[ROM][THEA][Android 7.0] - unofficial Cyanogenmod 14

110112

110112

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Original Thread
[ROM][UNOFFICIAL][THEA][7.0] Cyanogenmod 14.0 [UNIFIED]

Was funktioniert:
Bis auf Videoaufnahmen scheint aktuell alles zu laufen. Bitte beachtet, dass es sich um Alphaversionen handelt und als Produktivsystem nur bedingt geeignet ist.

Was braucht ihr:
ROM:
downloads for Motorola Moto G 2nd Gen (2014) by LuK1337 | AndroidFileHost.com | Download GApps, PA GApps, Roms, Kernels, Themes, Firmware and more. Free file hosting for all Android developers

Optional die aktuellen Gapps
The Open GApps Project


1. Backup erstellen (wie bei jedem ROM-Wechsel)
2. Vollständiger Wipe
3. ROM (optional Gapps) über TWRP flashen
4. Neustart

Flashen wie immer auf eigene Gefahr - Eltern haften für Ihre Kinde.
 
Steaven

Steaven

Stammgast
Das sind ja schon mal super Neuigkeiten:thumbup:
 
Steaven

Steaven

Stammgast
Habe gestern mal die letzte Nightly installiert. Bis jetzt läuft bei mir alles wunderbar. Videoaufnahme funktioniert nun auch. Auch meine Navi App in Verbindung mit GPS läuft super. Womit ich nur Probleme habe, ich bekomme Adaway nicht installiert ( Kopierfehler der Hostdateien ). Adfree Hostdateien von Johansson über CWM flashen funktioniert aber. Muss ich mich noch mit genauer befassen. Ist ja auch ein anderes Thema.

Die Performance ist für mich persönlich flüssiger, als bei CM 13. Auch hinsichtlich der Einbindung von der SD Karte als interner Speicher. Root funktioniert bestens. Mobiles Internet, Wlan, SMS alles wunderbar. Auch die Akkulaufzeit finde ich sehr gut.
 
mechatron

mechatron

Ambitioniertes Mitglied
Na gut, wenn mein Vorredner sagt es läuft ganz rund... Update auf die 14.1 durchgeführt.
Bis jetzt nichts Negatives feststellen können. Hab den Schritt nicht bereut. :thumbsup:
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Etwas was hervorsticht, was man als screenshot verewigen kann, gibts nicht, oder?
 
KIA393

KIA393

Erfahrenes Mitglied
Danke.
Ich habs heute auch problemlos installiert (vom 02.11) und bisher nur das obige Adaway-Problem gehabt.

Wipe Caches/System/Data gemacht bei vorhandener interner SD-Karte (vorher CM13 gehabt) und dann das ZIP und die Nano-GAPPS von der internen SD direkt nacheinander installiert aus TWRP 3.0.2-3.
Die interne SD wurde hinterher problemlos wiedererkannt, das neu installierte Navigon konnte auch weiterhin direkt auf die dort schon installierten Karten zugreifen, vorhandene Backups etc. sind alle noch da (ich habe die SD ja auch nicht gewiped...).

- Einige Texte sind natürlich noch auf Englisch.
- Die Größe der SD-Karte wird mit einem negativen Wert angezeigt.

Edit 4.11:
- Reboot nach Weckzeit: durchgehende Vibration -> Betätigung An/Aus -> Reboot
- das Display sperrt sehr schnell, egal was ich konfiguriere
- nach Flashen der heutigen ZIP ist die SIM/Telefon-App weg.
- ich spielte das Backup vom 2.11 wieder ein, man muss dazu unter "Mount" in TWRP den Schalter "mount system readonly" deaktivieren, sonst geht das nicht

- für Adaway ein Terminal installieren und gemäß Doesn't work on Android Nougat 7.0 without additional commands · Issue #770 · AdAway/AdAway · GitHub (vorher Root in Entwickleroptionen aktivieren):
su
mount -orw,remount /system
rm /system/etc/hosts
ln -s /data/data/hosts /system/etc/hosts
mount -oro,remount /system

Danach lässt sich die hosts-Datei aus Adaway installieren.

Edit 5.11: heutiger Stand schmiert auch die Telefon-APP ab. 2.11 läuft weiter sehr gut
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Steaven

Steaven

Stammgast
Fehler bei mir! com.android.phone wurde beendet!

Meine Simkarte wird nicht erkannt!

Wie habt Ihr installiert? Als Update oder Zip von der SD Karte installiert? Ich habe es von der SD Karte installiert ohne Factory Reset. Nur dalvik / cache danach ausgeführt.
 
mechatron

mechatron

Ambitioniertes Mitglied
Den Fehler hatte ich wo ich von der 13 zur 14.1 gewechselt bin. Nach einem Factory Reset lief es durch und com.android.phone.
Denke mal, wird auch von 14.0 zu 14.1 notwendig sein.
 
KIA393

KIA393

Erfahrenes Mitglied
Genau.
Laut XDA muss zumindest Data gewiped werden auch von CM14.1 kommend mit Version von vorm 04.11.16 wegen DB-Updates, das habe ich auch gemacht.

Ansonsten wohl Data und System, wenn man von was Älterem kommt.

Habe auch neue 7.1er GAPPS mit installiert.
 
Steaven

Steaven

Stammgast
Ich habe es noch mal komplett neu installiert. Läuft! Merci:smile:
 
Steaven

Steaven

Stammgast
Mal eine andere Frage. Laufen die Updates so wie immer, oder doch selbst downloaden und von SD Installieren?
 
KIA393

KIA393

Erfahrenes Mitglied
Muss man wohl selbst download en momentan.
 
Steaven

Steaven

Stammgast
Falls wenn jemand Probleme mit dem Flashen der neuesten Nigthly ( cm-14.1-20161116-NIGHTLY-thea.zip ) hat ( Update Fehlter wurde beendet 7 o.ä. ), dann
müsst Ihr die neueste TWRP nutzen twrp-3.0.2-3-thea.img! Vorher einen Wipe machen, ging bei mir jeden Falls nicht anders.

Download twrp-3.0.2-3-thea.img
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Du hattest mit einer älteren Probleme? Welche Versionsnummer?
 
A

ardolas

Stammgast
mechatron schrieb:
Aus unofficial ist wohl official geworden.
CyanogenMod Downloads
Nö, isses nicht, im Release-Channel ist es nach wie vor CM13.
Hab im Moment Resurrection Remix drauf (basierend u.a. auf CM 13, Slim und Omni), bin damit sehr zufrieden. Mit CM14 warte ich mal bis zum ersten Patch nach dem Release :)
 
Steaven

Steaven

Stammgast
@ cpTechnik es war die Version 3.02.-1- .

Neues Problem bei mir wie auch bei einigen XDA Usern, die Speicherkarte wird nicht richtig dargestellt, wenn sie als interner Speicher formatiert ist.
Bei meiner 16 GB SD Karte werden -5 GB von 14 GB angezeigt. Will ich Telegram usw. verschieben von externen Speicher auf internen, wäre angeblich der Speicher voll! Obwohl definitiv genug Platz vorhanden ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
KIA393

KIA393

Erfahrenes Mitglied
Neue Version, die Größe der SD-Karte stimmt endlich.
 
Steaven

Steaven

Stammgast
Super, dann hat sich mein Warten gelohnt. Heute Kommt DHL inkl. meiner neuen SD Karte :rolleyes2:
 
Oben Unten