KitKat 4.4.2 für G750-U10 EMUI 3.0

  • 44 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere KitKat 4.4.2 für G750-U10 EMUI 3.0 im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend G750 im Bereich Huawei Ascend G750 Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
daddelgreis

daddelgreis

Ambitioniertes Mitglied
Anleitung

Grundsätzliches:

  • Ihr benötigt die Firmware mit einer Scatter Datei, welche ihr mit dem Flashtool flashen könnt
  • Vor dem flashen müssen die MTK USB VCOM Treiber installiert werden.Verwendet einen direkten USB Port am PC / Laptop, keinen USB Hub!Achtet darauf, das ihr ein stabiles, kein billiges USB Kabel verwendet.
  • Es empfiehlt sich vorher ein Backup anzulegen! So könnt ihr euer Backup wieder zurückspielen, falls ihr die falsche Firmware flasht!
  • Es empfiehlt sich auf jeden fall ein NVRam Backup anzulegen falls ihr ein IMEI Verlust erleidet könnt ihr die IMEI mit MtkDroidTools wieder herstellen das Backup wird auch mit MtkDroidTools erstellt.

  • Ladet euch die Firmware, und entpackt sie am besten in einen extra angelegten Ordner

  • Installiert euch die USB VCOM Treiber

  • Schaltet euer Phone aus, und entnehmt für ein paar Sekunden den Akku

  • Öffnet den Ordner " Update Tool "

  • Startet flash_tool als Administrator!

  • Klickt im flash_tool auf Scatter loading, navigiert in den Ordner mit eurer entpackten Firmware und klickt auf die Scatter Datei

  • Jetzt sollten alle Image aktiviert sein.

  • Klickt auf Download

  • Legt den Akku wieder ins Phone und schließt es per USB an den PC an der Download sollte nun starten.

  • Paßt jetzt unbedingt auf, das ihr nicht am USB Kabel wackelt und laßt das Phone bis zum Abschluss ruhig liegen!

  • Nach erfolgreichem flashen erscheint das Fenster mit dem grünen Kreis.

  • Schließt das Fenster, trennt das Phone vom USB Kabel, Akku ein paar Sekunden raus und wieder rein, und startet das Phone.

  • Der erste Bootvorgang dauert etwas länger, also keine Panik!



  • Fragen und Antworten
Ist das ein offizielles Update von Huawei.
- Nein das ist kein Update von Huawei es ist ein so genannter Port von einen Honor 3X G750-T00Ist das Rom für den Alltag geeignet.- Ein klares Ja es gibt keinerlei Abstürze oder sonstige Einschränkungen die es als nicht Alltagstauglich erscheinen lassenes es Funktioniert ganz normal.

Wie ist der Akkuverbrauch zum Stockrom 4.2.x

- Der Akkuverbrauch ist noch genau so ich kann keine veränderung Feststellen.

Werden die Speicherkarten richtig angsprochen bei MTK Devices hört man öfters von Abweichungen das einige Karten nicht mehr angezeigt werden.

- Ja die Speicherkarten werden richtig angesprochen die Boot.img sowie die Recovery.img wurden dahin gehend von mir angepasst.

Ich habe schon gelesen das es zu IMEI verlust kommen kann wenn ich eine andere Rom flashe.

- Ja die Möglichkeit kann bestehen aber wir werden hier erst mal versuchen KitKat auf euer G750 zu bringen ohne die secro.bin ändern zu müssen somit ist der Verlust der IMEI sehr gering.

Die secro.bin ist zwar bei euch im download mit drin wird zum Flash aber nicht angesprochen.

Gibt es auch ein alternatives Recovery.

- Ja in dieser Version ist ein TWRP Recovery vorhanden.

Was ist ein NVRam backup und wieso sollte ich das erstellen.

- Ein NVRam backup ist dafür nützlich wenn ein IMEI verlust eintritt wärend des flashen es erleichtert die Wiederherstellung der IMEI.
- Die Vorausetzung ist aber das dein G750 gerootet ist sonst klappt das nicht mit den Backup bzw.. Wiederherstellung.

Ich habe eine Stockfirmware kann ich da jetzt einfach was drüber Flashen was gar nicht für mein G750 gedacht ist.

- Im Grunde ja es handelt sich fast um die selben Handys es gibt Merkmale in der Speicherausstattung unsere Europe version hat weniger Internen Speicher.



