[Anleitung] Aktivierung des Root-Accounts beim LG Optimus L3 (~E400)

  • 293 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Aktivierung des Root-Accounts beim LG Optimus L3 (~E400) im Root / Custom-ROMs / Modding für LG Optimus L3 im Bereich LG Optimus L3 (E400) Forum.
E

email.filtering

Gast
Du bist gut; flash die V10D doch einfach mit dem off-line-KDZ-Flasher.

Alles was Du dafür brauchst findest Du in meinem Downloadbereich.
 
Ygreck

Ygreck

Experte
ich habe auch bei xda immer wieder von diesem fehler gelesen, ich denke das kommt vom root, mit dem KDZ-Flasher sollte das gehen, ichw erde es aber erst gleich testen, war das ganze we weg ^,~

ich halte euch auf dem laufendem!
 
webwude

webwude

Stammgast
Ich denke auch, dass das auf das Rooten zurückzuführen ist - so war es auch beim Acer Tablet...

@Ygreck: danke für Deinen Bericht ;)
 
Ygreck

Ygreck

Experte
Okay, fertig!
Jetzt habe ich V10h

Zum testen habe ich zu allererst versucht das Update mit dem Smartphone runter zu laden und zu installieren
Ergebnis: Error

Danach habe ich es mit dem LG-Suite versucht:
Ergebnis: erst scheint es zu funktionieren, aber es startet ohne jede veränderung neu

Okay, also Offline KDZflasher und die korrekte Rom:
Ergebnis: ERFOLG!

werde dann die tage das TuT ändern
 
webwude

webwude

Stammgast
Blöde Frage: ist das LG nach dem manuellen Flashen gleich wieder gerootet oder muss man dies erneut durchführen?

In jedem Fall plane ich, mich heute Abend mal dranzusetzen...
 
Ygreck

Ygreck

Experte
Ungerootet, musst es neu rooten

Habe die Gelegenheit gleich genutzt und die exe getestet!
Funktioniert gut

Gesendet von meinem LG-E400 mit der Android-Hilfe.de App
 
Ygreck

Ygreck

Experte
Habe mal den ersten Post aktualisiert, habe dabei ein Bild von videojo

hoffe das ist okay für videojo ;)
 
Ygreck

Ygreck

Experte
So, wieder aktualisiert!
Aktuelle CWM-Installation hinzugefügt - Ohne Rom Manager!

@email.filtering bist du so nett und packst den CWM-Installer und den Stock-Recovery-Installer auf die DropBox?
Und du hast diesen Post gesperrt, bist du so nett und fügst die *.bat installation hinzu? Aber bitte lösche die Rom Manager Erklärung nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
E

email.filtering

Gast
Ygreck, ich habe mir jetzt die beiden Dateien von Rapidshare heruntergeladen und mal zur Brust genommen. Bis auf die Datei cwmrecovery.img sind beide Pakete zu 100% ident. Hinzu kommt, dass darin jeweils zwei Dateien vorkommen, die ganz offensichtlich gar nicht benötigt werden; nämlich busybox sowie a.img. Was sollen die tun? Steht a.img eventuell für alternative.img? Und wenn ja, eine Alternative wofür?
 
Ygreck

Ygreck

Experte
stimmt, du hast recht!
Hab diese packete aus xda, ich wollte die dateien noch entfernen, habs aber vergesen... und ja, vielleicht packen wir den stock-recovery mit in das packet und ich schreibe in die anleitung das man die datei umnennen muss und neustarten damit man wieder zum stock-rom kommt, oder was denkst du?

wahrscheinlich wird nie jemand hier das stock recovery brauchen, aber in xda haben viele danach gefragt, deswegen wollte ich es zur vollständigkeit auch hier anbieten
 
E

email.filtering

Gast
Das hätte ich jetzt auch so gemacht.

Die zweite Frage nach den beiden offensichtlich überflüssigen Dateien kannst Du vermutlich nur beantworten, wenn Du wieder mit dem originalen Minibetriebssystem startest, und dann versuchst den ClockworkMod ohne diese beiden Dinger zu installieren. :winki:
 
Ygreck

Ygreck

Experte
wenn in der bat nichts darüber steht werden sie auch nicht angesteuert ;)
 
E

email.filtering

Gast
Das tun sie nicht; hoffte ja, dass Du dazu mehr wissen könntest.

Also werde ich sie also weglassen, was das Paket dann um einiges kleiner machen wird. :)
 
Ygreck

Ygreck

Experte
stock-recovery mit rein ins packet oder lieber als seperater download? was meinst du?
 
E

email.filtering

Gast
Ich mache heute noch ein gemeinsames Paket mit zwei Installationsskripten, sodass gleich jedem klar ist, was zu tun ist.


P.s.: Hier ist schon mal das neue Gesamtpaket. Bitte ausprobieren Ygreck und mir Bescheid geben ob's auch klappt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ygreck

Ygreck

Experte
funktioniert einwand frei
leider hatte ich noch eine test update.zip auf der sd, jetzt ist mein system wieder nagelneu nachdem ich das stock recovery getestet habe xDDD

kannst du mir noch beim CWM-Recovery-Installer einen gefallen tun und folgendes am ende ändern?

Code:
echo CWM installation finished!
files\adb reboot recovery

pause
exit
so startet er nach der installation sofort ins CWM, muss ich natürlich noch inhaltlich in der anletung ändern ;)

und noch etwas, wie ich sehe funktioniert der dl zu den treibern nicht wirklich, kannst du vielleicht dne treiber ebenfalls in die dropbox packen?
LG Produkt Support für LGE400

danke!
 
E

email.filtering

Gast
Gut, das kommt dann alles in der Nacht! Danke fürs Feedback!
 
Ygreck

Ygreck

Experte
Ich hab zu danken!
 
N

NatsuDragneel

Neues Mitglied
Oder ihr benutzt einfach z4root installieren, öffnen, fertig!
 
N

naml6

Neues Mitglied
Hallo :)

Ich habe mein LG gerootet und will den Root jetzt wieder löschen,
Damit ich es einschicken kann. Was ist die beste Möglichkeit?
(Anfänger)

Danke.

lg. naml6