1. eugene82, 11.03.2019 #1
    eugene82

    eugene82 Threadstarter Android-Experte

    Hallo,
    möchte mit meinem ALP-L29 zunächst auf Oreo bleiben. Zum einen erhoffe ich mir in Zukunft eine Möglichkeit, den Bootloader zu entsperren, andererseits funktionieren einige Apps, u.a. Blitzer.de Plus, nicht zufriedenstellend.
    Hatte Pie bereits installiert, konnte aber mit Hisuite noch mal ein Downgrade auf Oreo machen.

    Zur Zeit muss ich das Update täglich ablehnen, was mittlerweile extrem nervt. Daher bin ich auf der Suche nach einer Möglichkeit, die Updateaufforderung dauerhaft zu unterdrücken. Apps wie z.B. "Systemaktualisierung" habe ich versucht einzufrieren, jedoch ohne dauerhaften Erfolg.

    Was ist zu tun ? Kann die verantwortliche App (aber welche?) auch gerne via ADB löschen.
     
  2. beicuxhaven, 11.03.2019 #2
    beicuxhaven

    beicuxhaven Moderator Team-Mitglied

    @tecalote hat, ich glaube hier ein OTA enable bzw disable angeboten. Schreib ihn mal an, ob das auch für dein Gerät nutzbar ist.
     
    tecalote und eugene82 haben sich bedankt.
  3. tecalote, 11.03.2019 #3
    tecalote

    tecalote Android-Guru

    beicuxhaven und eugene82 haben sich bedankt.
  4. eugene82, 11.03.2019 #4
    eugene82

    eugene82 Threadstarter Android-Experte

    Super, danke.
    Mangels Unlock Code und TWRP mach ich das dann per ADB.
     
    beicuxhaven und tecalote haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[ROM][AOSP 9.0.0 Pie]DarkJokers Test Build Root /Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 10 08.09.2018
Du betrachtest das Thema "[erledigt] Update auf Android 9 (PIE) unterbinden" im Forum "Root /Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 10",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.