G700-U10 - Installation Xposed Framework v2.61 nicht möglich?

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere G700-U10 - Installation Xposed Framework v2.61 nicht möglich? im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend G700 im Bereich Huawei Ascend G700 Forum.
D

Dreamweaver

Stammgast
Hallo,

ich hab mir mal gedacht ich update die XPosed-Version beim Kumpel auf seinem G700-U10 mit B115 Firmware mal schnell - leider wurde daraus eine einstündige Sache - glücklicherweise war alles mit Titanium Backup gesichert.

Wir konnten das Xposed nicht installieren, zwar bekamen wir eine erfolgreich-Meldung allerdings ist das XPosed dann nicht aktiviert. Auch mit dem Zip-Install über CWM sind wir nicht weiter gekommen.

Er nutzt jetzt wieder eine uralt-Version 2.51. Ich hab gegoogelt und da hatte jemand im XDA-XPosed-Thread ein ähnliches Problem aber dem wurde nicht geholfen.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder weiß, woran es liegt?

Vielen Dank
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dreamweaver

Stammgast
Ja danke die haben wir auch drauf nur XPrivacy 3 funktioniert nur mit v2.61+ von Xposed Framework... :-|
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Dieses Modul habe ich noch nicht getestet.Das Updaten klappt ja aber dann funzt bei mir nix mehr darum lasse ich die Alte denn damit gehts auch. Muss man sich die Frage stellen ob man für seine Bedürfnisse auf Xp3 verzichten kann und nur Xprivacy nutzt weisst.
 
D

Dreamweaver

Stammgast
XPrivacy in der aktuellen Version läuft nur ab Xposed 2.61 plus... Leider kann man auf dem Huawei nur maximal XPrivacy 2.0.2 installieren, alles danach läuft nicht mehr... Und gerade bei XPrivacy wäre die vorletzte Version schon zu alt... Eigentlich.

Mich würde gern mal interessieren, warum überhaupt das Huawei Rom versagt... Der Fehler muss ja definitiv am Rom liegen.
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Es kann an der Theme Engine liegen andere mal diesen Eintrag in der Buildprop
ro.config.hwtheme=1 aus der 1 machst du 0 Änderung Speichern Reboot dann nochmal Probieren.

So gesehen verträgt Xposed sich mit Theme Engines nicht.

Aber dieses Problem hat nicht wirklich was damit zu tun man kann es so probieren.

Xposed und die Module laufen nicht auf allen Geraten gleich.
Manche Module gar nicht und manche eingeschränkt
 
E

eventcom

Ambitioniertes Mitglied
Sieht so aus, als ob die Versionen > 2.61 wegen genau dieser Inkompatibilität eine (experimentelle) Einstellung haben. Wenn man die Ressourcen-APIs deaktiviert ("Einstellungen->Experimentell"), dann lässt sich Xposed ohne Fehlermeldung aktivieren.
Das ganze hat leider einen ganz fetten Haken: Die Einstellung macht natürlich genau das, was die Bezeichnung sagt, nämlich die Ressourcen-APIs deaktivieren.
Und damit lassen sich die meisten Module, die Ressourcen und deren Einstellungen betreffen, entweder überhaupt nicht mehr (wie z.B. GravityBox) oder nur noch stark eingeschränkt nutzen :sad:

Die Änderung des Eintrags in der build.prop hat für mich leider nicht funktioniert.
Man muss also entweder eine uralte Framework-Version benutzen (doof), darauf hoffen, dass die Huawei Theme Engine (ähnlich der von CM11) seitens der Xposed-Entwickler kompatibel gemacht wird (unwahrscheinlich) oder schauen, ob man die möglicherweise rückstandslos aus dem System schmeißen kann.
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Ich nutze 2.5.1 und hatte damit nie Probleme und fuer Gravitybox Tweakbox xprivacy reicht das
 
D

Dreamweaver

Stammgast
...aber XPrivacy braucht mindestens 2.6x :'(
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Du meinst das Update von xprivacy oder ab einer der neueren Updates. Bei manchen Modulen muss man xposed Updaten das stimmt .
 
E

eventcom

Ambitioniertes Mitglied
Xprivacy ist schon mehr als interessant. @Simon: Wenn das bei Dir mit dem alten Xposed-Framework läuft, bei Dreamweaver aber nicht, dann hast Du sicher auch eine alte Xprivacy-Version - oder?