Screenshot_2014-12-06-19-51-29.jpegScreenshot_2014-12-06-19-51-52.jpegScreenshot_2014-12-06-19-52-07.jpegScreenshot_2014-12-06-19-52-22.jpegScreenshot_2014-12-06-19-52-39.jpegScreenshot_2014-12-06-19-52-46.jpegScreenshot_2014-12-06-19-53-32.jpegScreenshot_2014-12-06-19-53-57.jpegScreenshot_2014-12-06-19-54-15.jpegScreenshot_2014-12-06-19-54-28.jpegScreenshot_2014-12-06-19-54-35.jpegScreenshot_2014-12-06-19-54-51.jpeg
Screenshot_2014-12-06-19-54-58.jpegScreenshot_2014-12-06-19-55-20.jpegScreenshot_2014-12-06-19-55-31.jpegScreenshot_2014-12-06-19-55-45.jpegScreenshot_2014-12-06-19-55-54.jpegScreenshot_2014-12-06-19-56-07.jpeg

Download: Huawei G750-U10 EMUI 3.0 KK4.4.2

Download: GApps

Download: MTK Droid Tool

Download: MTK_VCom_USB_Treiber


Gruß Daddel



ACHTUNG: Für Neulinge ist diese Anleitung nicht geeignet!
Nur erfahrene Benutzer sollten sich an diese Materie wagen!!!!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Glück Ab

Glück Ab

Stammgast
Moinmoin aus Hamburg :)
Ich bedanke mich schon mal im voraus! Da unser Handy nicht so eine große Unterstützung im Custom-ROM-Bereich erfährt, wie die Bestseller von Samsung (wo noch relativ aktiv gewesen bin), war ich etwas enttäuscht. Das vollständige Rooten ist ja schon nicht unbedingt etwas für Laien. Ich freue mich :D

Gruß Glück Ab
 
X

xera

Neues Mitglied
sage auch schonmal danke.
 
S

stevecux

Gast
Dann möchte ich mich auch schon mal vorweg bedanken! Bin gespannt, ob es alltagstauglich ist. Nur leider ist dann das OTA- Update wohl vorbei, falls Huawei mal ein KK für's U10 rausgibt...
 
daddelgreis

daddelgreis

Ambitioniertes Mitglied
Download ist Online die Beschreibung dazu kommt Morgen nach der Arbeit

Sorry aber wenig Zeit im Moment

Gruß Daddel
 
X

xera

Neues Mitglied
@daddelgreis mtk droid tool meldet virus???? kann nicht runtergeladen werden.
 
K

kaigonjinn

Neues Mitglied
Vielen Dank für diese Anleitung!!

Ist es egal, von welcher Firmware man ausgeht? Ich habe die aktuelle B119 drauf...

xera schrieb:
@daddelgreis mtk droid tool meldet virus???? kann nicht runtergeladen werden.
dito!
 
W

Wichtel99

Ambitioniertes Mitglied
Versucht mal mtk droid tool von hier zu laden.

Gruß Wichtel
 
daddelgreis

daddelgreis

Ambitioniertes Mitglied
Ist es egal, von welcher Firmware man ausgeht? Ich habe die aktuelle B119 drauf...

B119 selbst kenn ich nicht sollte aber auch Egal sein.

Das mit der Virenmeldung sollte behoben sein habe die 7Zip nochmals verpackt liegt an den entpacker programm selbst ist Virenfrei.
 
S

stevecux

Gast
Hallo, funktioniert auch das Fm-Radio mit den deutschen Frequenzen und hat es rein zufällig RDS?
 
daddelgreis

daddelgreis

Ambitioniertes Mitglied
FM RADIO geht ja RDS hat es nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
S

stevecux

Gast
Hallo, hab es mal versucht draufzubekommen.
Dazu mit Root Genius gerootet, mit den MTK-Tools die Backups erstellt, um zurück zu kommen. Soweit alles klar. Treiber sind auch drauf!
Beim Flashen mit dem Flash-Tool kommt allerdings folgende Fehlermeldung:

BROM ERROR:S_SECURITY_SF_CODE_FORMAT_FORBIDDEN (6012), MSP ERROE
CODE:0x00

[User] To format code area is forbidden in this phone!
[HINT]:

Ich muss dazu sagen, dass ich schon die B119 drauf habe.

