Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Kaputt geflasht oder Rettung möglich ?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kaputt geflasht oder Rettung möglich ? im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One XL im Bereich HTC One XL Forum.
S

spoily

Neues Mitglied
Hallo, habe mich mal wieder an mein HOXL begeben und wollte eine neue Custom Rom flashen. Bei dem erneuten Versuch S-OFF zu erreichen habe ich wohl etwas falsch gemacht.

Mein aktueller Stand ist:
- Ich komme zwar ins fastboot, aber nicht in die geflashte Recovery (bootloop).
- Dort habe ich einen "factory reset" gemacht und "clear storage".
- Jetzt komme ich nicht mehr in Android (Cyanogenmod). Was ich aber muss um die .zip des neuen ROM auf die SD karte zu spielen - was aber auch nichts bringt, da ich ja nicht ins CWM komme.

Kaputtgeflasht oder habe ich noch eine chance es irgendwie ans laufen zu bekommen ?

Wäre um Hilfe sehr dankbar.
Gruß
Spoily

PS.: Brauche ich S-OFF eigentlich ? Wozu ??? Hab ja schonmal CM (alte Version) geflasht, hat ja auch geklappt ohne CWM - weiß bloß nicht mehr wie. :unsure:
 
S

spoily

Neues Mitglied
Schade, keiner eine Idee ?

Komme zur Zeit weder in Android (vermutlich gelöscht) bei Neustart versucht es immer in die Recovery zu kommen.

Noch komme ich in Recovery, da hängt er in einen bootloop fest.

Komme nur in fastboot, wie bekomme ich eine neue CustomRom drauf? Egal welche.
 
S

spoily

Neues Mitglied
Der Vollständigkeit halber:

Ok, hab jetzt doch eine Lösung gefunden das Teil wieder zum Leben zu erwecken: Hab vorerst die Original RUU wieder geflasht, jetzt läuft es zumindest wieder. Werde bei Gelegenheit einen neuen Versuch starten.