Aber das alleine ist es nicht. Das Problem ist, dass alle bestehenden und zukünftigen Module auf den aktuellen Versionen aufbauen - wenn ich das recht sehe, dann sind massive Änderungen im Handling der UI's genau der Grund für die Probleme mit Theme Engines.

Die 2.51 ist im Prinzip bereits seit etwa einem Dreivierteljahr veraltet. Das kann schneller zum Problem werden, als man will.

Da ich aber wesentlich mehr an eben diesen UI-Spezifischen Funktionen interessiert bin, werde ich zuerst mal die alte Version testen und dann weiter sehen (wenn ich recht erinnere, hattest Du doch auch ein ROM gepostet, dass die CM-Theme-Engine verwendet? - Das ist ja die alte T-Mobile-Theme-Engine und die ist viel besser, als die Huawei-eigene). Vielleicht lässt sich da was machen.
Ist aber erst mal nur reines Brainstorming so ganz ohne weitere Infos. Ich bin im Thema G700 und Android 4.x noch nicht so zuhause :smile:
 
D

Dreamweaver

Stammgast
ab XPrivacy 2.2 (soweit ich mich erinnern kann) ist XPosed v2.6+ zwingend erforderlich...

Wir haben nun XPosed 2.5 irgendwas drauf mit XPrivacy 2.1 - irgendwie unbefriedigend... leider.
 
E

eventcom

Ambitioniertes Mitglied
Unbefriedigend - allerdings. Sind wir aber wohl alle gewöhnt mit dem G700 :winki:

Man kann den Xposed-Entwicklern wirklich keine Vorwürfe machen. Die müssen halt Prioritäten setzen - und wenn ich sehe, dass schon mit der 2.5.1 versucht wurde, Inkompatibilitäten mit der CM11 Theming Engine und der Icon Theming Engine vom LG G2 zu beseitigen und es jetzt noch den "Notschalter" für andere Fälle gibt, dann kann man ihnen kaum Ignoranz vorwerfen.

Wenn es also eine Möglichkeit gibt, von der Huawei Engine wegzukommen...

Aber dazu braucht's halt jemanden - besser mehrere - die sich der Sache annehmen. Man sollte aber auch über einen offiziellen Bug-Report nachdenken. Vielleicht ist das Problem auch viel einfacher zu lösen.

(Mir selbst fehlt's nur etwas an Zeit momentan)
 
Zuletzt bearbeitet:
Simon G.

Simon G.

Guru
Ich habe leider nicht die Erfahrung mit anderen Geräten als Huawei G330,700,510 und xposed von daher kann ich nicht sagen wie sich das auf andere Hersteller und Uis auswirkt. Ich habe mitbekommen das es gerade bei den Themeengines bzw uis wie Emui Sense Toichwiz etc arge Probleme gibt gerade bei Huawei was die Emui absolut unbrauchbar macht . Ich bin eh kein Emui fan von daher ist das nicht so schlimm aber für andere ein Problem.
Das einzige was beim g700 unbefriedigend ist ist die Tatsache das man keine Customroms ich meine die geläufigen flashen kann.
Es gibt zwar 100er Roms im Netz und das meiste habe ich schon geflasht aber dennoch ist die allerbeste Variante die Stock Base Dakele 4.2.2 Vanilla Ui mit Xposed damit kann man schon sehr viel machen.
 
E

eventcom

Ambitioniertes Mitglied
Simon G. schrieb:
Es gibt zwar 100er Roms im Netz und das meiste habe ich schon geflasht
Ähem, könnte es eventuell sein, das du da ein klein wenig übertreibst? :)
Wenn ich richtig informiert bin, gibt es einige Derivate der B115 und B124, die neben einigen modifizierten APK's und UI-Tweaks keinen nennenswerten Unterschied zu den Stock-ROMs aufweisen. Einzige Ausnahme ist dabei MIUI, allerdings nur äußerlich (weil die im Prinzip das Xposed-Framework genommen haben und das als Eigenentwicklung ins ROM integriert haben - ziemlich unverschämt).

Aufgrund der fehlenden Kernel-Source wird es wohl leider auch kein AOSP- oder AOKP-ROM geben. Das schließt eine große Zahl von Custom-ROMs aus :/

Natürlich kann man die Ressourcen hacken und tweaken, aber das ist im Grunde ja nix anderes, als Theming und damit reine Kosmetik.

