G2 mini D620r Lollipop rooten?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere G2 mini D620r Lollipop rooten? im Root / Custom-ROMs / Modding für LG G2 Mini im Bereich LG G2 Mini (D620) Forum.
B

bruno11

Neues Mitglied
Hallo,
das Handy ist nach dem Softwareupdate (V20b-EUR-XX) scheinbar geblockt.
Habe schon etliche Methoden versucht, allerdings ohne Erfolg.
Terminal Emulator mit aboot_D620r_20a_patched.bin gibt die Meldung "Premission denied" aus.
Kingroot und LG One Click Root versagen ebenfalls. Auch die Tips aus dem xdaDeveloper-Forum brachten nichts.
Frage: hat jemand eine Lösung für das Problem?
Oder lässt sich Lollypop nicht rooten?
 
B

bruno11

Neues Mitglied
Lachgas schrieb:
derzeit (noch) nicht
es geht doch. Gerade eine Möglichkeit gefunden.
Mit KingRoot V4.6.0.
apk installieren, laufen lassen und G2 mini ist nicht mehr geblockt und hat root.
TitaniumBackup bestätigt root.
 
3

3koenig

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich hatte mein Telefon auch mit kingroot gerootet. Lief perfekt. Jetzt hat es Probleme gemacht, sobald eine SD-Karte drin war. Ich habe dann root wieder rückgängig gemacht und zu LG geschickt. Jetzt bekomme ich den Kostenvoranschlag über 138 € weil es gerootet war.Was kann ich da machen?
 
onkelotto123

onkelotto123

Experte
Meiner Meinung nach Nichts. Beim Rooten verlierst Du die Garantie. Beim Rooten werden Systemdateien unwiederbringlich verändert. Daran ändert auch ein Unroot nichts.

Du hättest vor dem Einschicken Dein G2 neu aufsetzen müssen, dann wären die Root-Spuren verschwunden: LG G2: Root & Branding entfernen - News - m.CHIP.de
 
Zuletzt bearbeitet:
3

3koenig

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
danke für die Antwort. Ich hatte ja keine Apps entfernt und habe es vor dem Versand wieder auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Ich hatte auch noch die Stockrom drauf. Ich hatte nur gerootet, damit ich große Apps mit fouldermount auf die Speicherkarte schieben kann.
 
onkelotto123

onkelotto123

Experte
Auf Werkseinstellungen zurücksetzen, genügt nicht. Sobald Root aufgebracht ist, sind Systemdateien nicht mehr vorhanden oder nicht mehr im Original. Daran ändert auch ein Werksreset nichts. Das ist unwiderruflich. Lies bitte den Artikel richtig. Die komplette Betriebssoftware muss mit dem Computer komplett neu aufgespielt werden. Das nutzt jetzt aber auch nichts mehr, Dein Telefon ist anhand der IMEI bei LG als gerootet registriert.

Im Artikel der Chip ist das G2 aufgeführt. Du musst die Originalsoftware für das G2 Mini benutzen. Der Weg ist der selbe.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bruno11

Neues Mitglied
Kann mich nur den vorherigen Antworten anschließen.
Originalsoftware mit LG PC-Suite neu aufspielen dann evtl. neu rooten.
Kingroot V 4.6.0 läuft bei mir auf 3 LG minis, alle mit SD Karten, die auch mit Link2SD einwandfrei funktionieren.