1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. marcel580, 06.10.2017 #1
    marcel580

    marcel580 Threadstarter Neuer Benutzer

    Guten Abend,
    ich besitze ein Huawei G750 U10 und würde mir gerne eine Custom Rom drauf spielen, allerdings komme ich nicht in den Fastboot-Mode, nur in den Recovery-Mode.
    Gerootet habe ich das Gerät bereits.
    Kann mir jemand sagen wie ich vorgehen muss um in den Fastboot-Modus zu gelangen bzw. wie ich sont eine andere Rom flashen kann und eine andere Recovery auf das Handy bekomme?
     
  2. Miss Montage, 06.10.2017 #2
    Miss Montage

    Miss Montage Senior-Moderatorin Mitarbeiter

  3. marcel580, 06.10.2017 #3
    marcel580

    marcel580 Threadstarter Neuer Benutzer

    Gibt leider einen Fail:

    Error: current version is not in VERLIST, unallow to update
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.10.2017
  4. Miss Montage, 06.10.2017 #4
    Miss Montage

    Miss Montage Senior-Moderatorin Mitarbeiter

    Hast Du die Firmware B119 drauf?
     
  5. marcel580, 06.10.2017 #5
    marcel580

    marcel580 Threadstarter Neuer Benutzer

    B123
     
  6. Miss Montage, 06.10.2017 #6
    Miss Montage

    Miss Montage Senior-Moderatorin Mitarbeiter

    Huawei scheint ab der B119 die Sicherheitsschrauben angezogen zu haben - wie im verlinkten Thread erwähnt. Ich habe bei XDA noch TWRP-Versionen für das G750-T00 gesichtet: Huawei Honor 3X G750-T00 8 core - Post #4024
    Ich kenne aber die Hardware-Unterschiede nicht. Wenn das Gerät einen MediaTek Prozessor hat, müsste es sich theoretisch auch via SP Flash Tool flashen lassen. [Anleitung] SP Flash Tool einrichten und anwenden unter Windows 8/8.1/10. Bei XDA wird auch eine Methode per Mobile Uncle erwähnt.
    Ich würde vorher dringend ein vollständiges Backup/Readback, insbesondere der NV-Partition und des Original Recoverys empfehlen... Hast Du denn schon eine Custom ROM für das Gerät gefunden?
     
  7. marcel580, 06.10.2017 #7
    marcel580

    marcel580 Threadstarter Neuer Benutzer

    mit welchem tool kann ich dein ein komplett backup einschließlich NV-Partition machen?

    habe es mit "mtkdroid root and tools" probiert allerdings lässt sich kein backup der nv-partition erstellen, da der Button grau ist.
    Busybox ist installiert
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2017
  8. Miss Montage, 06.10.2017 #8
    Miss Montage

    Miss Montage Senior-Moderatorin Mitarbeiter

  9. marcel580, 06.10.2017 #9
    marcel580

    marcel580 Threadstarter Neuer Benutzer

  10. Miss Montage, 06.10.2017 #10
    Miss Montage

    Miss Montage Senior-Moderatorin Mitarbeiter

    Da wäre ich vorsichtig, möglicherweise wurden die Partitionen mit späterer Firmware geändert.
    Es gibt noch eine Möglichkeit per "ddif": Du startest ADB und gibst folgende Befehle ein
    Code:
    adb shell
    su
    ddif=/dev/block/platform/hi_mci.0/by-name/nv of=/Pfad/zur/SdKarte/nv.img
     
  11. marcel580, 06.10.2017 #11
    marcel580

    marcel580 Threadstarter Neuer Benutzer

    wie muss ich den jetzt weiter vorgehen ?
    Tut mir leid für die vielen Fragen :D

    Habe es im cmd eingegeben
     

    Anhänge:

    • err.jpg
      err.jpg
      Dateigröße:
      208,3 KB
      Aufrufe:
      53
  12. Miss Montage, 06.10.2017 #12
    Miss Montage

    Miss Montage Senior-Moderatorin Mitarbeiter

    Das sieht doch schon ganz gut aus, nur der Pfad zur SD-Karte kann so nicht stimmen. Bei Deiner Android-Version sollte er mit storage/sdcard anfangen. Geh mal mit dem internen Dateimanager des Handys zu einer Datei auf der SD-Karte und lasse Dir die Eigenschaften anzeigen. Den Pfad (bis auf den Dateinamen) übernimmst Du für den Befehl.
     