Simon G. schrieb:
aber dennoch ist die allerbeste Variante die Stock Base Dakele 4.2.2 Vanilla Ui mit Xposed damit kann man schon sehr viel machen.
Du erwähnst das ständig, aber Links oder Details scheinen offenbar gut versteckt zu sein? :)

Anfang des Monats gab es übrigens ein update für das Portugal-ROM bei Needrom. Die vom Uploader erwähnten "Verbesserungen" scheinen mir aber nicht der Rede wert...
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Schau mal.im Customrom bereich ich habe Roms und Links zu hauf ins Forum gebraten evtl mal.alle Threads ganz lesen!!!!!

Der ursprüngliche Beitrag von 15:44 Uhr wurde um 15:58 Uhr ergänzt:

Die Roms hier sind alle von Needrom bis auf der Xperia Thread dort sind Links . Das ja Haltlos.:D
 
D

Dreamweaver

Stammgast
also bei uns ist das so, dass wir wohl über kurz oder lang von diesem Telefon Abstand nehmen werden...

Auch wenn Nischen-Phones toll sind - natürlich hat man ne richtig gute Community bei anderen Modellen wie das SGS5- 4-3-2... :)

Den Xposed-Entwicklern mache ich ganz sicher keinen Vorwurf. Huawei aber irgendwie auch nicht, denn die wenigsten werden XPosed drauf verwenden - hat man halt mal Pech gehabt ;)
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Ich werde auch abstand nehmen von dem Telefon .Was ich damit meinte das man keine gelaeufigen Customroms instalieren kann bedeutet.Cm , Ominirom Slimrom Aokp usw plus Versions Udates weil wir Mediatek haben desewegen bleibt nur xposed oder Port Roms oder Miui Color os fun Os Lewa Os etc alles mist für mich.Warum das ist steht zu hauf hier das muss ich auch nicht mehr verlinken .Alles was man wissen muss zu dem Gerät aber auch alles steht hier im Forum.
 
E

eventcom

Ambitioniertes Mitglied
Simon G. schrieb:
Schau mal.im Customrom bereich ich habe Roms und Links zu hauf ins Forum gebraten evtl mal.alle Threads ganz lesen!!!!!
Ich gehöre zu den Menschen, die lieber erst ein ganzes Forum (und das halbe Internet) durchlesen, bevor sie dumme Fragen stellen :biggrin:

Vielleicht hast Du zumindest eine zielführendere Beschreibung bzw. Namen?

Über die Suche finde ich nämlich nichts (bzw. nur ca. 20-25 Threads in denen Du das ROM erwähnst, aber keinen Link oder eine Quelle).

Your search "Stock Base Dakele 4.2.2 Vanilla Ui" did not match any documents.
Your search "Dakele 4.2.2 Vanilla Ui" did not match any documents.
Your search "g700 dakele vanilla" did not match any documents.
"Dakele Vanilla Ui"
verweist auf 5 Seiten: HTC, Samsung und Nexus.

Dreamweaver schrieb:
also bei uns ist das so, dass wir wohl über kurz oder lang von diesem Telefon Abstand nehmen werden...
Simon G. schrieb:
Ich werde auch abstand nehmen von dem Telefon .Was ich damit meinte das man keine gelaeufigen Customroms instalieren kann bedeutet.Cm , Ominirom Slimrom Aokp usw plus Versions Udates weil wir Mediatek haben
Klar, was die dürftige Auswahl an ROMs angeht (und das Update auf 4.4 oder 5). Die weit größere Bremse ist allerdings Huawei, weil die Kernel-Sourcen nicht rausrücken. Open-Source-ROMs für Mediatek-Devices gibt's ja durchaus ;)
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Nochmal alle von Needrom bis auf Xperia Lad sie dir Runter aber ich kann dir gerne den Link geben wenn das so wichtig ist.
Das die Rom ihren eigenen Thread hat hast aber schon gemerkt ja?

Der ursprüngliche Beitrag von 20:49 Uhr wurde um 20:51 Uhr ergänzt:

Hier

Wenns hilft
http://www.needrom.com/download/huawei-g700-u00-mod-android-4-2-2-by-gavrila-frost_ua/

Der ursprüngliche Beitrag von 20:51 Uhr wurde um 20:52 Uhr ergänzt:

Hier der Thread

https://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=567738

Der ursprüngliche Beitrag von 20:52 Uhr wurde um 20:55 Uhr ergänzt:

Das sind alles U00 Roms China also modem.img von uns in die Rom integrieren damit Sim funktiniert. Oft muss man noch China Apps entfernen und den Superuser ändern. Wenn du Roms suchst gib bei Google chrome google.cn ein und du findest 100er Roms nur mal so neben bei. Aber wie gesagt da du ja erst alles liesst hier weisst du ja schon alleeeeees