Android 8 Oreo jetzt Offiziell LineageOS 15.1

  • 18 Antworten
  • Neuster Beitrag
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Threadstarter
Hallo zusammen seit ca. 2 Wochen gibt es jetzt das offizielle LineageOS 15.1 für das LeEco Le 2 (S2) X52x. Hier der Download Link - LineageOS Downloads
Hatte es auch schon getestet am Anfang noch ein bisschen Probleme mit der Camera und dem Live Display aber nach der mittlerweile 3. Nightly sind schon ein paar Kinderkrankheiten behoben.
So kann man das Gerät sicher noch längere Zeit Zeit betreiben.
SUPER
 
A

Android Nutzer 76

Stammgast
Mich würde interessieren ob man diese Variante ohne Werksreset über die 14 drüber flashen kann...
Ich meine, die System Partition könnte ich ja noch formatieren vorher... Aber, es sollten schon sämtliche Apps erhalten bleiben....
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Threadstarter
@Android Nutzer 76
Ja da ist ohne Probleme möglich auf eine höhere Version zu wechseln, das steht auch im LineageOS Wiki.
Du musst ohne Weksreset! einfach ins Recovery gehen und die neue Rom und sehr wichtig die neuen Gapps für Oreo ! unmittelbar hintereinander installieren.
Ich habe dann noch nach der Installation einen cache/dalvik Wipe gemacht. - Neustart ins System und man hat alle seine Daten Apps etc. wieder.

Gapps braucht man arm64 - Android 8.1 - UND dann noch welches Paket man will / nano / poco / micro etc.

Vorher würde ich trotzdem ein Backup machen, aber vorher Geräteschutz entfernen.!
 
A

Android Nutzer 76

Stammgast
OK.
Wie ist das wenn ich die System Partition vorher auch noch formatiere? Dann sollte das System die Einstellungen Resetet sein ohne die Apps zu verlieren, oder?
Wenn ich die System Partition formatiere, dann 15 drauf ziehe, sind dann die Telefonnummern noch da?
Gapps brauche ich nicht...
Backup wird natürlich vorher gemacht...

Im Prinzip Versuche ich, das System zu updaten ohne zurückzusetzen... Aber gleichzeitig so sauber wie möglich die neue Version zu flashen...
Ist nämlich nicht mein Handy... Und habe natürlich nicht ewig Zeit dafür... Kennt man ja... Updaten ja, aber am best schnell schnell...
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Threadstarter
Das kann ich dir leider nicht beantworten.
Meine Anleitung basiert auf der offiziellen Vorgehensweise von LineageOS Wiki und wurde von mir getestet.
Wenn du das System formatierst und danach eine neuere Version von 14.1 flasht, dann müsste es klappen aber wie es sich beim Wechsel zu 15.1 verhält kann ich nicht sagen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Unter Umständen klappt es.
 
Kiwi++Soft

Kiwi++Soft

Ehrenmitglied
Ich hatte gestern kurz das LOS 15.1 drauf. Das Gerät hat zwar einwandfrei gestartet, aber ich hatte keinen Mobil-Empfang (weder Daten, noch Gespräche oder SMS).

Dann habe ich LOS 14.1 installiert, und alles lief.

Hat noch jemand derartige Erfahrungen gesamelt?
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Threadstarter
@Kiwi++Soft
Wie hast du installiert?
Clean oder dirty?
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Threadstarter
@Kiwi++Soft
Und welche Karte bzw. Netzbetreiber hast du?

Und welches Handy Modell X520 oder x526/x527

Ich habe auch das gleiche Problem.
 
Kiwi++Soft

Kiwi++Soft

Ehrenmitglied
@Mikehop

Ich hatte clean installiert, Inklusive OpenGApps nano für Android 8.1 ARM 64

Das Gerät ist ein X526

Karten habe ich mehrere ausprobiert:

D2 über DeutschlandSIM
E+ über E-Plus direkt
D1 über Telekom

Jeweils in beiden Steckplätzen probiert, auch mal mit zwei Karten drin.

Die Karten wurden scheinbar erkannt, ich musst den PIN-Code eingeben. aber danach keine Funktion.

Sofort geholfen hat es, dass ich das LOS 14.1 installiert habe, das funktierte mit allen SIM Karten
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Threadstarter
@Kiwi++Soft
Ich habe auch das X526.
Ich hatte auch lineageos 15.1 drauf+ Gapps micro.
Und bei D1 und D2 kein Empfang trotz erkannten Karten.
Habe im Netz die Original 5.8.019S Stockrom speziell für das X526 runterladen und clean installiert. Hier der link.
https://drive.google.com/uc?id=0BwU-...xport=download
Und anschließend wieder Lineage 15.1 neu clean installiert, und siehe da es funktioniert einwandfrei - jetzt alle Karten werden erkannt.
Ich denke mal das bei der Original StockRom ein neues Modem speziell für das X526 installiert wird.
Ist aber ein bisschen tricky das ganze weil man verschiedene TWRP's dazu braucht.
Mit dem offiziellen TWRP in der letzten Version ließ sich die Stock nicht flashen.
Und anschließend mit dem alten TWRP das Lineage 15.1 nicht installieren, also muss man ein bisschen bei den TWRP's switchen dann geht es.
 
