Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[ROM 4.1.2 - 4.2] JELLYBAM - v3.3.0 [29/12] [Evita] [PA.AOKP.CM10]

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM 4.1.2 - 4.2] JELLYBAM - v3.3.0 [29/12] [Evita] [PA.AOKP.CM10] im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One XL im Bereich HTC One XL Forum.
M

mipi

Fortgeschrittenes Mitglied
Wo ihr ja so vom CM10 schwärmt: guckt euch mal das JellyBAM-rom an, es ist der H... Sagen wir: Es ist ziemlich gut, eine eierlegende Wollmilchsau, sieht aber aus wie CM.
Kein Wunder, denn die Macher des Roms haben Cm10 mit AOKP und einigen anderen Roms gekreuzt. Es sieht sehr clean aus, man kann es aber bis zur doppelten Belegung der Buttons und Menüs modifizieren. Auswahl des Kernels geht ebenso wie Verlinkung, undervolting ...
Ich hab's laufen ... ich bin, wie viele in amerikanische n Foren, ziemlich begeistert, surft mal ...

Link zur Seite des Entwickler s


Gruss Micha
 
Zuletzt bearbeitet:
gigaspawn

gigaspawn

Fortgeschrittenes Mitglied
Für mich einfach zu überladen und features dabei die man im alltäglichen nicht so braucht...

Gesendet von meinem One XL mit der Android-Hilfe.de App
 
M

mipi

Fortgeschrittenes Mitglied
Das schöne ist aber auch, dass du alles abschalten kannst !

Auch die apps, die vorinstalliert sind, sind schicke Teile. Es mag schon sein, dass da ein feature junkie zugeschlagen hat, aber wenn man mal so richtig rumspielen will, ist diese Rom genau das richtige.

BTW, ich hab, seit die Rom drauf ist viel öfter H+ im Verbindungs Anzeiger

Der ursprüngliche Beitrag von 09:46 Uhr wurde um 09:48 Uhr ergänzt:

... und eine Menü-taste mit den allgemeinen Einstellungen als Zweitbelegung ;-)
 
gigaspawn

gigaspawn

Fortgeschrittenes Mitglied
Das mach ich bei CM10 wie bei CM7 damals...unnötige Apps aus dem System löschen... :-D

Gesendet von meinem One XL mit der Android-Hilfe.de App
 
I

I_Wars_Ned

Neues Mitglied
Ich will ja nix sagen, aber dein Link ist die zur Version des Galaxy S2 ;-)

Zum HOXL bitte hier entlang.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mipi

Fortgeschrittenes Mitglied
Peinlich :blushing: ... habs geändert ... Also ich finds schon ziemlich dufte, wie das integriert ist. Will mal gucken, was man mit den Themes so anstellen kann!
 
tiscali

tiscali

Erfahrenes Mitglied
Prinzipiel eine gute idee das rom, aber viel zu viele einstellmöglichkeiten, teileweise auch doppelt. Cm10 ist denke ich völlig ausreichend und schneller als dieses rom.


Gesendet von meinem HTC One XL mit Tapatalk 2
 
M

mipi

Fortgeschrittenes Mitglied
was man dem Entwickler lassen muss, er ist ziemlich schnell mit Anpassungen! Fluch? Oder Segen?
 
M

mipi

Fortgeschrittenes Mitglied
tiscali schrieb:
Prinzipiel eine gute idee das rom ... Cm10 ist denke ich völlig ausreichend und schneller als dieses rom.
Mit dieser Argumentation brauchen wir ja kein anderes Rom mehr besprechen außer das / die von dir abgesegneten? :blink:

Ich persönlich finde auch, dass ziemlich viel einzustellen ist, aber ich hab so erst einmal mitbekommen, was man alles einstellen kann / könnte. Nun muss ich ehrlich gestehen, dass ich nicht genau weiss, ob man bei anderen Roms, cm10 etc., die Statusleiste bis auf die Farbe und Aussehen der Schalter einstellen kann ... bei Jellybam kann ich diese Einstellmöglichkeit einfach sehen ... wenn man auch den Wald vor lauter Bäumen manchmal nicht sieht. Wahrscheinlich werde ich irgendwann auf eine übersichtlichere Rom wechseln, bis dahin spiele ich mich satt!

Ich finde es zB. ziemlich cool, dass man über AOKP die Schaltflächen doppelt belegen kann (Knopf gedrückt, lange gedrückt), so habe ich jetzt Mail und SMS auf einem Schalter. In diesem Rom konnte ich das einfach ausfummeln.

Und warum flashst du dein Handy?Oder: Flashst du noch ... oder lebst du schon? ;-)

Micha
 
Zuletzt bearbeitet:
P

PELLEGRINUS

Neues Mitglied
Läuft unter diesem ROM die Aufzeichnung von Telefongesprächen in guter Qualität?
 
