IMEI fehlt / wird nicht angezeigt

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere IMEI fehlt / wird nicht angezeigt im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend G700 im Bereich Huawei Ascend G700 Forum.
S

sjbz500

Neues Mitglied
Hallo,

mein Sohn hat sich gestern an meinem Huawai G700 zuschaffen gemacht.
Also mal aufgemacht und Batterie raus. Nach Zusammenbau von mir startet das Handy nicht mehr. Ich ging dann diesen Weg:

1. Firmware Downloaden
2. Entpacken auf die sd Karte dload Ordner
3. Akku aus dem Phone !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
4. Phone an den PC (usb Kabel) !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
5. Akku rein POWER VOL+ VOL- GEDRÜCKT halten bis das update startet!

Das hat alles geklappt und Handy läuft soweit, aber es zeigt mir ungültige IMEI an.
Ich habe mich durch Google gewälzt und Anleitungen gefunden jedoch finde ich keinen EFS Ordner. Gibt es diesen bei Huawei nicht?
Die IMEI-Nr. stehen ja auf meinem Handy aber wie bekomme ich diese wieder ins Handy. Handy hat zwei Sim Karten.
Hat einer für mich den passenden Link wie ich es machen kann oder eine Idee.

Danke im voraus.
Gruß sjbz500
 
det-happy

det-happy

Ehrenmitglied
S

sjbz500

Neues Mitglied
Hallo,

Danke für den Tip.
Ich bin gerade von Dienstreise gekommen. so bald ich fit bin werde ich es probieren. Bericht folgt.

Gruß SJBZ500
 
S

sjbz500

Neues Mitglied
Hallo,

ich greife mal das Thema wieder auf da meine Zeit sehr knapp ist. Also ich habe es mit der Metohde isabella nicht hin bekommen. IMEI zeigt nach mehreren Versuchen immer wieder Null an.
Ich habe das Handy aus Zeitgründen einen Kumpel gegeben und der hat es ganz auser gefecht gesetzt. Ich kann nichts mehr neu aufspielen.
Wenn ich Volume und Ein Taste drücke zeigt es mir "rua1 CWN v5.5.0.4 for Huawei G700-U10" an.
Irgend eine Zip Datei brauche ich um das Handy neu aufzusetzen. Aber welche. Für mich ist Android Neuland und könnte jede Hilfe gebrauchen
Kann mir jemand sagen wie ich das "rua1 CWN v5.5.0.4" wegbekomme? Dann kann ich ja wieder von SD-Card updaten.
Nehme jenden Tipp dankend an.

Gruß sjbz500
 
Dodger

Dodger

Experte
Das Flashtool is im Sticky angehängt. Ich würde es lieber per Kabel flashen, wenn noch möglich...

Ich weiss auch nicht wie man Leuten einfach so sein Handy gibt zum "spielen"....
 
S

sjbz500

Neues Mitglied
Hallo,

danke an alle für die Tipps. Ich konnte das Handy wieder herstellen, aber nach wie vor kann ich keine IMEI-Nr. einfügen. Hat vielleicht einer eine andere Lösung?
Eine andere Sache, nach dem neuen flashen mit SP Flash habe ich unter Einstellungen/ WLAN (NVRAM Warning: Err=0x10) stehen.
Was bedeutet das?
Danke im Voraus

Gruß sjbz500
 
G

Gast7007

Gast
Hallo,

wäre mal nett wenn du dir mal die Zeit nehmen würdest, mal mit zu teilen was du jetzt geflasht hast, vielleicht mit LINK?

NVRAM Warning: Err=0x10 und imei sind in der secro.img. Da hast du dir wohl di Partition zerschossen.

Aber ohne genaue Angaben was du gemacht hast, kann Dir wohl keiner helfen. (außer es gibt Hellseher)

Sorry

Gruß :) Isa
 
Dodger

Dodger

Experte
der NVRam wird zerschossen sein (da is auch die IMEI drin).

Also mal mit dem MTK-Tool probieren...
 