Kiwi++Soft

Kiwi++Soft

Ehrenmitglied
Danke für Deinen Tipp!

An sowas wie ein 'Modem-Upgrade' hatte ich auch schon gedacht.
 
N

Nulle

Neues Mitglied
Hallo Mitstreiter, habe auf mein X526 auch Los 15.1 geflasht.
Hat eigentlich auch alles geklappt, hervorragende Verbindungen sowohl über Netz als auch über WLAN.
Das Teil ist irrwitzig schnell...

Aber, ein großes Problem habe ich: Die Kamera APP geht nicht. Wenn ich versuche die Kamera zu starten, dann wird die App sofort wieder geschlossen mit dem Hinweis:Kamera wurde beendet/App wieder öffnen??
Kennt jemand das Problem zufällig ?
PS ich abe mir auch schon eine andere Kamera App als apk aufgespielt(Google Cam), aber da kommt der gleiche Hinweis, allerdings zeigt die App zumindest gaaanz kurz ein Bild...

Gruß
Nulle
 
H

Hardy70

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das selbe Problem, die Kamera funktioniert aber ( mit Scanner App getestet ).
Ich habe jetzt eine Kamera App installiert : Open camera
Läuft !
 
Wegelagerer

Wegelagerer

Erfahrenes Mitglied
Nachdem ich bei meinem X526 letzte Woche jetzt endlich den Bootloader entsperrt und TWRP geflasht habe, habe ich als erstes (wie meistens) mit Lineage 15.1 (natürlich nach Full Wipe) angefangen. Hat mich überraschender nicht überzeugt: Microruckler en masse und die Kamera (auch die Google Variante) spackte erheblich rum (wie von einigen Vorpostern schon beschrieben).
Hab mir dann ne Pie-Rom ausgesucht und bin bei der AOSP Extended gelandet: Läuft butterweich. Schnelles Laden scheint nicht zu klappen (wird auch im dortigen Thread aufgeführt), nehme ich in dem Fall aber in Kauf. Ansonsten habe ich nichts zu meckern.
 
R

Rostzwiebel

Gast
Diese Erfahrung mit LineageOS 15.1 habe ich ebenfalls bei meinem X526 gemacht. Mikroruckler an der Tagesordnung und dass surfen über den Browser ging fast gar nicht zeitweise (hänger).

Bin seit längerem bei der PE Rom geblieben, läuft hervorragend, QuickCharge funktioniert ebenfalls und die Google Kamera (GCam) macht super Bilder und Videos, vor allem bei Dunkelheit. Möchte ich gar nicht mehr missen.
Zudem ist LeRemote mitenthalten um es als IR Fernbedienung unter Pie nutzen zu können. GIbt es auch alles als Externe APK zu installieren die Google Kamera und LeRemote.

MIUI 10 oder MIUI 9 Pro kann ich auch ebenfalls empfehlen, basiert auf Android 6, ist aber relativ aktuell gehalten weiterhin. Funktioniert ebenfalls alles dort.
Ich bin am überlegen vielleicht auf COSP umzusteigen, basiert auf AOSP anstatt LineageOS.
 
JamBay

JamBay

Erfahrenes Mitglied
Wegelagerer schrieb:
Hab mir dann ne Pie-Rom ausgesucht und bin bei der AOSP Extended gelandet: Läuft butterweich. Schnelles Laden scheint nicht zu klappen (wird auch im dortigen Thread aufgeführt), nehme ich in dem Fall aber in Kauf. Ansonsten habe ich nichts zu meckern.
Wie funktioniert das bei dir mit der automatischen Display Helligkeit? Bist du zufrieden?
 
Wegelagerer

Wegelagerer

Erfahrenes Mitglied
@JamBay Sowohl bei der AOSP Extended wie auch bei der Pixel Experience, die heute mal zum Vergleich geflasht habe: kurz gesagt, nein ;) Ist m. E. nicht zu gebrauchen, hatte ich in der ersten Euphorie wohl 'übersehen'. Bin auf manueller Displayhelligkeit und da auch auf nem relativ hohen Wert. Nun ja, irgendeine Kröte muss man offenbar bei jeder CustomRom auf dem X52x schlucken. Finde ich allerdings auch nicht so tragisch; ist allerdings auch nicht mein Daily Driver
 
R

Rostzwiebel

Gast
Also ich bin relativ zufrieden seit der Ausgabe von dem 20. März. Die Adaptive Helligkeit habe ich auf Automatisch, da Sie mit der Zeit dazu lernt unter welchen Bedingungen man welche Helligkeit haben möchte. Ja, es ist grundsätzlich etwas zu Dunkel am Anfang. Mit der Zeit aber regelt es sich ganz gut ein. Es dauert nur.

Unter Oreo Funktioniert es übrigens normal. Es liegt an dem Treiber der unter Pie nicht wirklich gut integriert werden kann bisher.

Batterielaufzeit ist Perfekt für mich.

 
A

Android Nutzer 76

Stammgast
@Rostzwiebel na, welche Rom meinst du denn jetzt? lineage 15 oder wie?
ich suche für bekannte noch eine Rom die genauso gut funzt wie lineage 14
 
Oben Unten