Finde keine Anleitung zum flashen..

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Finde keine Anleitung zum flashen.. im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend P1 im Bereich Huawei Ascend P1 Forum.
Tranze

Tranze

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Leute!,

ich habe mein Galaxy S1 des öfteren nach Anleitungen von hier
- gerootet
- geflasht
- Kernelwechsel
- CWM
usw...

Leider hab ich bis jetzt nix für mein neues P1 gefunden.

Ist das genauso wie für Galaxy? Mit Odin..Downloadmodus..etc..??

Gruß

T
 
vetzki

vetzki

Guru
Anleitungen zu root findet man.
Flashen per recovery (cwm, stock, twrp)
Recovery bzw. boot image mit fastboot

Gesendet von meinem U9200 mit der Android-Hilfe.de App
 
Tranze

Tranze

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke erstmal...

..und dann noch auf englisch...

War wohl nix, wie beim Galaxy:

JW1
Odin --> Semaphore ( gleichzeitig ROOT! )
DarkyROM
nochmal Semaphore --> Fertig

Naja..wenns auf Deutsch was gibt werd ich mal gucken...

Gruß

T
 
vetzki

vetzki

Guru
Hier halt:
Recovery flashen
Von dort rooten & rom installieren.

Gesendet von meinem U9200 mit der Android-Hilfe.de App
 
W

woltri

Fortgeschrittenes Mitglied
https://www.android-hilfe.de/forum/...22/root-und-recovery.275267.html#post-3710613 <<-- geht das nicht mehr, wie in Post #1 verlinkt?

Einziger Knackpunkt bei mir im Windows war, dass das gerät zuerst nicht als ADB sondern als Blaze im Gerätemanager stand, wo dann der Treiber von Hand auf ADB gesetzt werden musste.

Nichts, was ein Nichtinformatiker jenseits der 40, wie ich, nicht hinbekommen hätte.

Und Englisch sollte doch heutzutage nun wirklich keine Barriere mehr sein. :o

Also definitiv nicht so unfassbar viel komplizierter als bei meinem Vorgänger (Galaxy-S i9000 ;) )

Halt eben nicht "one click does it all"
 
Zuletzt bearbeitet:
KingKonga

KingKonga

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin auch von meinem alten S1 auf das Huawei gewechselt und die ganze Umstellung war teilweise recht mühselig. Hat man sich aber einmal kurz eingearbeitet geht das ganze doch fix. :)

Mir fehlt hier im Unterforum eine eindeutige Anleitung für Anfänger. Man muss sich durch diverse Threads durcharbeiten, bevor man beispielsweise auf CM 10 wechseln kann. Aber immer noch besser als keinen Support für Roms/Root ist das auf jeden Fall.
 
Tranze

Tranze

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok..ok..

RecoverX hab ich schonmal...

Das Proggie zum rooten ist allerdings auf Mediafire. Besteht aus 3 gesplitteten Dateien.
Einzeln geht kein DL. Und zusammen nur wenn man gegen Gebühr Mitglied wird.

Ich guck mal obs das auch woanders gibt...
 
KingKonga

KingKonga

Fortgeschrittenes Mitglied
Tranze schrieb:
Ok..ok..

RecoverX hab ich schonmal...

Das Proggie zum rooten ist allerdings auf Mediafire. Besteht aus 3 gesplitteten Dateien.
Einzeln geht kein DL. Und zusammen nur wenn man gegen Gebühr Mitglied wird.

Ich guck mal obs das auch woanders gibt...
Was genau brauchst du? Schon gerootet oder willst du jetzt die Recovery draufmachen?
 
vetzki

vetzki

Guru
Tranze schrieb:
Ok..ok..

RecoverX hab ich schonmal...

Das Proggie zum rooten ist allerdings auf Mediafire. Besteht aus 3 gesplitteten Dateien.
Einzeln geht kein DL. Und zusammen nur wenn man gegen Gebühr Mitglied wird.

Ich guck mal obs das auch woanders gibt...

Das ist dann wohl mit ROM.

Das Tool alleine sollte höchstens um die 10 mb haben.

Meiner Meinung ists am einfachsten wenn man über cwm recovery (oder twrp) rootet....
Dafür muss nicht mal das Recovery geflasht werden (wenn man Stock behalten möchte für updates oder ???)
 
KingKonga

KingKonga

Fortgeschrittenes Mitglied
Vetzki schrieb:
Meiner Meinung ists am einfachsten wenn man über cwm recovery (oder twrp) rootet....
Dafür muss nicht mal das Recovery geflasht werden (wenn man Stock behalten möchte für updates oder ???)
Ja, dass finde ich auch am einfachsten.
Über cmd in den Androidcontrol Ordner rein, dann folgendes eintippen:
adb reboot-bootloader

Kurz warten, bis das Huawei Symbol auf dem Handy erscheint, dann weiter über cmd:

fastboot boot NameRecovery.img (kommt darauf, welches man sich lädt, Touch Recovery ist empfehlenswert)

In dem Fall wird nichts geflasht und man behält die originale Recovery für alle Fälle. Hat hier wunderbar funktioniert.
 
vetzki

vetzki

Guru
Jo hat bei mir bisher auch wunderbar mit allen roms geklappt (und hab glaub ich alle bisher probiert)

Gesendet von meinem U9200 mit der Android-Hilfe.de App
 
Tranze

Tranze

Fortgeschrittenes Mitglied
Sorry, ich war 'ne Zeit außer Gefecht...

Jetzt also nochmal mit dem Thema beschäftigt...

Habe diese Dateien momentan aus dem Netz:

cwm_touch_recovery_viva_beta.img
recovery original p1.zip
b113 b115 root u9200[Nixing] Tools Only.zip
CM10_boot_20121010.zip
HUAWEI-ASCEND-P1-P1S-ROOT-BY-MAXFLI.ZIP

..wobei letzteres so funktionieren soll, dass man die beinhalteten
Dateien 'hwadb.exe' und 'ubl.exe' vom PC aus startet während das Handy im
USB-Debugging ist, und das P1 dann sofort gerootet ist.

Hat das schon mal jemand so gemacht?
 
vetzki

vetzki

Guru
Si. Nur meldet Bitdefender bei dem Tool bei mir einen Virus (und ich hab kein Windows, habs aber bei nem Kumpel mal so gemacht). Obs wirklich ein Virus ist und ob/wie gefährlich er ist, ???

ich würds über cwm machen, geht 100%ig.