M

mipi

Fortgeschrittenes Mitglied
Keine Ahnung ... sowas hab ich das letzte Mal in einer Tatort-Sendung gesehen, damals wurde das mit einem Tonband gemacht und ich denke das funktioniert bei JellyBam auch ... SCNR :tongue:

IMHO erwartest du da von einem Handy / Smartphone / CustomRom auch ziemlich viel ...
 
P

PELLEGRINUS

Neues Mitglied
Hallo!
Jetzt hast Du mich mit JELLYBAM infiziert. Macht wirklich einen angenehmen Eindruck, wenn es auch etwas verwirrend mit den vielen Einstellungsmöglichkeiten ist.
Wie wechsle ich denn den Launcher zurück, wenn ich mich einmal für einen entschieden hatte ... ?

Und zur Frage meiner Erwartungen: Auf den anderen HTCs läuft Callrecorder ja ... :-(
 
M

mipi

Fortgeschrittenes Mitglied
Oh, das mit dem Wechseln habe ich auch noch nicht rausgefunden. aber ich sehe das eher als Chance, denn wenn du da ständig wechselst, verstrickst du dich in den Einstellmöglichkeiten.

in der der neuen Version wird sich das auch ein wenig reduzieren, da soll wohl das Paranoid-setting rausgenommen werden. die 5.0 ist bereits für einige Devices draußen. Wir sollten ein wenig Lobbying für Evita machen, das haben die in den Staaten nicht so auf dem Schirm.

Warst du schon mal auf der Seite der Entwickler? Da findet man einige schöne Spielerchen und zus. Infos.

PS: Und und mit der Huey-Skin sieht das System fast wie die cm1x in Reinstform aus ...
 
Zuletzt bearbeitet:
P

PELLEGRINUS

Neues Mitglied
Ja die Seite habe ich gestern schon eingehend studiert, bin aber noch auf keine spannenden Spielereien gestoßen.

Bin ja schon froh das ich die Doppelbelegungen an dieser Stelle in den Griff bekommen habe :)

Hui Muss ich mir mal anschauen.
 

Anhänge

M

mipi

Fortgeschrittenes Mitglied
ich weiss nicht wie man diese Menüleiste, unten im Bildschirm nennt, ich habe da jetzt zwei davon, einmal Paranoid, einmal CM, genug Platz ist ja auf dem Schirm. Wo hast du denn diese Akku-Einstellung her?

Ich weiss ja immer noch nicht, ob ich das nun gut oder schlecht finden soll mit diesem Feature-Gegeiere ... auf der einen Seite schön klicki-bunti ... auf der anderen verbringt man ziemlich viel Zeit damit sein handy zu "streicheln" ...

... ich will mein ME45 wiederhaben, akku hielt 5 Tage, und außer mit Klingel-"Tönen" (polyphon!) konnte man nur damit angeben, dass man es auch mit verbundenen Augen bedienen kann! :drool:
 
Zuletzt bearbeitet:
P

PELLEGRINUS

Neues Mitglied
Die Zeiten des Guten Alten ME45 sind leider vorbei. Aber es war schon toll ein Telefon zum telefonieren zu haben.

https://play.google.com/store/apps/details?id=net.hubalek.android.apps.reborn.pro
Das ist das Battery Widget - Ich finds schön.

Die anderen Einstellungen gehen (wenn man es denn mal wiedergefunden hat ...) flüssig unter:

AOKP Setting /
Schalter

Wenn es denn eines Tages mal rund läuft, streichle ich auch gern länger das Handy.

Ist halt so. Die perfekte Frau bekommt Mann auch nicht geschenkt.
 
M

mipi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ganz ehrlich: Ich finde das keine wesentliche Eigenschaft eines Telefons, ich finde es eher ein wenig spooky!

Außerdem musst du doch nur beim BND anrufen, der hat ein Archiv deiner Gespräche für min 6 Monate, das CIA glaube ich auch ... vielleicht gibts da ja schon eine APP, du hättest zwar ein Recht drauf, aber es würde mich trotzdem irgendwie wundern!
 
P

PELLEGRINUS

Neues Mitglied
JellyBam PAOKP10 Edition Version 4.1.0 läuft nun schnurrend auf dem HOXL. Wirklich feine Sache und nach Entschlackungskur [- Google Brocken] rennt die Kiste, ganz im Glück.

Frage mich nur noch wie man zwischen TouchWiz - Start und Trebuchet wechseln kann, wenn man sich dauerhaft mal für einen entschieden hat.

Irgendwo verstecken sich doch bestimmt die Dateizuordnungen. Nur wo ...

Und zum Thema Telefongespräche: Die CIA-App hätte ich dann gerne, wobei aber die Qualität vom HOXL besser sein müsste :)

Gruß zur Nacht,
Pellegrinus
 
M

mipi

Fortgeschrittenes Mitglied
Was meinst du mit Google Brocken und was hast du getan?

Gesendet von meinem One X mit Tapatalk 2
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Du musst die Standardeinstellungen von TouchWiz löschen (Einstellungen/Apps/TouchWiz/Standards löschen), dann wirst du beim nächsten Drücken der Home-Taste gefragt, was du verwenden möchtest.