S

sjbz500

Neues Mitglied
Hallo,

Also ich habe ein Huawei G700-U10
Geflasht habe ich "HUAWEI_G700-U10_V100R001C00B115CUSTC432D004" mit SP_Flash_Tool_v3.1336.0.198 nach Anleitung Mtk Android (Sp flash tool ) tutorial :) - GSM-Forum
Hier der Link der Datei: https://disk.yandex.com/public/?hash=d83iE+Q06zNLrjCxA6IPFsUBU7794W4ZSfGPBvyhOKI=

Kann man den NVRam wieder herstellen und wie? Wo bekommt man eine secro.img her. Das ist alles neu für mich und habe mir das was ich bis jetzt gemacht habe erlesen. Ich habe keine Sicherung von meinem Handy da ich nicht vor hatte irgend welche Spielchen mit dem Ding zu machen.
Danke Euch im voraus für die Hilfe

Gruß SJBZ500
 
G

Gast7007

Gast
Hallo,

bin gerade nicht an meinem Rechner lade Dir meine secro.img morgen hoch, die kann man einzeln über das Flash-Tool flashen. Danach musst du nur noch deine Mac adresse (wlan) eintragen.

folgt alles morgen im laufe des Tages

Gruß :) Isa
 
S

sjbz500

Neues Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast7007

Gast
@sjbz500

so wie in dem LINK kannst du auch vorgehen, dir fehlt halt die Wlan MAC Adresse, bin aber nicht sicher ob du die Dateien überhaubt hast (secro Partition defekt)

Hier mal meine Secro.img danach kannst du mit dem MTK Tool deine imei wieder herstellen.
 

Anhänge

  • secro.zip
    6,3 KB Aufrufe: 222
S

sjbz500

Neues Mitglied
Hallo isabella,

erst mal danke für diese Datei. Mit was für ein Tool bekomme ich die jetzt in mein Handy.
Gibt es einen Link wie man das machen kann? Einzelne IMG habe ich noch nicht auf das Handy geflasht.
Danke im Voraus

Gruß SJBZ500
 
G

Gast7007

Gast
Mach ein Backup von deinem Phone mit dem MTK droid tool.

Tausch in dem Backup die secro.img mit der hier verlinkten.

Öffne das Sp Flash Tool, lade das Backup und nur den Hacken bei Secro.img setzen, alle andern raus.

Gruß :) Isa
 
S

sjbz500

Neues Mitglied
O.k. Wede ich morgen machen.

Heute habe ich genug generft, aber wenn man sich noch nicht auskennt
was will man machen.

Gruß SJBZ500
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Na super ich suche wie wild.nach einer Lösung und die steht die ganze Zeit hier. Habe zwar ein fix von Xda aber nach Factory reset ist der Fehler wieder da mit Ungültige imei und Nvram warning. Ich habe zwar versucht mit dem sp flashtool nur die sec_ro zu flashen aber leider hatte ich ein Bootloop danach. Ist denn nach dieser Anleitung hier und der secro zip von Isa das Problem ganz weg auch nach Factory Reset ? Ist zwar schon Alt der Thread waere gut wenn jemand dazu antwortet.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:56 Uhr wurde um 16:58 Uhr ergänzt:

Das aus dem Link von Beitrag 13 behebt das Problem nicht weil nach Factory Reset der Nvram Fehler wieder in data geschrieben wird
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Man kann auch unter Root mit MTK Droitools die Pin Abfrage und Imei wiederherstellen.

Man muss das Handy mit USB Debugging anschliessen.
Unten Rechts auf Root.
Die Frage ob Root in der Shell Temporär bis zum nächsten Neustart ersetzt werden soll mit Ja klicken.

Wenn der Farb Block Links Grün ist auf Imei/Nvram Klicken dann unten auf Backup es wird ein Backup des Nvram erstellt.
Dann dort auf Restore und die Nvram bin Datei auswählen .
Nochmal auf Restore und die nvram rar Datei auswählen.
Dann oben die Imeis eintragen OK Und Reboot kein Factory Reset so wie es vorgegeben ist brauch nicht und schon geht es auch wieder.

Dieser Vorgang ist nur dann nötig wenn nicht mal mehr die Pinabfrage kommt und imeis weg sind. Ist nur die Imei weg reicht es die Imei ein zu setzen.