Kann es sein, daß da was gesperrt ist?
So komme ich jedenfalls nicht weiter...

Gruss Stefan
 
N

netscout

Neues Mitglied
Hallo Wichtel,
hatte das gleiche Problem, und bekam den Virenalarm nicht weg.
Dein Link hat auf Anhieb geklappt.
Gruß netscout
 
Zuletzt bearbeitet:
daddelgreis

daddelgreis

Ambitioniertes Mitglied
Kann es sein, daß da was gesperrt ist?
So komme ich jedenfalls nicht weiter..
Ja gut das hatte ich erwartet ja die Secro.bin ist noch gesperrt gegen unsignierte Img.

Das behebst du mit der secro-sign.img aus den Ordner Rework Secro einfach das Scatter file da rausladen und so flashen wie oben beschreiben danach sollte es mit den flashen klappen.

Du musst aber umbedingt ein ein NVRam update haben.

Es kann zu IMEI verlust kommen.

Gruß Daddel
 
Zuletzt bearbeitet:
S

stevecux

Gast
Hallo noch mal, ja danke hat geklappt. Leider sind die imeis nun auch weg, so dass keine Sim mehr erkannt wird. NVRAM- Backup hatte ich gemacht und das grosse Backup auch. was muss ich nun genau tun?
Hoffentlich ist es noch nicht schrott...
 
daddelgreis

daddelgreis

Ambitioniertes Mitglied
Nein du lädst dir die SuperUser runter kopierst die auf die sd karte vom handy boote in das TWRP Recovery ( Ist drauf ) installierst die superuser.zip und machst mit MTK Droid tool das backup wieder drauf.

Gruß Daddel
 
Zuletzt bearbeitet:
Simon G.

Simon G.

Guru
Du Rootest dein Handy
Dann machst du Droidtool drauf.

Dann Schliesst du das Handy am pc Droid tools öffne warten bis es dort erkannt wird.

Dann rechts auf Root dann wirst du gefragt ob du vollroot oder sowas geben willst mit nein klicken Backup der Rom mit nein klicken. Dann drauf achten wann Droidtool auf dem Handy Display nach Root fragt mit gewähren vergeben. Dann in Droidtool auf Imei/nvram und die beiden imeis eingeben bestaetigen reboot fertig. So stelle ich bei mir die imei wieder her

Der ursprüngliche Beitrag von 19:13 Uhr wurde um 19:13 Uhr ergänzt:

Die Imeis stehen unterm Akku
 
S

stevecux

Gast
Hallo noch mal, hab eure Tipps befolgt, aber es geht nicht, weder mit manueller Eingabe der imeis, noch das zurückspielen des NVRAM-Backups.
Das ganze scheint ausgehend von der B119 nicht zu funktionieren...
Was ich jetzt eigentlich nur noch möchte, ist dass das Phone wieder läuft. Ab besten mit B119

Hab schon versucht das Backup mit dem Flashtool über Scatter loading zurückzuspielen, geht aber nicht. Jetzt sind wohl 300 Euro im Eimer, oder?
 
Simon G.

Simon G.

Guru
@Steve Cux nichts ist im Eimer. Ich habe mich zwar noch nicht ausgehend selbst mit deinem Problem auseinander gesetzt aber eins ist sixher im Eimer ist das nicht.
Irgendein Fehler schleicht sich eher ein. Wenn garnichts geht wirklich garnichts kannst du genauso glück haben wie Daddel und Huawei support übernimmt die Reperatur. Im Eimer bestimmt nicht
 
X

xera

Neues Mitglied
so einfach ist es doch nicht mit kit kat update denke ich. etwas grundwissen sollte man schon haben glaube ich. (usb treiber unter win8 bzw win7 installieren :( und zum laufen bringen ) wie bei #12 gechildert , bin ich auch soweit gewesen. dann war es mir doch etwas riskant bzw. zeitaufwendig. muss g750 gerootet sein beim flashen? sind die ganzen notwendigen tools und daten etc. bei dem link huawei g750-u10... dabei?
kann man evtl. die anleitung etwas einfacher machen?
ist sowieso unverstänlich warum es keine offizielle für u10 gibt? Huawei verspricht vieles , kommt auch irgendwann was aber wann?? das habe ich bei g615 und p6 auch schon erlebt. g615 ist auch schon vergessen geraten. das mal nebenbei.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.