Wie soll ich denn die Stock Rom flashen? Per Nandroid Backup?
Wie mache ich denn ein Downgrade der HBOOT Version?
Wie ändere ich die CID?
Welche RUU soll ich dann am besten nehmen?
 
F

Fallwrrk

Gast
Wie du die Stock ROM flashst, ist egal. Hauptsache, du hast nen Stock Kernel. HBOOT nach hier mit dem. CID so und diese RUU. Mit der Suchfunktion hättest du die Antwort übrigens schneller gefunden.
 
S

Soxes

Gast
So - habe nun alles so gemacht und es hat nun einwandfrei funktioniert.
Bin jetzt wieder auf Android 4.1.2 und HBOOT 1.43.0000.

Wenn ich nun die OTA Update Suche starte, dann heißt es jedoch, dass keine Updates verfügbar seien und das Telefon auf dem neusten Stand sei.

Die aktuelle CID ist: HTC__102

Edit: Liegt das eventuell daran, dass ich nun S-Off habe?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
F

Fallwrrk

Gast
Was sagt denn der Bootloader?
 
R

root

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

will alles komplett zurüpcksetzen wegen Garantie.

Habe RUU installiert, war erfolgreich. CID ist HTC__102
HBoot ist 1.44, noch keine OTA Updates installiert, aktuelles Android ist also 4.1.2

Im Bootloader steht aktuell S-ON und Relocked, wie bekomme ich jetzt das RELOCKED weg? Ich will wieder LOCKED stehen haben.

(Es steht übrigens nirgendwo etwas von "TAMPERED")

Brauche ich dazu S-OFF ? Habe es mit dem HTC One Toolkit versucht, welches mit revone arbeitet, aber da gibt es eine Fehlermeldung. (-1 Fehler)

Danke euch!
 
S

Soxes

Gast
Ist das normal, dass du wegen deinem Post schon vorher einen eigenen Thread geöffnet hast und nun überall das selbe nochmal postest wo es auch nur eventuell passen könnte?
 
R

root

Fortgeschrittenes Mitglied
Soxes schrieb:
Ist das normal, dass du wegen deinem Post schon vorher einen eigenen Thread geöffnet hast und nun überall das selbe nochmal postest wo es auch nur eventuell passen könnte?
Bitte mal genauer schauen und dann meckern, Tipp: F5 in dem anderen Thread :thumbup:
 
F

Fallwrrk

Gast
Nein, bitte mal genauer lesen. Ich hab dir nen Link zu diesem Beitrag geschickt, wo die Vorgehensweise beschrieben ist, um dein Problem zu lösen. Und der Thread war auch noch offen. Aber wenn wir jetzt schon hier sind...

mfg Marcel
 
R

root

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann Stock ROM flashen, S-OFFen, runter auf HBOOT 1.44, "HTC__102" als CID und dann RUU druff. Fertig.<<<< ist doch nicht die Lösung meines Problems ?!
 
F

Fallwrrk

Gast
Natürlich ist es das. Du willst das "RELOCKED" in "LOCKED" ändern. Dafür brauchst du S-OFF. Also Stock ROM flashen (hast du ja schon), S-OFFen, runter auf HBOOT 1.44 (nur dann geht die RUU), "HTC__102" als CID setzen (haste auch schon) und dann die RUU. Die RUU sollte dich automatisch wieder LOCKED setzen. Und selbst wenn nicht, dann hast du noch immer S-OFF und kannst es somit selber noch machen, nämlich nach dieser Anleitung (aus dem Recovery heraus). Und S-ON setzt man dann mit "fastboot oem writesecureflag 3". Und selbst wenn du noch Probleme hast, dann helfe ich dir gern.

mfg Marcel
 
R

root

Fortgeschrittenes Mitglied
hboot 1.44 habe ich ja auch schon, aber ich krieg einfahc kein S-OFF, CID ist HTC__102, RUU wurde geflasht, eigentlich alles normal, aber S-OFF über revone klappt einfach nicht.
 
F

Fallwrrk

Gast
"Klappt nicht" ist keine Fehlermeldung. ;)
 
S

Soxes

Gast
@Bratwurstmobil: Ich störe ja nur ungern, aber hast du dir das Bild von mir mal angeschaut? (siehe Seite 1) :p
 
R

root

Fortgeschrittenes Mitglied
Bratwurstmobil schrieb:
"Klappt nicht" ist keine Fehlermeldung. ;)
also ich benutze das HTC One Tookit 3.1.2
gehe dort auf-SOFF und gehe die Schritte durch, sind ja nummeriert von 1-6

Hier das entsprechende Log:

adb push revone /data/local/tmp/
3688 KB/s (648208 bytes in 0.171s)
adb shell chmod 755 /data/local/tmp/revone
adb shell /data/local/tmp/./revone -P
revone v0.2.1
revone successful - no need to reboot.


-> hier ist Schritt 4, das klappt noch, Schritt 5 entfällt, oder man macht ihn, ist geal, ist nur ein Neustart, geht trotzdem nicht

und dann der letzte Schritt schlägt fehlt:

adb shell /data/local/tmp/./revone -s 0 -u
revone v0.2.1
revone failed (error code = -1)


Eine Ahnung warum? Danke!
 
Ähnliche Themen - HTC One - zurück zu Stock?! Antworten Datum
1
Ähnliche Themen
HTC One M7 - Alles Gelöscht