MAC-Adresse nach flashen einer Custom ROM geändert

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MAC-Adresse nach flashen einer Custom ROM geändert im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend G510 im Bereich Huawei Ascend G510 (U8951) Forum.
BeCauSeBesi

BeCauSeBesi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich,
nachdem ich gestern erfolgreich Cyangogen Mod geflasht habe und ich wieder in mein heimisches Wlan Netzt wollte merke ich auf einmal das meine MAC Adresse geändert ist ! ISt das normal?
 
reraiseace

reraiseace

Ehrenmitglied
Jetzt verrate uns bitte ganz genau, welche CyanogenMod Version du geflashed hast und beschreibe bitte auch, was du genau gemacht hast. So kann dir sonst keiner helfen....
 
meine-Handywerkstatt

meine-Handywerkstatt

Experte
Wie soll das denn möglich sein?

Eine Rom ändert doch nichts an der Hardware...

Funktioniert den der WLAN Adapter noch ohne weiteres?
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Falls es das auch wirklich wie bei einem anderen Huawei auch gibt unter /system/wifi die nvram.txt öffnen und dort die MAC Adresse anpassen.
 
BeCauSeBesi

BeCauSeBesi

Fortgeschrittenes Mitglied
In den Einstellungen steht bei Cyanogen Mod Version : 10.1-20131027-UNOFFICAL-u8951 [letzters habe ich mit der ROM Tollbox geändert dort die Nummer vom y300]

Aber ich werde die MAC Adresse mal mit dem Tipp von MorphX wieder richitg machen!#

#update

Wenn ich im WiFi verzeichen bin finde ich dort nur eine

ar600.ko und eine cfg80211.ko

Kann mir jemand weiter helfen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Dann gibts das wohl nicht mehr. Hatte auch noch nie ne Cyanogenmod die die MAC Adresse änderte.
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Ihr könnt mich jetzt steinigen: aber das gleiche Phänomen beobachte ich bei meinem P6. Dies aber auch bei Standard-Huawei-Rom´s. Es wird immer gesagt die MAC-Adresse sei Hardware-basierend und wird niemals durch ein Rom-Update geändert. Dann frage ich mich allerdings: voran liegt es dann, daß in der W-Lan-Liste meines Routers nach jedem Rom-Update ein neues Android-Gerät mit geänderter MAC-Adresse auftaucht? Dies hat dann oft zur Folge das es beim Verbindungsversuch mit dem W-Lan zu Authentifizierungsproblemen kommt. Lösche ich dann alle Androiden aus der Liste und verbinde mich nochmal, funktioniert es problemlos. MAC-Filter oder ähnliches habe ich nicht aktiviert.
 
NuMen

NuMen

Fortgeschrittenes Mitglied
Das hab ich auch schon bei mehreren Geräten beobachtet. Nicht nur bei Huawei. Anscheinend wird die MAC doch vom ROM vergeben.
Ich kenne das nur von Linux Systemen. Da kannst ohne Probleme die MAC ändern.