Handy neu aufsetzen

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Handy neu aufsetzen im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend P1 im Bereich Huawei Ascend P1 Forum.
I

IronEagle

Neues Mitglied
Hallo liebes Team,

sagen wir mal, dass ich mein P1 "neu aufsetzen" möchte, wie zb einen Rechner, den man formatiert und dann ein neues Betriebssytem aufspielt.

Gibt es eine Formatierung wie zB format C, sodass das Handy dann komplett geleert ist ?
funktioniert es so wie bei sdkarte?
Kann man dann eine x-beliebige rom zB 226 neu einspielen ?

oder ist es mit einem Knopfdruck auf Werkseinstellung wieder komplett in werkseinstellung (zb 226 weg und 219 wieder werkmäßig drauf).

Ist es überhaupt sinnvoll/von nöten ein Handy "zu formatieren" oder macht es gar keinen sinn (falls sowas geht).

Ich möchte einfach nur wissen, wenn man sich mit dem Handy auseinandersetzt und dabei zB viel kaputt macht, sinnlos rumlöscht oder ähnliches, ob es immer wieder einen weg gibt, das Handy in seinen Ursprung zurück zuversetzen?

Was ist zb eine "Grundausstattung" die man haben sollte an Programmen um vorzubeugen?

Leider habe ich keine Schritt für Schritt Anleitung gefunden, wie soetwas vonstatten gehen kann.
Die Beiträge die hier im Forum sind, sind vielleicht für Fortgeschrittene sehr Hilfreich, für blutige Anfänger jedoch schon kompliziert, finde ich persönlich.
Viele sind einfach nur durcheinander, springen von Thread zu Thread und wieder zurück, sagen dies oder jenes....sehr unübersichtlich....

Dies wäre prima wenn es vielleicht einer machen könnte, der Ahnung hat,damit man sich so ein wissen aneignen kann.

mfg...ein immer noch Unwissender...:tongue:
 
Zuletzt bearbeitet:
jayfkay

jayfkay

Stammgast
Also solange du auf deinem Handy keine Administrationsrechte (root) hast, kannst du eigentlich nur schwerlich etwas vermurksen.
Wenn du dich derzeit auf der Firmware b226 bewegst, kannst du diese mittels 'zurücksetzen auf Werkseinstellungen', wieder in den Auslieferungszustandt zurückversetzen.. Wenn du dann noch deine Sd-Karte formatierst ist das Handy wieder 'blank'.
Alternativ kannst du auch im Recovery Mode(Volumen + Taste halten während du das Handy einschaltest) ein 'factory reset', durchführen, was den selben Effekt hat.
Ob das nun sinnvoll ist steht auf einem anderen Blatt. Wenn du immer sehr viele Apps installierst und oder wieder löschst, kann das Gerät schon etwas durcheinander kommen mit der zeit.
Wenn du merkst das es alles langsam und ruckelig wird, solltest du schauen ob evtl zu viele unnütze Dinge installiert sind. Diese dann ggf einfach löschen.

Ich hoffe das hilft erstmal ein bisschen weiter. Die Firmware neu installieren kann man natürlich auch, sollte allerdings normalerweise nicht nötig werden.

Gesendet von meinem U9200 mit der Android-Hilfe.de App
 
W

woltri

Fortgeschrittenes Mitglied
Da hab ich mal eine Frage zu dem SD-Karten-Formatieren etc:

Wenn ich mein Telefon an den PC anschließe und da dann ja 2 Datenspeicher habe... Kann ich dann wenn ich einen factory-reset vorhabe beide Speicher auch komplett leer machen und dann z.B. Backup-Dateien von TitaniumBackup drauflegen, oder liegen auf den SD-Speichern auch Daten, die ein Handy im Werkszustand (also nach einem Factory Reset) zum Starten braucht?

Würde nach 4 verschiedenen CustomRoms und so dann eventuell mal Tabula Rasa machen.
 
jayfkay

jayfkay

Stammgast
Das Handy legt zwar auch Daten auf sd ab, aber starten tut es ja auch ganz ohne sd Karte. Also wenn du ganz sicher sein willst, Karte raus, am PC die Backups auslagern, Handy factory reset, sd Karte formatieren, Handy mit leerer sd Karte neu aufsetzen und anschließend die Backups wieder draufspielen.
Nur mit gesicherten Systemanwendungen Vorsicht walten lassen.

Gesendet von meinem U9200 mit der Android-Hilfe.de App
 
W

woltri

Fortgeschrittenes Mitglied
und das Leerräumen ist auch bei der internen SD ungefährlich (unter der Prämisse, dass Datenverlust nicht als Gefahr gilt)?
 
jayfkay

jayfkay

Stammgast
Gute Frage :confused:
Bei meinem Milestone hab ich immer schmerzfrei alles gelöscht... Beim P1 kam ich bisher nicht in die Situation.
Nach meinem Verständnis sollte es aber keine Probleme geben.

Gesendet von meinem U9200 mit der Android-Hilfe.de App