  13. marcel580, 06.10.2017 #13
    marcel580

    marcel580 Threadstarter Neuer Benutzer

    Sollte auf meinem internen Speicher jetzt eine Datei namens nv.img erstellt werden oder wie ist das?
    Ist jedenfalls nicht geschehen.
     

    Anhänge:

    • err.jpg
      err.jpg
      Dateigröße:
      245,9 KB
      Aufrufe:
      46
  14. Miss Montage, 06.10.2017 #14
    Miss Montage

    Miss Montage Senior-Moderatorin Mitarbeiter

    Ja, das Erstellen einer nv.img ist das angepeilte Ziel :). Was gibt folgende Zeile aus?
    Code:
    ls /dev/block/platform/hi_mci.0/by-name/
     
  15. marcel580, 06.10.2017 #15
    marcel580

    marcel580 Threadstarter Neuer Benutzer

    root@hwG750-U10:/ # ls /dev/block/platform/hi_mci.0/by-name/
    ls /dev/block/platform/hi_mci.0/by-name/
    /dev/block/platform/hi_mci.0/by-name/: No such file or directory
     
  16. Miss Montage, 06.10.2017 #16
    Miss Montage

    Miss Montage Senior-Moderatorin Mitarbeiter

    Alles klar, dann kann es nicht funktionieren: Die Ausgangspartition, die Du zu kopieren versuchst, ist nicht vorhanden. Entschuldige bitte, ich habe hier ein P9 Lite, da ist die Dateistruktur ganz anders :blushing:.
    Wenn Du einen rootfähigen Dateimanager hast, kannst Du schauen, wo Du die NV-Partition findest. Dementsprechend müsste man den ddif-Befehl dann anpassen.
    Habe gerade nochmal in den anderen Root-Thread geschaut: MediaTek-typisch heißt die Partition NVRAM.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2017
  17. marcel580, 07.10.2017 #17
    marcel580

    marcel580 Threadstarter Neuer Benutzer

    Wenn du den Ordner nvram meinst dann unter:
    /data/nvram/
    Wie muss ich den Befehl den Anpassen?
    ddif=/data/nvram of=/storage/emulated/0/nv.img

    so?
     

    Anhänge:

    • err.jpg
      err.jpg
      Dateigröße:
      249,5 KB
      Aufrufe:
      38
  18. Miss Montage, 07.10.2017 #18
    Miss Montage

    Miss Montage Senior-Moderatorin Mitarbeiter

    Genau, nur data statt date :thumbup:
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Mir fällt gerade ein, dass die NVRAM unter /data bei MediaTek Geräten auch nur eine zusätzliche Absicherung ist. Den Ordner zu kopieren, ist trotzdem eine gute Idee. Ist NVRAM im MTK DroidTool auch ausgegraut?
     
  19. marcel580, 07.10.2017 #19
    marcel580

    marcel580 Threadstarter Neuer Benutzer

    Habe das Backup jetzt merkwürdigerweise doch über MTK Tools machen können.

    Kann ich da ich dieses Backup habe jetzt probieren die B115er Firmware zu installieren oder wie muss ich weiter vorgehen?
     

    Anhänge:

    • err.jpg
      err.jpg
      Dateigröße:
      273,8 KB
      Aufrufe:
      41
  20. Miss Montage, 07.10.2017 #20
    Miss Montage

    Miss Montage Senior-Moderatorin Mitarbeiter

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. huawei g750 U10 root

Du betrachtest das Thema "Huawei G750 Fastboot-Mode/ Bootloader entsperren" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend G750",