Nichts geht mehr nach LineageOS 16 Update - Hilfe

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nichts geht mehr nach LineageOS 16 Update - Hilfe im Root / Custom-ROMs / Modding für Moto Z im Bereich Motorola Moto Z Forum.
A

androidin

Experte
Hallo,

ich habe nun etwas geschafft, das ich nicht mehr alleine lösen kann. Bitte helft mir. Ich hatte LineageOS 15.1 drauf, und ein Nandroid Backup gemacht. Dann habe ich mir LineageOS16 heruntergeladen mit den entsprechenden open Gapps und beides mit TWRP 3.2.3.0 geflasht (vorher habe ich die Daten gewiped). TWRP schafft es nicht mal, lineageOS zu Ende zu installieren (Gapps wurden gar nicht geflasht), als plötzlich das Telefon mitten während der Installation von alleine bootet und kommt aus dem Boot-Bildschirm gar nicht mehr raus (mit Bootbildschirm meine ich den Warnhinweis). Ins TWRP komme ich noch, indem ich die Tastenkombination lange drücke, aber das Nanddroid-Backup lässt sich nicht mehr einspielen:

Dropbox - 20190301_195402.jpg

Es sieht so aus, als ob gar nichts mehr auf dem Telefon wäre. Hätte ich dazu ein anderes TWRP gebraucht? Jedenfalls weiss ich nun gar nicht mehr weiter, wie ich das Telefon überhaupt wieder zum Laufen bekomme. Habt ihr irgendwelche Tipps? Ich bin am Verzweifeln und ihr meine letzte Rettung...
 
A

androidin

Experte
Juhu, es geht wieder. Ich habe die TWRP via fastboot geflasht, die im XDA Thread verlinkt war.

Sagt mal, wie kriege ich eigentlich das Muster weg, das während des Bootens abgefragt wird (hin zu gar keine Sperre oder zur PIN).