Rootrechte entfernen

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Rootrechte entfernen im Root / Custom-ROMs / Modding für Odys Noon im Bereich Odys Noon Forum.
G

Gravedigger023

Neues Mitglied
Hallo zusammen, ich habe vor einiger Zeit das "Classic" Noon mit der Pipo M1 Software geflasht. Nun habe ich das Problem dass eine neue App nicht auf gerooteten Geräten funktioniert. Auf meinem Handy habe ich das Problem lösen können indem ich einfach den SuperSu deaktiviert habe. Leider finde ich auf dem Noon weder einen Superuser noch SuperSu. Kann mir jemand sagen ob es eine andere Möglichkeit gibt die Rootrechte zu entfernen ohne auf die Odys Stockrom zurückzuflashen?

Danke schon mal im voraus

Gravedigger
 
T

Thomas_hen

Neues Mitglied
Stehe gerade vor dem selben Problem :confused:
Hab schon verschiedene unroot apps ausprobiert,
Leider ohne erfolg

Gesendet von meinem ODYS Noon
 
P

PopEi

Stammgast
Hi,

unter /system/xbin die Datei su löschen und anschließend SuperSU deinstallieren und dann das Tablet komplett neu starten, das sollte klappen.


Edit:Ich sehe gerade, das die SuperSU.apk eine Systemapp ist, das heist, wenn Du die su Datei löscht lässt sich die SuperSU App nicht mehr löschen. Sorry
Aber SuperSU kann man deaktivieren unter den Einstellungen in der App.

PS- Sollte unter /system/xbin keine su und/oder unter /system/app oder Einstellungen/Apps/Alle/ kein SuperSU zu finden sein, dann hat das Tablet auch keinen Root (mehr).


Anderer Ansatz:

1. Superuser von ChainsDD aus dem Google-Playstore installieren
2. SuperSU.apk von Chaifire aus /system/app löschen und Tablet neu starten
3. su Datei aus /system/xbin löschen, Superuser normal deinstallieren und das Tablet neu starten
4. Fertig


Gruß
 
Zuletzt bearbeitet: