Nach Rom Manager install kein Recovery mehr

  • 5 Antworten
  • Neuster Beitrag
D

dark-skorpion

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hilfe
ich habe mein Ascend gerooted und den Rom Manager installiert um die Clean Rom drauf zu spielen. Nach der installation habe ich dann den Recovery Modus geflasht. Er hat mich dann gefragt welches Gerät es ist ich habe das einzige Huawei gerät ausgewählt (u8160). Nun komme ich nichtmehr in das Recovery und kann keine Backups ect. erstellen. In den Fastboot komme ich noch. Hat jemand eine Idee wie ich den Recovery Modus wieder zurück setzen kann auf standart? Würde es was bringen den Rom Manager zu deinstallieren (ich habe mich das noch nicht getraut da ich sorge habe so alles noch schlimmer zu machen)?
Ich hoffe wirklich das jemand einen Tipp hat der mit hilft bin echt verzweifelt und mittlerweile so müde das es mir schwer fällt diesen Text zu tippen.
 
No|Name

No|Name

Erfahrenes Mitglied
Antwort siehe hier
 
D

dark-skorpion

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Also ich kann das gerät auch nicht auf die Werkseinstellung zurück setzen (dann startet es neu und bleibt bei dem Startbild stehen). Nun bin ich mir nicht sicher was ich machen kann. Gibt es keine Möglichkeit das Problem per adb zu lösen? Falls es die gibt könnte mir irgendjemand eine kurze Anleitung schreiben wie ich es hinbekomme die Recovery wieder zurück zu flashen.
Ich hoffe das ist halbwegsverständlich erklärt.
 
Time_Bandit

Time_Bandit

Experte
dark-skorpion schrieb:
Ich verstehe nur nicht wieso ich noch einmal rooten soll immerhin habe ich ja noch den root. Der Rom Manager ist doch ClockworkMod.
Weil mit dem Rooten (Root_Y200_v5.2.zip) auch die CWM Recovery nocheinmal neu geflasht wird!
https://www.android-hilfe.de/forum/root-custom-roms-modding-fuer-huawei-ascend-y200.664/how-to-root-werkseinstellung-systemupdate.250421.html

Also nehme ich das Huawei u8160
Warum zum Geier wählst du irgendein Huawei Gerät, dass du garnicht hast?!

Nochmal: Der ROMManager unterstützt nur einige Geräte! Wendet man dieses Tool auf nicht unterstützte Geräte an, passiert genau das was dir passiert ist. Darum auch den ROMManager löschen.
 
D

dark-skorpion

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Ganz ehrlich ich war sehr Müde und wollte einfach nur fertig werden und das Resultat war das ich noch müder wurde und nicht fertig geworden bin. Aber jetzt mal im ernst ich bin dir sehr dankbar und werde solche fahrlässigen Fehler nichtmehr machen. Nun habe ich noch ein eLetzte Frage und zwar wie installiere ich eine Custom Rom ohne den Rom Manager? Kann ich die auch über den Fastboot einfach installieren oder muss ich da etwas anderes beachten? Ich will eigendlich nur eine clean Rom drüber bügeln damit alles auf 0 ist und ich soviel freien Speicher wie möglich habe. Gibt es noch andere tools als dem Rom Manager mit dem man die SD Karte Partitionieren kann?
 
Time_Bandit

Time_Bandit

Experte
Sei mir nicht böse, aber hast du wirklich weitergelesen?!
https://www.android-hilfe.de/forum/root-custom-roms-modding-fuer-huawei-ascend-y200.664/how-to-root-werkseinstellung-systemupdate.250421.html#post-3375690

Auf der Huawei Deutschland Seite gibt es eine aktuelle Firmware. Wie die installiert wird, wird ebenfalls umfangreich erklärt.

Wenn du die original Firmware installierst, ist dein Y200 wie im Originalzustand.

Und Custom ROMs werden über die ClockWorkMod Recovery installiert! Nicht über den ROMManager!
 
Oben Unten