Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[ROM 4.1.2 - 4.2] JELLYBAM - v3.3.0 [29/12] [Evita] [PA.AOKP.CM10]

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM 4.1.2 - 4.2] JELLYBAM - v3.3.0 [29/12] [Evita] [PA.AOKP.CM10] im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One XL im Bereich HTC One XL Forum.
M

mipi

Fortgeschrittenes Mitglied
Bevor ich da rumspiele welche Vorteile hat der eine wie der andere (.... Launcher?)

Ja... das ist der Nachteil von JBAM man spielt mit Sachen rum, die man nicht wirklich überschaut ...
 
I

I_Wars_Ned

Neues Mitglied
Frage: Habe die dem ROM beigefügte boot.img geflasht, und danach das ROM installiert.
Beim Starten des Gerätes gibt's einen Bootloop, das Handy zeigt im Wechsel die JellyBam-Rakete und einen weissen Bildschirm.

Hab extra vorher alles (einschl. SD-Speicher) gewiped.

Habe ein Vodafone-Gerät mit HBOOT 1.14.002

Gesendet von meinem HTC One XL mit Tapatalk 2
 
M

mipi

Fortgeschrittenes Mitglied
Flashe nochmal ... und verliere nicht die Nerven das hatte ich auch. Also: In das Boot-Menü kommen, also die richtige Kombi von Power-Knopf und Leise-Taste (oder wars laut? Das meine Ich) usb-verbindung herstellen und

fastboot flash boot boot.img
(Pfade entsprechend angepasst)

Das wird :)

Der ursprüngliche Beitrag von 22:03 Uhr wurde um 22:36 Uhr ergänzt:

PS: Hast du das passende boot.img aus dem Archiv der betreffenden ROM gezogen?
 
Zuletzt bearbeitet:
I

I_Wars_Ned

Neues Mitglied
Habe jetzt schon 4x geflasht, nix klappt.
Immer Bootloop :-(
Habe langsam das Gefühl das liegt am HBOOT.
Die meisten haben 1.14, bei mir ist es 1.14.002.

Habe das boot.img natürlich aus dem ROM gezogen.

Gesendet von meinem HTC One XL mit Tapatalk 2
 
M

mipi

Fortgeschrittenes Mitglied
Doof gefragt: Geflasht oder die Rom installiert?
 
I

I_Wars_Ned

Neues Mitglied
Ganz normal erst die boot.img mit fastboot installiert, und danach mit dem Recovery die Rom draufgemacht.
Inzwischen zum 9. Mal.
So wie ich es auch bei meinem One X monatelang gemacht hatte bevor ich es verkauft hatte.

Gesendet von meinem HTC One XL mit Tapatalk 2
 
M

mipi

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich hab die Erfahrung gemacht, dass man immer erst die ROM flashen und danach die boot.img extra rüberspielen muss.

Habe heute mal das neue Image geflasht ... das muss nur rübergebügelt werden. Und startet. Ich habe mit fastboot sicherheitshalber noch einmal die boot.img geflasht... weiss gar nicht, ob ich mir das hätte sparen können.
 
osmotoletto

osmotoletto

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

bei meinem HTC One XL kann ich jellybam nicht Herunterladen, also das Handy macht es nicht von alleine, Wieso?? Soll ich es dann lieber Manuell Runterladen und wenn ja, wie ?
Danke schon mal im voraus
 
M

mipi

Fortgeschrittenes Mitglied
Quitsch'nnnn ... du musst lesen!

1. Runterladen
2. boot.img extrahieren
3. zip auf die sd schieben
4. cache und dalvik wipen
5. mit Recovery datensicherung und
6. installieren
7. in den bootloader booten und mit usb verbinden
8. mit "fastboot flash boot boot.img" die Startumgebung der Rom wieder herstellen

PS: Mir war die Jellybam zu überladen ... guck dir mal die Noctunal d'Dirty an
 
P

pizza_1248

Neues Mitglied
Hat jemand mit einem Vodafone DE Branding auch das Problem, dass der Touchscreen nicht funktioniert?
Flashen geht bei mir ohne Probleme, aber der Touchscreen funktioniert nicht, genau wie bei CM10 auch, und die Custom Rom bekomme ich mit RUU auch nicht zum laufen, das liefert mir einen Signatur Fehler.
Bin langsam am verzweifeln.