Rooten des Noon

  • 60 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Rooten des Noon im Root / Custom-ROMs / Modding für Odys Noon im Bereich Odys Noon Forum.
Jamukah

Jamukah

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
Hat bereits jemand das Noon gerootet? Wenn ja, auf welchem Weg?

Danke und Gruß



Gesendet von meinem ODYS-Q mit der Android-Hilfe.de App
 
B

_Bateman

Ambitioniertes Mitglied
Würde mich auch interessieren. Ich habe meines gerade bestellt.

_Bateman
 
U

user010

Neues Mitglied
Ich hab schon gelesen, dass das Noon mit dem Pipo M1 mehr oder weniger baugleich ist, für welches es under Jelly Bean Root gibt.

Das wird entweder mit der Software Unlock Root Tools v2.3.1 oder ZhuoDaShi-2.29 gerootet. Die beiden Tools scheinen bei mehreren Geräten zu funktionieren, aber ob sie es beim Noon auch machen kann ich nicht beurteilen dazu kenn ich mich nicht gut genug aus...

Grüße user 010
 
J

Jonny-Lee

Erfahrenes Mitglied
Hallo,habe das Noon für meine Freundin bestellt.Root klappt nicht bei mir,weder mit dem One Klick Root Tool oder unlock root 2.3.1

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
J

Jonny-Lee

Erfahrenes Mitglied
Danke,werde ich gegen abend noch einmal ausprobieren,gebe dann Rückmeldung

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App

Der ursprüngliche Beitrag von 14:58 Uhr wurde um 16:50 Uhr ergänzt:

Hatte keine Ruhe,habe auf einem Win 7 Laptop probiert und ?????
YEEEEEEEEEES -We can :smile:

Habe mit der Asiatischen Version gerootet und klappt.
Zuerst hatte ich aber mit dem ersten root tool noch einmal probiert.Dies klappte wieder nicht,treiber wurden wohl installiert.
Neustart ,mit dem Asia Toll,Noom wurde dann sofort erkannt.Hänge gleich noch ein paar Bilder ran.

Dank an Bateman,und user010

Happy Rooting









 
Zuletzt bearbeitet:
U

user010

Neues Mitglied
Bei mir wird bei dem Zhuodashi Tool das Noon nicht erkannt. Ich bin so vorgegangen:

-Usb Debugging aktiviert
-Zhuodashi installiert und geöffnet
-Noon mit dem Laptop verbunden (war es bereits vorher schonmal also waren die Treiber schon installiert)
-Jetzt müsste das Tool ja das Gerät anzeigen aber es wird nicht angezeigt.

Muss man beim Verbinden von Tablet mit Computer am Tablet irgendwelche Tasten gedrückt halten?

Grüße user 010
 
J

Jonny-Lee

Erfahrenes Mitglied
Nein, habe ich nicht. Beim ersten versuch, wurde mir das tab auch nicht angezeigt. Versuche mal den PC mit angeschlossenen tab neu zu starten

Galaxy S3 /Nexus 7 - Leider Geil^^
 
B

_Bateman

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe das Noon auch heute bekommen und auch gleich getestet. Bei mir wird es aber leider auch nicht erkannt. Es wird aber auch kein Treiber installiert beim einstecken. Kann man im Gerätemanager gut sehen dann.




@Jonny-Lee: Kannst du mal schauen welcher Treiber da installiert wurde bei dir?

_Bateman
 
Zuletzt bearbeitet:
B

_Bateman

Ambitioniertes Mitglied
Ok, ich habe es auch geschafft. Der Trick war im Hintergrund "SuperOneClickv2.3.3" Tool laufen zu lassen. Das Tool installiert dann den passenden ADB Treiber.

_Bateman
 
J

Jonny-Lee

Erfahrenes Mitglied
Hi.sorry war noch unterwegs,ja kann sein das ich das root tool auch im Hintergrund laufen hatte,nun ja Hauptsache es funtzt jetzt :thumbup::thumbup:

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
 
Jamukah

Jamukah

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab mir grad das China Tool gesaugt. Werd probieren, mein Noon später auch damit zu rooten.. ich berichte........:scared:
 
W

waemp

Neues Mitglied
Also bei mir klappt das rooten damit nicht (China Software habe ich aus Sicherheitsgründen nicht getestet)
Mein Noon sucht unter XP immer einen Treiber, welchen ich nicht habe.
Gibt es hier eine Lösung?
 
A

andy4791

Neues Mitglied
Hallo alle zusammen !
Das ist super dass hier sich Leute versammelt haben, die von der Materie Ahnung haben.
Es were aber noch besser, wenn einer sich etwas Mühe machen würde und Schritt für Schritt erklären würde : So ungefähr- Gerät ausschalten, Knopf X Drücken, Programm am PC starten, USB Kabel anschliessen usw. Besonders was die Chinesische Software angeht.
Nicht alle haben so viel Ahnung, zB ich.
Danke im voraus.
Andreas
 
P

PopEi

Stammgast


Rootear Pipo MAX M1 - YouTube

Quelle:
sergioparidas von HTCmania.com

Und hier die Original Seite mit Anleitung + Download des ADB Treibers und Roottools



Der Tablet Flashmodus ist:

Minus-Taste bei ausgeschalteten Gerät drücken und dann per USB-Kabel verbinden

oder

Power und Minus- bei ausgeschalteten Gerät zusammen drücken und dabei auf der Rückseite reset drücken und dann per USB verbinden

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
W

waemp

Neues Mitglied
und wo bekomme ich die ADB Treiber aus dem Video her?
 
A

andy4791

Neues Mitglied
Ist nicht schlecht, aber ausführliche Anleitung were doch hilfteich.
 
C

C800

Neues Mitglied
Hat super geklappt Danke!:thumbup:
 
W

waemp

Neues Mitglied
Bei mir auch mit dem nichtchinatool geklappt.
Allerdings mussete ich die superuser.apk mit dem rootexplorer in den richtigen Pfad per Hand kopieren und die
Rechte anpassen. Danke.
 
Zuletzt bearbeitet: