Vorsicht vor XPOSED installer

  • 34 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vorsicht vor XPOSED installer im Root / Custom-ROMs / Modding für Jiayu G5S im Bereich Jiayu G5S Forum.
Popey900

Popey900

Experte
Hi Leute,

ich habe mir vor kurzem den Xposed installer auf dem G5S installiert, die Warnung das das Handy in eine Bootschleife landen könnte habe ich gekonnt ignoriert.

Nach einem Neustart ging es nur noch zum JIAYU-Logo.
100 mal neu gestartet nichts hat geholfen.

Einen Recovery Modus wie ich das vom Galaxy gewohnt bin, gibt es leider nicht. Ich war schon am verzweifeln, und habe Innerlich gerechnet wie teuer das einschicken nach China wäre.

Nach 1000 mal und unzähligen Kombinationen, hat es funktioniert.
Vielleicht auch nur Glück. Habe nach dem Starten die Volume Tast up mehrfach gedrückt, dann hat er Vibriert und ich hoch gefahren.

Habe xposed installer direkt rausgeschmissen, und mit Angst neu gestartet, aber alles war OK.

:thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:
 
H

hackbarth

Ambitioniertes Mitglied
lol, ist mir auch passiert. Hatte zurück vorher Backup mit MTK Droid Tools meines G5S gemacht.
Auf dem G5 Basic lief das noch einwandfrei.
Wer von Euch hatte beide Geräte zum Test ? Ich werde mein G5s wieder weggeben und das Basic behalten.
Das Wifi und das GPS des G5 Basic ist sehr viel besser ( direkter vergleich beide geräte liegen vor mir.)
Mit MTK Droid Tools lässt sich übrigens auch ein CWM Recovery installieren.

Hat jemand schon Custom Roms fürs G5s gesichtet ?
 
Popey900

Popey900

Experte
hackbarth schrieb:
Mit MTK Droid Tools lässt sich übrigens auch ein CWM Recovery installieren.
Wie funktioniert das?

hackbarth schrieb:
Hat jemand schon Custom Roms fürs G5s gesichtet ?
NOCH nicht. Ich hoffe da kommt noch was.
Angeblich wird Mediatek bald die KitKat Treiber veröffentlichen. Dann kommt bestimmt noch was, CM wäre ein Traum.
 
DerTeufel

DerTeufel

Experte
Ein Cwm kannst du nur installieren, wenn es auch eins für dein Gerät gibt. Bisher ist das aber nicht der Fall, und eines für das g5 Basic oder advanced ist nicht kompatibel und zerstört unter Umständen dein smartphone.
 
H

hackbarth

Ambitioniertes Mitglied
Halt, das ist nicht richtig. Wer sich ein wenig mit MTK Droid tools auskennt bastelt für jedes gerootete MTK Phone ( auch die MTK 6592) ein CWM Recovery. Ich habe ein Octa Core G5S mit CWM Recovery. Damit kann ich dann auch logischerweise CWM Backups machen und CWM Backups einspielen.
Schaut euch das mal an im MTK Droid Tool .



Hackbarth
 
Zuletzt bearbeitet:
DerTeufel

DerTeufel

Experte
Cool. Das wusste ich noch nicht. :) gibt es irgendwo ein how-to, oder ist das sogar schon selbst erklärend?
 
H

hackbarth

Ambitioniertes Mitglied
Ich finde es ist selbsterklärend. Wenn hilfe benötigt wir einfach fragen

Der ursprüngliche Beitrag von 18:16 Uhr wurde um 18:18 Uhr ergänzt:

Hier einmal ein fixes Video mit dem g5S und CWM Recovery

YouTube


Der ursprüngliche Beitrag von 18:18 Uhr wurde um 18:23 Uhr ergänzt:

Macht bitte vorher ein Backup des G5S mit MTK Droid Tools
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
DerTeufel

DerTeufel

Experte
Großartig. Grad mal auf nem g4a getestet. Ist echt einfach. Frage mich nur, wo das recovery an sich herkommt...
Habe das recovery binary unter /files gegen ein selbst compiliertes ausgetauscht, aber habe trotzdem das Standard cwm bekommen. :confused:
 
Popey900

Popey900

Experte
@hackbarth

Kann es sein das dein Video Privat ist ?
 
H

hackbarth

Ambitioniertes Mitglied
Stimmt, war privat . Ich habs geändert.
 
Popey900

Popey900

Experte
Aber damit Startest du nur vom Android in den Recovery Modus, oder?

Du kannst nicht mittels einer Tastenkombination ins Recovery Booten, oder ?
 
H

hackbarth

Ambitioniertes Mitglied
Doch klar Vol+ und Power. Ganz normal. Ich habs nur aus dem android raus gemacht weil das mit einer Hand einfacher geht ( in der anderen hatte ich die Cam)
 
Popey900

Popey900

Experte
DerTeufel

DerTeufel

Experte
Dann machst du etwas falsch. Auch das g5s mit standard recovery booted auf diese Weise ins recovery.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

hackbarth

Ambitioniertes Mitglied
instalier mal rebooter und versuch aus dem android ins recovery zu kommen
 
Popey900

Popey900

Experte
DerTeufel schrieb:
Dann machst du etwas falsch. Auch das g5s mit standard recovery booted auf diese Weise ins recovery.
Ich habe es 10mal Probiert :sad: !
Ich weiß wie man ins Recovery kommt, ich bin Profi :biggrin: , ich hatte ein Galaxy S, S2, und S3 ! Insgesamt 25000 geflasht.

hackbarth schrieb:
instalier mal rebooter und versuch aus dem android ins recovery zu kommen
Ja vom Android aus geht es ohne Probleme mit dem rebooter, aber das bringt mir nichts wenn ich das System geschrottet habe.
 
H

hackbarth

Ambitioniertes Mitglied
also bei mir gehts...
versuchs mal mit eingestecktem usb kabel. hatte ich auch mal
 
Popey900

Popey900

Experte
Woran kann das liegen?
 
H

hackbarth

Ambitioniertes Mitglied
Gehts mit eingestecktem Kabel ?
 
M

MariaBirnbaum

Gast
Meine Güte. Was treibt euch immer wieder in den Abgrund? Die Freude am Leid oder das Forum an sich?

Nix für Ungut. Aber auch beim G5 Advanced funktioniert diese Tastenkombination nicht.

Man kann sich da auch selbst aussperren obwohl man Sicherheit wollte. Wenn man bei gerooteten Geräten Avast Anti-Theft installiert und dann die Option "Werkseinstellungen überleben" zulässt, dann hat man zwar Sicherheit aber keine Chance.

Es ist also immer wichtig, sein eigenes System so zu bedienen, wie man es sich eingerichtet hat. Nicht jeder Forentipp berücksichtigt die eigenen Handlungsweisen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: